Navigation Kulturelle Bildung

Fördersäulen

Das Projekt "Blickes / Glances" im Rahmen von Berlin Mondiale, Foto: Mona Jas
Das Projekt "Blickes / Glances" im Rahmen von Berlin Mondiale, Foto: Mona Jas

Informationen in anderen Sprachen gibt es hier / For information in other languages, see here

Fördersäule 1 – Innovative Projekte

Hier werden Vorhaben mit innovativem Ansatz gefördert. Innovation kann sich beispielsweise im aktuellen Projektinhalt, in einer neuen künstlerischen Herangehensweise oder einem neuartigen pädagogischen Ansatz zeigen. Er kann sich aber zum Beispiel auch daraus ergeben, dass durch das Projekt Partner zusammenarbeiten, die dies bislang noch nicht taten.

Fördersumme: 5.001 € bis 23.000 €
Projektlaufzeit: maximal 12 Monate (Erfolgreiche Projekte können ein weiteres Mal eingereicht werden)
Antragsfrist: 14. Mai 2019. Anträge können zweimal jährlich – im Frühjahr und Herbst – gestellt werden
Projekte können – je nach Antragsfrist – frühestens im Januar oder Juli beginnen.

Fördersäule 1plus – „Durchstarten“

Das barrierearme Förderprogramm „Durchstarten“ richtet sich an Projektleitende, die im regulärem Antragsverfahren Barrieren ausgesetzt sind, u.a. Menschen mit Behinderung, mit Flucht- oder Migrationserfahrung oder junge Menschen. Diese müssen zwingend den Antrag stellen und das Projekt durchführen. Per erleichtertem Antragsverfahren können pro Monat und Person pauschal 1.000 € (max. 12.000 €) über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr beantragt werden. Anträge können voraussichtlich wieder im Herbst 2019 eingereicht werden. Projekte können in der Regel frühestens im Februar beginnen. Mehr Infos und das Antragsformular gibt es unter www.durchstarten.berlin.

Fördersäule 2 – Strukturbildende Projekte

In der Fördersäule 2 werden größere Vorhaben mit strukturbildendem Charakter gefördert. Strukturbildend kann beispielsweise bedeuten:

- das Projekt zielt durch eine mehrjährige Konzeption auf Kontinuität
- das Projekt hat einen impulssetzenden, modellhaften Charakter und lässt sich auf weitere Kontexte übertragen
- das Projekt unterstützt die Bildung nachhaltiger Netzwerke unter den beteiligten Akteur*innen
- das Projekt hat nachhaltige Veränderungen in den Strukturen der beteiligten Partner zur Folge

Vorhaben in der Fördersäule 2 haben eine stadtweite Ausprägung. Das heißt, sie müssen Bildungs- oder Jugendpartner aus mindestens sechs Berliner Bezirken einbeziehen. In der Regel handelt es sich um bereits erprobte Vorhaben, beispielsweise in der Fördersäule 1. Vor der Antragstellung wird eine Beratung mit der Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung empfohlen.

Fördersumme: ab 23.001 €
Projektlaufzeit: maximal 12 Monate. Es besteht die Möglichkeit, das Projekt drei Jahre in Folge zu beantragen und ggf. eine Förderung zu erhalten.
Antragsfrist: 14. Februar 2019. Anträge können einmal jährlich am Anfang des Jahres gestellt werden werden.
Projekte können frühestens Mitte Mai 2019 beginnen.

Fördersäule 2plus - Partnerschaften

Gefördert wird der Anschub von Partnerschaften zwischen Kulturpartnern und Bildungs- oder Jugendeinrichtungen aus mindestens drei Berliner Bezirken mit sichtbarem Entwicklungspotential für eine dauerhafte Zusammenarbeit. Weitere Informationen gibt es hier.

Fördersumme: ab 23.001 €
Projektlaufzeit: Vorhaben können drei Jahre in Folge beantragt werden, wofür jährlich steigende Eigenmittel einzubringen sind.
Eigenmittelanteil: im 1. Jahr 20 %, im 2. Jahr 50 %, im 3. Jahr 70%. Maximal die Hälfte kann über Personalkosten gedeckt werden.
Antragsfrist: 14. Februar 2019. Förderanträge können einmal jährlich am Anfang des Jahres gestellt werden. Projekte können frühestens Mitte Mai 2019 beginnen.

Fördersäule 3 – Kleine Kiezprojekte
Bezirkliche Projektförderung

In der Fördersäule 3 werden kleinere Projekte in einzelnen Bezirken gefördert. Zuständig ist jeweils der Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts, in dem der Partner aus dem Bereich Bildung oder Jugend seinen Sitz hat.

Fördersumme: bis 5.000 €
Projektlaufzeit: Maximal 12 Monate
Antragsfristen und Bewerbung: Es gelten unterschiedliche Antragsverfahren und Fristen. Die Links zu den jeweiligen Bezirksseiten mit Informationen über die individuellen Verfahren finden Sie nachstehend. Aktuelle
Ausschreibungen werden hier unten sowie im Terminbereich angekündigt.

--Ein PDF-Dokument mit den Kontaktdaten aller Bezirksämter folgt in Kürze--

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
Fachbereich Kultur
Schloßstraße 55
14059 Berlin

Frau Elke von der Lieth, Tel: 030 90292 41 00, Fax: 030 90292 41 50,
E-mail: elke.vonderlieth@charlottenburg-wilmersdorf.de

Frau Christine Streffer, Tel: 030 90292 41 02, Fax: 030 90292 41 50,
E-mail: christine.streffer@charlottenburg-wilmersdorf.de

Einsendeschluss: 3. Mai 2019

http://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/kultur/kulturfoerderung/projektfonds-kulturelle-bildung/

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kultur und Geschichte
Marchlewskistraße 6
10243 Berlin

Frau Jana Braun, Telefon: 030 293 479 441 , Fax: 030 293 479 431
E-Mail: braun@kulturamtfk.de / projektfoerderung@kulturamtfk.de

Einsendeschluss: die Ausschreibung für das Förderjahr 2019 ist abgelaufen. Termin für 2020 folgt.

http://www.kulturamt-friedrichshain-kreuzberg.de/projektfoerderung.php?DOC_INST=7

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Fachbereich Kultur
Riesaer Str. 94
12627 Berlin

Frau Helena Knorr, Telefon: 90293 - 4133, Fax: 90293 4140,
E-Mail: helena.knorr@ba-mh.berlin.de

Frau Sybille Zellerhoff, Telefon: 030 90293 41 37, Fax: 030 90293 41 40,
E-Mail: sybille.zellerhoff@ba-mh.berlin.de

Einsendeschluss: Ausschreibung bereits abgelaufen, nächster Termin folgt.

www.kultur-marzahn-hellersdorf.de/PROJEKTFONDS-KULTURELL.71.0.html

Bezirksamt Mitte von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst und Kultur
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Frau Diana Bach, Telefon: (030) 9018-33503, Fax: (030) 9018-488 33503
E-Mail: diana.bach@ba-mitte.berlin.de

Einsendefrist: Die Ausschreibung für das Förderjahr 2019 ist abgelaufen. Termin für 2020 folgt.

http://www.berlin.de/kunst-und-kultur-mitte/foerderung/projektfonds-kulturelle-bildung/

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
z.Hd. Frau Lapuhs
im Museum Lichtenberg
Türrschmidtstraße 24
10317 Berlin

Frau Lapuhs, Tel: 030 5779 73 88 15
Frau Koch, Tel: 030 57 79 73 88 13
E-Mail: fondskulturellebildung@kultur-in-lichtenberg.de

Einsendeschluss: Die Ausschreibung für das Förderjahr 2019 ist abgelaufen. Termin für 2020 folgt.

http://www.berlin.de/ba-lichtenberg/freizeit/kultur/kultur010.html

Bezirksamt Neukölln von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kultur
Karl-Marx-Str. 141
12043 Berlin

Frau Bettina Busse. Telefon: 030 90 239 40 87, Fax: 030 90 239 40 90
E-Mail: bettina.busse@bezirksamt-neukoelln.de

Einsendeschluss: 12. Juni 2019

https://www.berlin.de/kunst-und-kultur-neukoelln/foerderung/kulturelle-bildung/

Bezirksamt Pankow von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst und Kultur
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Frau Alexandra Heyden, Telefon +49 30 90295-3803, Fax: 030 90295 38 49,
E-Mail: alexandra.heyden@ba-pankow.berlin.de

Einsendeschluss: Abgabeschluss für Vorhaben in 2020 ist der 2. Dezember 2019

http://www.berlin.de/kunst-und-kultur-pankow/projektfoerderung/projektfonds-kult-bildung/informationen-antragstellung/

Bezirksamt Reinickendorf
Amt für Weiterbildung und Kultur
Buddestr. 21
13507 Berlin

Herr Yorck Puls, Telefon: 030 90294-4796,
Email: yorck.puls@reinickendorf.berlin.de

Eine Beratung, detaillierte Förderbestimmungen und das Antragsformular sind per E-Mail oder Telefon erhältlich.

Einsendeschluss: aktuell keine Frist bekannt

http://www.berlin.de/ba-reinickendorf/politik-und-verwaltung/bezirksamt/schule-bildung-und-kultur/

Bezirksamt Spandau von Berlin
Kunstamt
Zitadelle, Am Juliusturm 64
13599 Berlin

Maike Pertschy, Telefon: 030 354944 400; Fax: 030 354944 444

E-Mail: maike.pertschy@ba-spandau.berlin.de

Einsendeschluss: aktuell keine Ausschreibung. Nächster Termin folgt.

http://www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-weiterbildung-und-kultur/artikel.292929.php

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kultur
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin

Frau Dr. Brigitte Hausmann, Tel.: 030 90299 22 12/23 81, Fax: 030 90299 27 15,
E-Mail: brigitte.hausmann@kultur-steglitz-zehlendorf.de

N.N.
E-Mail: kultur.steglitz-zehlendorf@berlin.de

Einsendefrist: 31. Mai 2019. Projekte sollten erst für die zweite Jahreshälfte geplant werden.

http://www.kultur-steglitz-zehlendorf.de/kulturfoerderung_kulturelle_bildung.html

 

 

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Dezentrale Kulturarbeit
John-F.-Kennedy Platz
10825 Berlin

Herr Dr. Peter Rümenapp
E-Mail: Peter.Ruemenapp@ba-ts.berlin.de
Tel.: 030 90277 43 47, Fax: 030 90277 20 10

Einsendeschluss: 8. April 2019

http://www.dezentrale-kulturarbeit.de/projektfonds.html

Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kultur
Dörpfeldstr. 54
12489 Berlin

Frau Susanne Steinhöfel, Tel.: 030 90297 57 66, Fax: 030 90297 57 30,
E-Mail: susanne.steinhoefel@ba-tk.berlin.de

Einsendeschluss: 15. Januar und 15. Juni eines jeden Jahres
https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-weiterbildung-und-kultur/kultur/artikel.530904.php

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!