SAVE THE DATE Newcomers How To // Support- und Inforeihe für Kulturschaffende

Veranstaltungsreihe | 25. Februar, 22. April & 17. Juni 2021

Online

Der Arbeitsbereich Kulturelle Bildung und der Kulturförderpunkt Berlin laden junge Kulturpraktiker*innen und alle Neueinsteiger*innen der Kulturarbeit zu ihrer neuen Veranstaltungsreihe ein.

In der dreiteiligen Reihe stellen sich Förderprogramme unterschiedlicher künstlerischer Sparten vor, die es jungen Menschen und Einsteiger*innen im Feld in Berlin ermöglichen, selbstständig Projekte umzusetzen und sich künstlerisch zu professionalisieren. Ziel der Veranstaltung ist es, die junge Szene nicht nur über das vielfältige Angebot zu informieren, sondern in zusätzlichen Workshops auch in der projektbasierten Kulturarbeit weiterzubilden.

Inputs & Workshops

Jede Ausgabe besteht aus zwei Teilen:

Eine Inputsession, in der Fördereinrichtungen ihre Programme vorstellen.

Ein Workshop in kleinerer Gruppe, in dem die Antragstellung sowie ein spezifischer Aspekt der Projektarbeit behandelt werden.

Worum geht's?

#Nachwuchsförderung #Antragstellung #Kulturförderung #Qualifizierung

Ausgaben & Themen

25.02.2021, ab 10.00 Uhr | #1 Community-basierte Kulturarbeit & Antragstellung

22.04.2021, ab 10.00 Uhr | #2 Projektmanagement & Antragstellung

17.06.2021, ab 10.00 Uhr | #3 Barrierearme Veranstaltungsplanung & Antragstellung

Jede Ausgabe ist so aufgebaut:

10.00-11.30 Uhr : Inputs // Förderprogramme stellen sich vor

11.30-12.00 Uhr: Pause

12.00-14.00 Uhr ODER 12.00-15.00 Uhr: Workshops

Wer kann teilnehmen?

Die Reihe richtet sich an Einsteiger*innen der kulturellen Praxis, alle Kunstsparten sind willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wann? 3 Themen, 3 Termine: 25.02.2021, 22.04.2021, 17.06.2021

Wo? Online

Wie? Die Teilnahme ist kostenfrei, mit vorheriger verbindlicher Anmeldung. Die Einladungen zu den Einzelterminen werden gesondert verschickt.

Du kannst entweder

1) den Inputs zuhören und Förderprogramme kennenlernen oder

2) an dem anschließenden Workshop teilnehmen und mehr über Antragstellung, Community-basierte Kulturarbeit, Projektmanagement oder barrierearme Veranstaltungsplanung lernen oder

3) du nimmst alles mit und meldest dich für den Inputteil und den anschließenden Workshop an!

Informationen zur Zugänglichkeit

In den Inputs und je einem Workshop gibt es simultane Übersetzung zwischen Deutsch und Deutscher Gebärdensprache.


Arbeitsbereich Kulturelle Bildung

Der Arbeitsbereich Kulturelle Bildung ist Teil der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung und widmet sich der Verbindung von Kunst, Kultur, Jugend, Bildung und Stadtgesellschaft und besteht aus den Feldern Förderung, diversitätssensibler Qualifizierung und Community-Arbeit für Akteur*innen der Kulturellen Bildung.

Kulturförderpunkt Berlin

Der Kulturförderpunkt Berlin ist Teil von Kreativ Kultur Berlin und die zentrale Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler*innen, Projektinitiator*innen, Vereine und Akteur*innen der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und -finanzierung suchen.

Kreativ Kultur Berlin ist das Berliner Beratungszentrum für Kulturförderung und Kreativwirtschaft und ein Projekt der Kulturprojekte Berlin GmbH. Kreativ Kultur Berlin wird über sieben Jahre (2016 - 2022) vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.