Navigation Kulturelle Bildung

Mitmachen beim Projekt "KopfSPRUNG" des theater morgenstern

KopfSPRUNG ist ein Theater,- Tanz,- Musik- und Kunstprojekt des theater morgenstern mit Wagemutigen von 6 bis 27 Jahren revolutioniert den Friedenauer Kiez. Der Stadtteil steht Kopf: als autonomer "Staat" hat er alle Grenzen abgeschafft, Flüchtlingsheime sind verschwunden und mit dem Wort „Einreiseverbot“ kann hier schon lange keiner mehr was anfangen. Jeden Tag kommen neue Menschen dazu, denn es hat sich herumgesprochen, dass es das in Friedenau wirklich gibt, das gute Leben.

Doch wie sieht der Alltag in einem Stadtteil aus, in dem kaum einer gleich klingt, dieselbe Wahrheit lebt und in dem trotz chronischem Platzmangel jede*r einen Platz findet? Wir finden es raus!  

Wer an weiteren Infos interessiert ist und vielleicht mitmachen möchte, kann sich gerne beim Theater Morgenstern melden.

Das Projekt wird gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und vom Fonds Soziokultur.

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!