Navigation Kulturelle Bildung

Kurzinformationen

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ist ein Förderprogramm des Landes Berlin. Hier können Einzelpersonen, Gruppen, Vereine oder Einrichtungen Förderanträge stellen, um Geld für Projekte der Kulturellen Bildung zu erhalten.

Förderbedingungen:

 1. Das Projekt muss immer im Tandem zwischen einem Kulturpartner und einem Partner aus dem Bereich Bildung oder Jugend sein. Kulturpartner sind u.a. Künstlerinnen und Künstler, freie Gruppen, Kulturvereine oder Kultureinrichtungen. Bildungspartner können u.a. Schulen, Kitas oder Bildungsvereine sein. Als Jugendpartner kommen u.a. Jugendclubs, Jugendkulturzentren und Jugendvereine in Frage.

2. Das Projekt soll sich hauptsächlich an Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene bis 27 Jahren richten. Diese müssen aktiv in die Projektgestaltung einbezogen werden.

3. Im Projekt sollen Themen verhandelt werden, die mit den Teilnehmenden zu tun haben und auf ihren Lebenswelten basieren.

4. Das Projekt soll einen Fokus auf künstlerisches Arbeiten haben und die Künste oder künstlerische Methoden in die inhaltliche Arbeit einbeziehen.

Weitere Informationen gibt es unter dem Menüpunkt Förderbedingungen.

Die aktuellen Fristen sind unter dem Menüpunkt Fördersäulen zu sehen.

Zum Online-Antrag für die Fördersäule 1, 2 und 2plus geht es hier.


Eine Förderung ist über mehrere Fördersäulen möglich:

Fördersäule 1 – Innovative Projekte
Fördersumme pro Projekt: 5.001 - 23.000 €
Weitere Informationen gibt unter dem Menüpunkt Fördersäulen.

Fördersäule 1plus – Durchstarten
Fördersumme: 1.000 pro Monat und Antragsteller*in und bis zu 12 Monate lang
Für: Antragsstellende mit bislang unterrepräsentierten Perspektiven, die im regulären Antragsverfahren Barrieren ausgesetzt sind.
Zum Beispiel: junge Erwachsene, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Flucht- oder Migrationserfahrung
www.durchstarten.berlin

Fördersäule 2 – Strukturbildende Projekte: stadtweit
Fördersumme pro Projekt: ab 23.001 €
Weitere Informationen gibt unter dem Menüpunkt Fördersäulen.

Fördersäule 2plus – Strukturbildende Projekte: Partnerschaften
Fördersumme pro Partnerschaft: ab 23.001 € / jährlich steigenden Einbringung von Eigenmitteln erforderlich
Weitere Informationen gibt es unter dem Menüpunkt Fördersäule 2plus.

Fördersäule 3 – Bezirkliche Projektförderung
Fördersumme pro Projekt: 500 - 5.000 € für kleine Kiezprojekte, die meistens in einem Bezirk stattfinden.
Die Beantragung erfolgt über die Bezirksämter des jeweiligen Bezirks. Alle Kontaktdaten und weitere Informationen gibt es unter dem Menüpunkt Fördersäulen.

Kontakt:
fondsinfo@kulturprojekte.berlin
Tel: +49(0)30 - 247 49 800