Navigation Kulturelle Bildung

Berlin is Burning: Movie / Exhibition / Voguing Show

Das Projekt “Berlin is Burning” lädt zum gemeinsamen Abend mit Filmvorführung, Fotoausstellung und Voguing Show ein. "Berlin Is Burning" ist ein Tanzfilmprojekt mit queeren Geflüchteten in Berlin. Ziel des Projekts ist es, einen Raum zu schaffen, in dem sich alle Beteiligten durch Voguing und Kreativität frei ausdrücken können.

In den letzten Monaten arbeiteten die Akteur*innen und Teilnehmenden von „Berlin is Burning“ gemeinsam im Rahmen von FutureV an mehreren Choreografien. Die Ergebnisse dieses Prozesses sollen nun geteilt werden. Neben der Tanzarbeit entstand auch eine 45-minütige Dokumentation über das Projekt. Der Film wurde von Michalina Mrozek gedreht und produziert. Der Soundtrack wurde eigens für den Film von der französischen Musikerin „Vega“ komponiert. Die endgültige Version der Dokumentation wird nun gezeigt. Jacek Piotrowski, der das Projekt im letzten Monat stets begleitet hat, stellt ebenfalls seine Voguing-Fotografien aus. Zusätzlich wird es auch eine fünfminütige Voguing-Choreografie geben.

Wann & Wo
28. Februar 2019, 18 Uhr
PA58, Hinterhof, Prinzenallee 58, Berlin-Wedding

Kontaktperson/Veranstalterin: Dorota Kot
E-Mail: patenschaften.asdiqa@gmail.com
Telefonnummer: 015756603519

Zur Veranstaltungseinladung auf Facebook geht es hier.

Tanzshow: Ariclenes Garcia & Voguing team
Dokumentation: Michalina Mrozek
Fotoausstellung: Jacek Pietrowski

Ein Projekt in Kooperation mit Polnischer Sozialrat e.V. Gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!