Navigation Kulturelle Bildung

heim@klingt – eine Klanginstallation

Nur noch bis 17. Dezember 2015 ist die Klanginstallation im me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht zu sehen und zu hören

Schüler*Innen der Partnerschule Gustav-Falke erforschen gemeinsam mit Kindern aus der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge aus aller Welt, dem Haus Leo, wie ihre Heimat klingt. Künstlerisch begleitet werden sie dabei von der Musikerin und Musiklehrerin Juliane Tief, dem bildenden Künstler Max Sudhues, dem Komponisten Martin Daske und dem me Collectors Room/Stiftung Olbricht.

me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht, Öffnungszeiten Di – So 12.00 – 18.00 Uhr, Auguststr. 68, 10117 Berlin

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!