Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen besuchen, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen.

,

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen. 
Mehr erfahren

,
Leichte Sprache

Das ist die Internet-Seite des Berliner Projektfonds Kultureller Bildung.

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ist ein Förder-Programm.
Ein Förder-Programm gibt Geld für ein Projekt.
Ein Projekt hat einen Anfang und ein Ende.
In einem Projekt muss es immer einen Kunstpartner geben.
Ein Kunstpartner ist ein Künstler oder eine Künstlerin.
Oder eine Gruppe aus vielen Künstlern und Künstlerinnen.
Oder ein Theater oder ein Kunstverein.

Außerdem muss es entweder einen Bildungspartner oder einen Jugendpartner geben.
Ein Bildungspartner ist zum Beispiel:  eine Schule oder ein Kindergarten.
Ein Jugendpartner ist zum Beispiel: ein Jugend-Klub oder ein Verein, in den junge Leute gehen.

Junge Leute bis 27 Jahre können am Projekt teilnehmen.

Pro Projekt gibt es zwischen 5-Hundert Euro und 23-Tausend Euro.
 

--Bald gibt es hier noch mehr Infos.--

,