Navigation Kulturelle Bildung

ICKE RETTET DIE WELT

Ein Welt(t)raummärchen von Breeda CC für Erdlinge ab 9: Szenische Lesung mit Puppenspielszenen und Videoanimation

Das Mädchen „Icke“ kommt von einem anderen Stern, auf dem man kein Mitgefühl kennt.
Sie reißt aus, bereist merkwürdige Planeten und landet nach bestandenen Abenteuern  schließlich auf der Erde. Von den Waldtieren lernt sie zu fühlen und rettet dann – eigentlich aus Versehen - die ganze Welt.

21.7.2016, 16:00 Uhr: Szenische Lesung, Haus Schwarzenberg, Rosenthalerstraße 39, 10178
22-7.2016 - 23 .72016, 11:00-15:00 Uhr: Zweitägiger Workshop Figurenbau/spiel mit Weltretterkongress und Ausflug

Gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!