Navigation Kulturelle Bildung

Comic Connection - Fünftägiger Comic-Workshop

Der fünftägige Comic-Workshop findet im Rahmen des Projekts "Comic Connection" zum Thema: »Ich mal mir die Welt, wie sie mir gefällt« statt. Im Projekt "Comic Connection" lernen junge Bewohner*Innen des AWO Refugiums Lichtenberg seit Februar 2016 in wöchentlichen Workshops die Welt der Comics kennen. Im August starten Comic-Sommerworkshops, die durch Berliner und internationale Künstler*Innen geleitet werden und sich an junge Geflüchtete und junge Berliner*Innen im Alter von 10 bis 16 Jahren richten.

Themen und Techniken der einzelnen Workshops werden an das Werk der jeweiligen Künstler*Innen – Amer Al Akel, Mina Braun, Inga Israel, Tania Al Kayyali, Sebastian Lörscher und Mawil – angelehnt und mit den Teilnehmer*Innen entwickelt. Die Ergebnisse der Workshops werden in einer Ausstellung im Weinmeisterhaus und auf dem ilb-Graphic Novel Day vorgestellt.

15.08.2016 – 19.08. 2016, 14.00-18.00: Jugendkulturzentrum Linse, An der Parkaue 25 (Zugang über Deutschmeisterstr Kreisel), 10367 Berlin

Das Projekt wird gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!