Navigation Kulturelle Bildung

News

Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ...

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ...

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ...

Mehr…
Theater Morgenstern
Onlinepetition zur Rettung des Theater MORGENSTERN

Seit mittlerweile 24 Jahren  besteht das Kinder- und Jugendtheater MORGENSTERN, das vor allem für Kinder im Grundschulalter spielt. Bislang kam das Theater ohne institutionelle Förderung aus ...

Mehr…
Deutsch-Polnisches Jugendwerk
Neuerscheinung: Checkliste „Vielfalt bei Jugendbegegnungen”

Woran sollte man bei der Organisation einer Jugendbegegnung denken? Wie sollten konkrete Projektabschnitte umgesetzt werden, um alle Aspekte der Vielfalt zu berücksichtigen? Wie lässt sich ...

Mehr…
AGJ
Eine vielfältige Gesellschaft beginnt in der Kita: Positionspapier der AGJ

Mit dem Positionspapier „Vielfalt. Kind. Gerecht. Gestalten. Interkulturalität, Vielfalt und Demokratieerziehung in der Kindertagesbetreuung“ will die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ die wesentlichen ...

Mehr…
Neues Projekt & Aktionsfonds "Jugend.Sprungbrett.Kultur"

Mit ihrem neuen Projekt Jugend.Sprungbrett.Kultur (JSK) nimmt die LKJ den Impuls des Rahmenkonzeptes „Kulturelle Bildung Berlin 2016“ auf, um Diversität, Transkulturalität und Partizipation aus der ...

Mehr…
BBE
Kubinaut empfiehlt: Tagungen im November

Um die kürzer und kühler werdenden Tage sinnvoll zu nutzen - z.B. zur Weiterbildung, hat die Kubinaut Redaktion eine kleine Auswahl an spannenden Fachtagungen im November ...

Mehr…
Global Education Week - Gemeinsames Globales Lernen als Chance

Die Global Education Week 2018 setzt sich dafür ein, Globales Lernen als Austausch zwischen Ländern des Südens und Nordens zu gestalten. Schulen, Verbände, Universitäten, lokale ...

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - ein Kunst+Technik-Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler
Bezirkliche Projektförderung bis 5.000 € - Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung für 2019

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2.930.000 Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen ...

Mehr…
Künste im Exil
Virtuelles Museum "Künste im Exil" online

Über 8.000 Kulturschaffende – Bildende Künstler, Fotografen, Schriftsteller, Architekten, Theater- und Filmregisseure, Tänzer, Schauspieler und Musiker – flohen zwischen 1933 und 1945 vor den Nationalsozialisten. ...

Mehr…
BMBF
Neue BMBF-Erklärvideos: Hilfestellungen zu „Kultur macht stark!“

Wie kommt ein „Kultur macht stark“-Projekt zustande? Wer sind die Initiatoren und die Mitwirkenden? Wie sieht die Zusammenarbeit aller Beteiligten aus? In unserem Erklärfilm zeigen wir ...

Mehr…
Kultur macht stark
Aktuelle Ausschreibungsfristen der „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ – Programmpartner bis zum Jahresende

Sind Sie noch auf der Suche nach Fördergeldern für ein Kulturprojekt mit Kindern und Jugendlichen? Das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesbildungsministeriums ...

Mehr…
Foto: Jugendliche der Carl-von-Ossietzky-Schule gestalten einen eigenen Ausstellungsbereich © Stadtmuseum Berlin | Foto: Valerie von Stillfried
Partnerschaften fördern! – Vorstellung des neuen Fördermoduls der Kulturellen Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung lädt zur Vorstellung des neuen Fördermoduls „Partnerschaften“ am 11. Oktober 2018 um 15 Uhr mit Beispielen aus der Praxis ein! ...

Mehr…
Interkulturelle Woche
Interkulturelle Woche: „Vielfalt verbindet“

„Vielfalt verbindet“…so lautet das Motto der 43. Interkulturellen Woche (IKW).  Im Rahmen der  Woche besteht vom 23.09. bis 29.09.2018  in vielen Städten und an vielen Orten ...

Mehr…
Foto: Justine Donner / Kulturprojekte Berlin
ZUSAMMENFASSUNG "Ich bin jung und brauche das Geld! Alternative Nachwuchsförderung für junge Kulturschaffende in Berlin"

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und der Kulturförderpunkt Berlin luden am 31. Mai 2018 junge Kulturpraktiker*innen und alle an Nachwuchsförderung Interessierten ins PODEWIL  ein, um sich ...

Mehr…
BKJ
Internationaler jugend.kultur.austausch: alle Fristen für Förderanträge im Überblick

In verschiedenen Förderprogrammen für den internationalen Jugend- und Fachkräfte-Austausch im Bereich der Kulturellen Bildung enden demnächst die Antragsfristen für Begegnungen im Jahr 2019. Allen, die ...

Mehr…
Kompetenzzentrum Jugend-Check
Neues Kompetenzzentrum Jugend-Check für eine jugendgerechte Gesetzgebung

Der Jugend-Check ist ein neues Instrument zur Gesetzesfolgenabschätzung. Ziel des Projekts ist es, die Politik in Deutschland jugendgerechter zu machen. Jugend meint das Alter zwischen 12 ...

Mehr…
AGJ
Positionspapier „Wer passt hier nicht zu wem? Sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen und die Förderangebote im Übergang Schule-Beruf“

Mit einem Positionspapier nimmt die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe — AGJ in den Blick, wie sich Benachteiligung auf Jugendliche auswirkt und welche Unterstützungsbedarfe bestehen. ...

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
Einladung "Wildes Palais" im Herbst 2018

Wildes Palais Ein Kaleidoskop der Kulturellen Bildung in Berlin: Tanzbattles und Performances, Erzählkunst und Debatten zu aktuellen gesellschaftlichen Themen. Das Foyer im Podewil präsentiert sich ...

Mehr…
SAVE THE DATE: Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #7

Bereits zum siebten Mal laden Kulturprojekte Berlin und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. Sie herzlich ein zur Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung. Auch in ...

Mehr…
Aktuelle Ausschreibungsfristen der Kultur macht stark-Programmpartner für September und Oktober

Sie planen ein Kulturprojekt für und mit Kindern und Jugendlichen und sind auf der Suche nach Fördermöglichkeiten? Dann ist vielleicht das Programm „Kultur macht stark“ ...

Mehr…
Quartier
Broschüre „Was ist Kulturelle Bildung? In einfacher Sprache erklärt“

Eine neue Broschüre von QUARTIER aus Bremen erklärt in einfacher Sprache, was Kulturelle Bildung ist und welch eine hohe Bedeutung sie für die Entwicklung von ...

Mehr…
Foto: AliGhandtschi
Aufruf zur stadtweiten Leseperformance "berlin liest"

Der Auftakt des internationalen literaturfestivals berlin (ilb) wird auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Berliner Literaturfreund*innen und Autor*innen gefeiert: Wir rufen alle Interessierten – ...

Mehr…
handysektor.de in Neuauflage - das Portal ist ab sofort Anlaufstelle für Jugendliche

Das Internetportal handysektor.de, das bisher viele nützliche Tipps für Pädagog*innen bereithielt, ist ab sofort noch stärker als Anlaufstelle für Jugendliche gedacht. Dementsprechend hat sich seine ...

Mehr…
„FANNY! - Wer will mir wehren, zu singen". Ein Projekt des Kinderopernhaus Lichtenberg. Foto: Thomas Bartilla
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördermittel für 2019 aus – auch Residenzen und Dependancen förderbar!

Ab sofort können wieder künstlerische Bildungsprojekte, die unter aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 J.) stattfinden, in der Fördersäule 1 des ...

Mehr…
Europäische Kommission
Studie über die Auswirkungen des Internets und der sozialen Medien auf die Jugendpartizipation und Jugendarbeit

Eine neue, englischsprachige Studie der Generaldirektion Bildung, Jugend, Sport und Kultur der Europäischen Kommission analysiert den Einfluss des Internets, der sozialen Medien und neuer Technologien auf ...

Mehr…
Alfred Koch / DOMiD-Archiv, Köln
Das Virtuelle Migrationsmuseum ist eröffnet!

Das Virtuelle Migrationsmuseum ist seit Anfang Juli online gegangen und veranschaulicht das Thema Migration in 3D. Die Besucher*innen des Museums bewegen sich durch eine fiktive Stadtlandschaft, in der ...

Mehr…
Bild: CYBORG-CITY / die Schlacht um Troja.kon. Ein Projekt von Borgtheater - cyborg performing theatre in Kooperation mit dem Jugendkulturzentrum Königstadt / Foto: Jacky Daeli
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 36 künstlerische Bildungsprojekte mit rund 615.000 Euro

Verrückte Teegesellschaft – Wir verrecken vor Lachen! Aus 97 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt - angesichts ...

Mehr…
Umfrage für Künstler*innen und Kulturschaffende mit Behinderungen

Berlinklusion und Diversity Arts Culture bereiten eine Reihe von inklusiven Workshops für Künstler*innen und Kulturschaffende mit Behinderungen vor. Die Workshopreihe wird im Herbst 2018 beginnen. ...

Mehr…
Foto: Alex Holyoake / Unsplash
Erste Antragsrunde: „Durchstarten“ fördert 22 Projekte von neuen Expert*innen der Kulturellen Bildung

Es ist soweit: Die ersten Projekte, die von Durchstarten gefördert werden, gehen an den Start. Aus insgesamt 43 Anträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds ...

Mehr…
Sommer in Berlin! Der Ferienkalender für 2018 ist online

Am 5. Juli beginnt die Ferienzeit in Berlin und viele Familien planen eine Reise. Aber wie können die übrigen Ferientage spannend gestaltet werden und was ...

Mehr…
barrierefrei kommunizieren!
Neue Broschüre "Barrierefreie Lernsoftware & Apps für inklusives Lernen"

Leichter lernen mit Tablets und Apps. Das ist das Thema der neuen Broschüre "Barrierefreie Lernsoftware & Apps für inklusives Lernen" von barrierefrei kommunizieren! Kinder mit ...

Mehr…
Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Leitfaden „Schulbuchinhalte inklusiv gestalten: Religion, Gender und Kultur im Fokus“

Der Programmsektor Bildung bei der UNESCO hat einen Leitfaden „Schulbuchinhalte inklusiv gestalten: Religion, Gender und Kultur im Fokus“ gemeinsam mit einem Team aus Expert*innen für ...

Mehr…
Foto: Pixabay
Sonderförderung und Preise für Kulturschaffende im Bereich Kinder- und Jugendtheater

Zur Stärkung von Akteur*innen, die ausschließlich für Kinder und Jugendliche Theater machen, vergibt die Kulturverwaltung des Berliner Senats in diesem Jahr eine einmalige Sonderförderung für ...

Mehr…
Woche der Sprache und des Lesens

Der Verein Aufbruch Neukölln organisiert im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ eine bundesweite Aktionswoche im Mai 2019, deren Ziel es ist, es, den gesellschaftlichen Wert ...

Mehr…
BKJ
Verlängerung des MIXED UP Wettbewerb 2018: Gute Zusammenarbeit für kulturelle Ganztagsbildung gesucht

MIXED UP geht wieder an den Start: Kooperationsteams aus Jugendarbeit, Bildung und Kultur können sich ab dem 15. März 2018 an dem Bundeswettbewerb für kulturelle ...

Mehr…
„FANNY! - Wer will mir wehren, zu singen". Ein Projekt des Kinderopernhaus Lichtenberg. Foto: Bartilla
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung vergibt Fördermittel für 16 stadtweite Projekte

Der Beirat des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat in seiner Sitzung am 02. Mai 2018 unter dem Vorsitz von Dr. Torsten Wöhlert, Staatssekretär für Kultur ...

Mehr…
Festival "TanzZeit präsentiert!" vom 4. bis 8. Juni 2018

Der TanzZeit e.V. lädt vom 4. bis 8. Juni 2018 zur jährlich stattfindenden Festivalwoche "TanzZeit präsentiert!" ins PODEWIL ein. In der Festival-Woche "TanzZeit präsentiert!" zeigen rund ...

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
Neue Webseite des Museumsdienst Berlin

Der Museumsdienst Berlin übernimmt Aufgaben im Bereich Bildung und Vermittlung in 13 Museen und Gedenkstätten. Zudem beraten, informieren und buchen die Mitarbeiter*innen per telefon und Email ...

Mehr…
Kimbuk
KIMBUK – das erste vielfältige Kinderbuchfestival in Deutschland

Kimbuk ist das erste vielfältige Kinderbuchfestival in Deutschland. Das Festival ist eine Initiative verschiedener Berliner Diversity-Aktivist*innen, die sich alle schon länger in sehr unterschiedlicher Weise ...

Mehr…
jup! Berlin
Das Jugendportal jup! Berlin plant ein Printmagazin zum Thema „Mitmischen“

Jup! Berlin – was es bisher nur auf digitalen Kanälen gab, gibt es bald auch gedruckt und zum Anfassen. Das Printmagazin zum Thema „Mitmischen“ will ...

Mehr…
Bundesverband Theaterpädagogik e.V.
Aufruf zum Tag der Theaterpädagogik: „Mehr Drama, Baby!“

„Mehr Drama, Baby!“ ist der Aktionstag, an dem Theaterarbeit mit nicht-professionellen Spieler*innen mit ihrer künstlerisch-ästhetischen Schönheit und unter ihren ungeschönten Rahmenbedingungen öffentlich wird. Der Bundesverband ...

Mehr…
Kopaed
Lektüretipp: weiße Flecken - Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung

Im Verlag kopaed rund um die Themenfelder Medien/pädagogik – Kunst/pädagogik – Kultur/pädagogik  ist die Publikation "weiße Flecken Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion ...

Mehr…
Foto: KontextSchule
KontextSchule geht in eine neue Runde!

Die KontextSchule ist ein Fortbildungsangebot des Fördervereins Kunst im Kontext der Universität der Künste Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. In ...

Mehr…
Dokumentation der Tagung „Multiplikator*innen muslimischer Jugendarbeit im Gespräch“ veröffentlicht

„Extrem demokratisch – muslimische Jugendarbeit stärken“ ist ein Projekt, das die RAA Berlin gemeinsam mit Multiplikator*innen der muslimischen Jugendarbeit durchführt. Im Novembder 2017 fand eine ...

Mehr…
Offener Wettbewerb "Stadt im Wandel - Stadt der Ideen" 2018

Rund um die Hertzallee hinter dem Bahnhof Zoo, mitten am Alexander Platz, oder direkt am Checkpoint Charlie - es gibt noch viele Möglichkeitsräume in der ...

Mehr…
Die Berliner Jugendjury sucht junge Projektemacher*innen!

Die Berliner Jugendjury ist ein neues Förderformat, bei dem Jugendliche selbst bestimmen, welche ihrer Projekte mit wieviel Geld gefördert werden sollen. An der Berliner Jugendjury ...

Mehr…
Dokumentation der INTERVENTIONEN 2017 veröffentlicht

Die Interventionen Berlin widmen sich als Tagung und Festival jedes Jahr einem anderen Thema im Kulturbereich.  Die Tagung verbindet Austausch von Expertise mit kritischer Kulturpraxis, ...

Mehr…
„Auf Messers Schneide” – ein Projekt der Faster-Than-Light-Dance-Company und DIE WEISSE ROSE / Foto: Paul Lardon
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördermittel für Kooperationsprojekte aus

Einsendefrist für Projekte bis 23.000 Euro: 2. Mai 2018 Antragsfitness: 21. März 2018 Ab sofort können wieder künstlerische Bildungsprojekte, die unter aktiver Beteiligung von Kindern, ...

Mehr…
Jetzt für`s FSJ-Kultur in Berlin und Brandenburg bewerben!

Ein Jahr lang Kulturarbeit selbst gestalten, im Team einer Kultureinrichtung mitarbeiten, ein eigenes Projekt durchführen, kulturelle oder künstlerische Ideen verwirklichen, spannenden Menschen begegnen, dabei wichtige ...

Mehr…
Neues Förderformat „InterKulturMachtKunst – KunstMachtInterKultur“ im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“

Seit dem 1. Januar ist der Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen (NeMO e.V.) mit dem Projekt „InterKulturMachtKunst – KunstMachtInterKultur“ einer von 30 Programmpartnern des vom Bundesministerium ...

Mehr…
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Die neue Kinderwebseite für Datenschutz www.data-kids.de ist online!

Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat ein neues Webangebot zum Datenschutz speziell für Grundschulkinder gestaltet, das seit dem 8. Januar 2018 unter www.data-kids.de ...

Mehr…
Stiftung SPI
Auftaktveranstaltung "Ein Jugendfördergesetz für Berlin – Beteiligung junger Menschen sichern"

Auf Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses gibt es bis Ende 2018 zum ersten Mal ein Berliner Jugendfördergesetz! Zukünftig soll dadurch die Grundlage für eine bedarfsgerechte Planung ...

Mehr…
Berliner Festspiele
Der Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend sucht Stücke von jugendlichen Tanzensembles!

Der Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend sucht Stücke von jugendlichen Tanzensembles! Es gibt keine zeitlichen, formalen oder thematischen Vorgaben. Beim Tanztreffen der Jugend vom 21. – ...

Mehr…
Aktuellste Ausschreibungen der „Kultur macht stark“-Programmpartner*innen (März - April)

Von 2018 bis 2022 wird das erfolgreiche Programm „Kultur macht stark“ durch Mittel des BMBF fortgeführt wird. Auch in Zukunft wird „Kultur macht stark“ mit ...

Mehr…
akademie der autodidakten; © Kulturprojekte Berlin, Fotograf: Gianmarco Bresadola
Die neuen Fördermodule des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Anlässlich seines Jubiläums feierte der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung am 29.1. im Podewil mit Gästen aus Politik und Gesellschaft die Meilensteine seiner Geschichte, die ihn ...

Mehr…
Für ein gutes Familien-Jahr 2018 – der neue Berliner FamilienPass ist da!

Seit dem 1. Januar 2018 können Berliner Familien mit dem FamilienPass wieder von mehr als 300 familienfreundlichen Preisvorteilen und über 200 Verlosungen zu Familienaktionen profitieren. ...

Mehr…
Aktuellste Ausschreibungen der „Kultur macht stark“-Programmpartner (Januar-Februar)

Für den Zeitraum von 2018 bis 2022 hat das BMBF eine neue Förderrichtlinie veröffentlicht, mit der das erfolgreiche Programm „Kultur macht stark“ fortgeführt wird. Bis ...

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
REMINDER: Einladung zur Geburtstagsfeier des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

10 Jahre Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Montag, 29. Januar 2018 18:30 Uhr, Podewil Gleich zu Beginn des Jahres gibt es Grund zu feiern! Der Berliner ...

Mehr…
Marike Bode
Dossier "Diversitätsorientierte Begleitung Berlin Mondiale" veröffentlicht

Die Diversitätsorientierte Begleitung Berlin Mondiale ist eine ganzjährige Feldanalyse der kulturellen Bildung mit Asylsuchenden. Kulturelle Bildung wird als “Zugänge zu Kunst und Kultur schaffend” verstanden. ...

Mehr…
Nihad Nino Pušija
Knapp 3 Millionen für Partizipation, Diversität und Empowerment

Das landeseigene Förderprogramm Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wird ab dem Jahr 2018 um 930.000 Euro auf insgesamt 2.930.000 Euro aufgestockt, wie das Berliner Abgeordnetenhaus im ...

Mehr…
Nihad Nino Pušija
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördersäule 2 für stadtweite Projektformate aus

Die Ausschreibung der Fördersäule 2 für das Jahr 2018 hat begonnen und endet am 15. Februar 2018*. Gefördert werden umfangreiche stadtweite und strukturbildende Projektvorhaben, die junge Menschen ...

Mehr…
Verein Leicht Lesen
Broschüre in Leichter Sprache zu sexueller Orientierung und geschlechtlicher Vielfalt

Der Verein Leicht Lesen – Texte besser verstehen hat zum Thema sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt die Broschüre "Frau.Mann.Und noch viel mehr." in Leichter Sprache ...

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
Save the Date: 10 Jahre Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

2018 feiert der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung nun sein Zehnjähriges und hat Großes zu verkünden! Im Jahr 2008 als Kind der Offensive Kulturelle Bildung aus ...

Mehr…
Zurück zu den Wurzeln Festival
Crowdfundingkampagne für mehr Inklusion auf dem Zurück zu den Wurzeln Festival

Das Kultur-Festival "Zurück zu den Wurzeln" bringt Menschen aller Hautfarben, Weltanschauungen und Identitäten zusammen. 2017 haben die Organisator*innen erstmals den Weg in Richtung inklusives Festival ...

Mehr…
MUTIK gGmbH
Netzwerktagung #KUB20XX – Kulturelle Bildung im Digitalen Zeitalter

Digitalisierung und, oft im gleichen Atemzug genannt, Disruption und Transformation sind Begriffe der Stunde. Nie zuvor hat sich unsere Welt derart schnell verändert. Wir stehen ...

Mehr…
Bild: JUGENDVERBÄNDE IN BERLIN / Landesjugendring Berlin e.V.
Mehrsprachige Broschüre: Jugendverbände in Berlin

Was sind Jugendverbände und was machen sie? Wer arbeitet in Jugendverbänden? Welche Jugendverbände gibt es und mit welchen Themen beschäftigen sie sich? Woher bekommen Jugendverbände Geld? Wie ...

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - ein Kunst+Technik-Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler (bildende Künstler)
Bezirkliche Projektförderung bis 3.000 € - Aktuelle Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2 Millionen Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, ...

Mehr…
Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Neue Broschüre: Politische Bildung in der Grundbildung

Mit einer neuen Materialsammlung richtet sich die Berliner Landeszentrale für politische Bildung an Fachkräfte der politischen Bildung sowie der Grundbildung, die Angebote der Erwachsenenbildung für ...

Mehr…
Disabled Theater - Jérôme Bel / Theater HORA; Foto: Hugo Glendinning
NO LIMITS Internationales Theaterfestival – Theater von und mit Künstler*innen mit Behinderung

Vom 9. Bis 18. November 2017 findet bereits zum 8. Mal das internationale NO LIMITS Theaterfestival in Berlin statt. Künstler*innen mit und ohne Behinderung aus ...

Mehr…
Bild: Kulturszene 17 / Fonds Soziokultur
Neuer Jahresbericht "Kulturszene 17" über die vom Fonds Soziokultur geförderten Projekte

In seinem neuen Jahresbericht gibt der Fonds Soziokultur einen Einblick in die inhaltliche und methodische Bandbreite der Kulturprojekte aus dem Förderjahr 2016: Da entwickeln z.B. Geflüchtete, ...

Mehr…
Bild: Studentische Tagung der Kunstvermittlung
Studentische Tagung der Kunstvermittlung vom 15. - 17. Dezember 2017

Vom 15. - 17. Dezember 2017 laden Studierende der Universität der Künste Berlin und der Akademie der Bildenden Künste München zu einer Tagung des studentischen Austauschs ...

Mehr…
Bild: kopaed
Buchpublikation: "Von Mythen zu Erkenntnissen? Empirische Forschung in der Kulturellen Bildung "

In der Schriftenreihe Kulturelle Bildung des kopaed-Verlags ist der Sammelband "Von Mythen zu Erkenntnissen? - Empirische Forschung in der Kulturellen Bildung" mit Beiträgen der 7. Tagung des Netzwerks ...

Mehr…
EUCREA e.V.
EUCREA FORUM 2017 – INKLUSION UND KÜNSTLERISCHE AKTIONEN IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Der EUCREA Verband Kunst und Behinderung lädt am 17. & 18.11.17 mit seinem EUCREA FORUM 2017 in diesem Jahr Künstler*innen nach Berlin ein, die den ...

Mehr…
HKW Berlin
Unsere Schule! Ideenwettbewerb

Wie sollte die Schule von Morgen aussehen, wenn es nach Kindern und Jugendlichen geht? Gemeinsam mit der ZEIT Verlagsgruppe richtet das HKW im Schuljahr 2017/18 ...

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
Neue Kubinaut-Startseite: Jetzt Projekte & Termine für ein Feature vorschlagen!

Endlich ist unsere neue Kubinaut-Startseite online! Nach mittlerweile vier Jahren Kubinaut haben wir die Plattform einem kleinen Relaunch unterzogen. Dabei wurden die Ergebnisse der Nutzer*innenumfrage ...

Mehr…
Bild: a.pasquier, painting a forest (CC BY-SA 2.0)
Weiterentwicklung des Rahmenkonzeptes Kulturelle Bildung veröffentlicht

Das Berliner Rahmenkonzept Kulturelle Bildung 2016 dient als Ergänzung des bereits 2008 veröffentlichten Rahmenkonzepts. Die für Bildung, Jugend und Kultur zuständigen Verwaltungen haben dem Abgeordnetenhaus ...

Mehr…
BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018 ausgeschrieben

Mit dem BKM-Preis Kulturelle Bildung zeichnet die Kulturstaatsministerin seit 2009 beispielhafte Projekte der kulturellen Vermittlung aus. Im kommenden Jahr wird der Preis bereits zum zehnten ...

Mehr…
Kulturbüro Rheinland-Pfalz und BKJ
FSJ_digital bundesweit gestartet: Jetzt bis zum 30. November 2017 bewerben

Nach zwei Jahren der Testphase in Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt wird das FSJ_digital auf ganz Deutschland ausgeweitet. Freiwillige* aller Träger können sich bis zum 30. November ...

Mehr…
TUSCH
Neue TUSCH-Partnerschaften für 2018/19 gesucht!

Für das Schuljahr 2018/19 können sich wieder Schulen aller Schularten für eine dreijährige TUSCH-Partnerschaft mit einem Berliner Theater bewerben. Die TUSCH-Kooperation lebt von vielfältigen und ...

Mehr…
Anmeldeverfahren der Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #6 gestartet

Bereits zum sechsten Mal laden Kulturprojekte Berlin und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. Sie herzlich ein zur Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung. Wie in ...

Mehr…
DER OLYMP - Zukunftspreis für Kulturbildung 2017

Jedes Jahr schreibt die Bildungsinitiative Kinder zum Olymp! unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten einen deutschlandweiten Wettbewerb aus, gefördert von der Deutsche Bank Stiftung. Ausgelobt wird ...

Mehr…
Anmeldebeginn für den 6. KinderKulturMonat – ganz Berlin am Start

64 Kulturorte bieten Kindern im Oktober kostenfreie Workshops, Vorstellungen und Führungen: Von den Philharmonikern bis zum KinderKünsteZentrum und vom Deutschlandfunk bis zum Naturkundemuseum – im ...

Mehr…
Bild: Bunter Tisch Jugendkultur(aufbruch) Marzahn-Hellersdorf
1. Jugend-Kultur-Frühstück zur Jugendkulturellen Bildung in Marzahn-Hellersdorf

Am 10.Oktober 2017 sind Akteur*innen der Jugendkulturellen Bildung und Jugendkulturarbeit aus den Bereichen Jugend, Kunst, Kultur und Schule dazu eingeladen, am ersten Jugend-Kultur-Frühstück in Marzahn-Hellersdorf ...

Mehr…
Arbeitsstipendien für nichtdeutsche Literatur

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt im Jahr 2018 - nach Maßgabe verfügbarer Haushaltsmittel – erstmals Arbeitsstipendien für Berliner Autor*innen, die nicht in deutscher ...

Mehr…
14. Fachtag des Runden Tisches für Jugend, Soziales und Kultur in Treptow-Köpenick & mehrtägiges Werkstätten-Programm

Vom 5. bis 16. September 2017 findet ein mehrtägiges Werkstätten-Programm mit vielfältigen Einrichtungen und Initiativen (Orte und Uhrzeit siehe Programm) zu Themen wie Migration und Interkultur ...

Mehr…
Bild: Demokratie. Vielfalt. Respekt.
Neues Onlineportal „Demokratie. Vielfalt. Respekt.“ zur Stärkung der Demokratiekompetenz von Kindern und Jugendlichen

Das neue Onlineportal „Demokratie. Vielfalt. Respekt.“ richtet sich an Fachkräfte aus Kita, Schule, Kinder- & Jugendbildung. Es bietet einen Zugang zu vielfältigen Angeboten, die die ...

Mehr…
Bild: Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung
Panel- und Laborbeiträge für die Tagung "Blick_Wechsel – Perspektiven auf Aus- und Weiterbildung für Kulturelle Bildung" gesucht

In der Kulturellen Bildung arbeiten Menschen mit sehr unterschiedlichen Ausbildungen, Selbstverständnissen und Zielsetzungen. Künstler_innen, Theater-, Tanz- und Museumspädagog_innen, Lehrer_innen, Sozialpädagog_innen und Erzieher_innen aus der Kinder- ...

Mehr…
„LOVE in contact“, ein Projekt von Judith Wiedenhöft, Vicky Zhamakochyan, Elena Liesesenfeld, Max-Vincent Kleiber und der youngcaritas im Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. Foto: Ronald Spratte
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördermittel aus

Ab sofort können wieder künstlerische Bildungsprojekte, die unter aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 J.) stattfinden, in der Fördersäule 1 des ...

Mehr…
SAVE THE DATE: Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #6

Am Donnerstag, 05. Oktober 2017 von 13.00 bis 17.00 Uhr im ATRIUM Reinickendorf Bereits zum sechsten Mal laden Kulturprojekte Berlin und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung ...

Mehr…
Foto: Robert Bosch Stiftung
Förderung für Kulturprojekte und transsektorale Zusammenarbeit in Europa zur Stadtentwicklung

Gemeinsam mit Partner*innenn aus Kultur, Verwaltung und Wirtschaft die Stadtentwicklung durch Kulturprojekte vorantreiben. Dafür ist eine Förderung im Programm Actors of Urban Change durch die ...

Mehr…
Bild: Amelinde
Neue Plattform Amelinde: Vermittlung speziell von und für Künstler*innen mit Behinderung

Der Verein Inklusion und Kultur e.V. aus Köln hat ein neues und bundesweites Portal namens Amelinde zur Vermittlung von Künstler*innen mit Behinderung ins Leben gerufen. ...

Mehr…
Ferientipps auf der neuen Webseite des Berliner Sommerferienkalenders und auf Kubinaut

Endlich stehen die langersehnten Sommerferien vor der Tür. Doch es muss nicht gleich eine Reise sein, um etwas zu erleben. Auch in Berlin gibt es ...

Mehr…
Einfach mal machen lassen !? – Tagungsbericht „Kulturelle Jugendbildung“ an der ASH

Kulturelle Bildung im Stadtraum, biografisch-partizipative Theaterarbeit, künstlerische Feldforschung, filmische Forschung, lokale Kollaborationen, Partizipationsansätze und Antidiskriminierungsstrategien - auf dem Programm der Fachtagung „Kulturelle Jugendbildung“ standen mehr ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „BEKIS 2 - Zirkus-Zukunft mit inklusivem Leitungsteam" vom Zentrum für bewegte Kunst in Kooperation mit der Charlotte-Salomon-Grundschule. Foto: Michael Pigl-Andrees
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 47 Projekte mit rund 740.000 Euro

Leben? Oder Theater? – Berlin is burning!Aus einer Antragslage äußerst diverser und qualitativ hochwertiger Projektvorhaben hatte die Jury des Berliner Projektfonds die Qual der Wahl. ...

Mehr…
Bewerbungen für das 32. Treffen junger Autoren sind noch bis 15. Juli 2017 möglich

Die Teilnahme am fünftägigen Treffen junger Autoren in Berlin ist der Preis eines deutschlandweiten Wettbewerbes für junge Schreibende. Bewerben können sich junge Menschen im Alter ...

Mehr…
Der Deutsche Multimediapreis mb21 geht in die nächste Runde

Der Deutsche Multimediapreis mb21 geht in die nächste Runde. Ab sofort können wieder digitale und netzbasierte Arbeiten und Projekte für den Wettbewerb eingereicht werden. Einsendeschluss ...

Mehr…
Neues Programm "360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft" der Kulturstiftung des Bundes mit erster Förderrunde gestartet

Die Kulturstiftung des Bundes (KSB) hat zur Unterstützung der Diversitätsentwicklung von Kultureinrichtungen das neue Programm "360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft" initiiert, um Kulturinstitutionen ...

Mehr…
Online-Umfrage der BKJ für das neue Förderprogramm „weltwärts Begegnungen“

Seit Frühjahr 2017 Jahr ist die BKJ vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) damit betraut, neue und innovative Jugendbegegnungen im Bereich der Kulturellen ...

Mehr…
Save the Date: Stadtforum Berlin am 26. Juni 2017

Unter dem Motto Gemeinsam Stadt machen! hat sich die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in der neuen Legislaturperiode zur Aufgabe gesetzt, eine beispielhafte Beteiligungskultur zu ...

Mehr…
9. Kulturpolitischer Bundeskongress: Kulturpolitik und Globalisierung.

Am 15. und 16. Juni 2017 wird der 9. Kulturpolitische Bundeskongress in Berlin stattfinden. Sein Thema: WELT.KULTUR.POLITIK. Kulturpolitik und Globalisierung. Die Kongress befasst sich in ...

Mehr…
EINLADUNG INTERVENTIONEN 2017 – DIVERSITY IN ARTS & EDUCATION (22.-24. Juni 2017)

Die Interventionen 2017 laden ein zum praxisorientierten Ver-Lernen, zum Neu- und Wiederfinden machtkritischer Kulturpraxen von marginalisierten Akteur*innen, Expert*innen und Vertreter*innen der kritischen Diversitäts- und Fachpraxis ...

Mehr…
Studie "Handlungsoptionen zur Diversifizierung des Berliner Kultursektors" - eine Expertise von Citizens For Europe

Bereits im Vorfeld der Eröffnung von Diversity.Arts.Culture - Berliner Projektbüro für Diversitätsentwicklung im Podewil hatte die Kulturprojekte Berlin GmbH gemeinsam mit den RAA Berlin (Regionale Arbeitsstellen für ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Mix it!“ des Deutschen Filmakademie e.V. Foto: Anja Stanislawski-Foest
Förderentscheidung in der Säule 2 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gefallen

Der Beirat des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat in seiner Sitzung am 03. Mai 2017 unter dem Vorsitz von Mark Rackles, Staatssekretär für Bildung in ...

Mehr…
Foto: Lukas Kapfer für Gesellschaftsbilder.de
Neuer Leidmedien-Newsletter: Neuigkeiten rund um Inklusion, Medien, Gesellschaft und Kultur

Leidmedien.de, die Internetseite zur diskriminierungsfreien Berichterstattung über Menschen mit Behinderungen, hat im Mai einen Newsletter, den wir anlässlich des Europäischen Tages von Menschen mit Behinderung ...

Mehr…
Projektaufruf „Jugend – Freiwillig – Kultur (JFK)“ - Neue Chancen für junge Menschen durch Berufsvorbereitung im kulturellen Bereich

Das ESF-Programm „Jugend-Freiwillig-Kultur“ der Senatsverwaltung für Kultur und Europa eröffnet die Antragstellung für neue Projekte der Berufsorientierung und Berufsvorbereitung für Jugendliche und junge Erwachsene bis ...

Mehr…
EXPERIMENTDAYS - Inklusive (Wohn)Projekttage, Kooperationen und eine neue Gemeinwohlorientierung

Vom 11. bis 14. Mai 2017 finden die EXPERIMENTDAYS, die Wohnprojekttage Berlin, statt. Die EXPERIMENTDAYS sind eine Plattform für selbstorganisierte, gemeinschaftliche Wohnprojekte sowie Akteur*innen der ...

Mehr…
Sei dabei! Aktionstag für die Anerkennung internationaler Jugendarbeit

Das Aktionsbündnis Anerkennung International lädt am Donnerstag, 8. Juni, zu einem bundesweiten Aktionstag ein: Jugendliche in ganz Deutschland sind aufgerufen, die Abgeordneten ihres Wahlkreises zu ...

Mehr…
Auftakt von Schools of Tomorrow - Schule als Labor der Gesellschaft von Morgen

In Anlehnung an die Publikation "Schools of To-Morrow" des Pädagogen John Dewey, der für Schüler*innen die aktive Mitgestaltung der Gesellschaft forderte, nimmt das Projekt „Schools ...

Mehr…
JedeSchule.de schafft mehr Tranzparenz im Schulsystem

Schulen sind unverzichtbar für die zukunftsfähige Gestaltung unserer Gesellschaft. JedeSchule.de,  ein Projekt von BildungsCent e.V. und Datenschule, setzt sich für mehr Transparenz im Bildungsbereich ein ...

Mehr…
Perspektiv- und Leitungswechsel beim Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Die Kulturwissenschaftlerin mit Zusatzqualifikation im Bereich der Interkulturellen Kommunikation, Sarah Schaaf hat nach erfolgreicher Elternzeitvertretung nunmehr die Leitung der Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ...

Mehr…
BMBF fördert Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung

Gefördert werden sollen Forschungsvorhaben, welche die Konsequenzen und Potenzialen der Digitalisierung für die Kulturelle Bildung untersuchen. Projektskizzen können bis zum 3. Mai 2017 eingereicht werden. ...

Mehr…
OPIN wächst: Neue Tools für ePartizipationsprojekte

OPIN ist eine europaweite Jugendbeteiligungsplattform, die für öffentliche Verwaltungen und Jugendorganisationen jeder Größe und Ebene verfügbar ist. Interessierte können ihre eigenen Beteiligungsprozesse auf der Plattform ...

Mehr…
SAVE THE DATE und CALL FOR PROJECTS INTERVENTIONEN 2017 DIVERSITY IN ARTS & EDUCATION

--ENGLISH BELOW--SAVE THE DATEINTERVENTIONEN 2017: DIVERSITY IN ARTS & EDUCATIONTagung & Festival  22.-24. Juni  2017 im Podewil, Berlin Der sogenannte Willkommenssommer 2015 hat die gesellschaftspolitische ...

Mehr…
Covergestaltung von @decolonial_killjoy
Broschüre zu Gender_Sexualitäten_Begehren in der Bildungsarbeit

Anfang 2017 hat quix, ein Kollektiv für kritische Bildungsarbeit,  eine Broschüre zu den Themen Gender_Sexualitäten_Begehren in der Bildungsarbeit herausgegeben. Diese Themen werden in der Broschüre mit einer queer_feministischen, rassismuskritischen ...

Mehr…
„Träum weiter…“, ein Projekt des Wir im Brunnenviertel (WIB) e.V., der Initiative Karambolage, des OSZ Lotis und possible.movement Foto: Toni Petraschk
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördermittel der Fördersäule 1 aus

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt wieder Fördermittel der Fördersäule 1 aus.Kunst- und Kulturprojekte von und mit Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen können über einen ...

Mehr…
TUSCH-Festival 2017 – 400 Schüler*innen stellen ihre Stücke vor

Das diesjährige TUSCH-Festival findet unter dem Motto "Zwischen Träumen und anderen Welten" mit 400 Schüler*innen statt, die ihre Stücke vom 28. bis 31. März 2017 ...

Mehr…
Bild: Internationale Wochen gegen Rassismus
Veranstaltungstipps für die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Berlin

Vom 13. - 26. März finden in diesem Jahr die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Auch in Berlin werden zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Antirassismus angeboten ...

Mehr…
Fotos: Anna Roskosny / Stiftung Genshagen
Texte zu Kultureller Bildung im Kontext von Flucht, Ankommen und Zukunftsgestaltung erschienen

Im Nachgang einer zweitägigen Laborwerkstatt zum Thema "Das visionäre Potenzial der Kunst - Kunst und Kulturelle Bildung im Kontext von Flucht, Ankommen und Zukunftsgestaltung", die ...

Mehr…
Leitfaden "Jungen Menschen politisches Handwerkszeug beibringen"

Im Rahmen des Deutsch-Tunesischen Aktionsplans hat die Berliner Gesellschaft für Europabildung e.V. ein Leitfaden für junge Menschen zu politischem Handwerkzeug herausgegeben. Der Leitfaden wurde vom ...

Mehr…
MIXED UP – Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften

Auch 2017 prämieren das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) wieder herausragende Modelle der Zusammenarbeit ...

Mehr…
Bild: werkzeugbox.jugendgerecht.de
Werkzeugbox JUGEND GERECHT WERDEN: Praxistipps für Jugend, Politik & Fachkräfte

Unter werkzeugbox.jugendgerecht.de ist ab sofort ein digitales Angebot verfügbar, mit dem Jugendliche, Fachkräfte der Jugendhilfe sowie Politik und Verwaltung ganz konkrete Unterstützung erhalten, wenn sie ...

Mehr…
Foto: KontextSchule
Kubinaut-Podcast # 1 mit KontextSchule

Für den Kubinaut-Podcast #1 hat Caroline Froelich im Rahmen des Magazinthemas "Diversity matters?" Aicha Diallo und Danja Erni von KontextSchule getroffen, um mit Ihnen darüber ...

Mehr…
Foto: Migrant*innenorganisationen / PHINEO gAG
„Impulspapier der Migrant*innenorganisationen zur Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft. Wie interkulturelle Öffnung jetzt gelingen kann!“

Über 50 Migrant*innenorganisationen aus ganz Deutschland haben anlässlich des 9. Integrationsgipfel am 14. November 2016 ein gemeinsames „Impulspapier der Migrant*innenorganisationen zur Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft. ...

Mehr…
„Träum weiter…“, ein Projekt des Wir im Brunnenviertel (WIB) e.V., der Initiative Karambolage, des OSZ Lotis und possible.movement Foto: Toni Petraschk
Berliner Projektfonds startet ins Jahr 2017

Kulturelle Bildung für jeden jungen Menschen, unabhängig von sozialer und ökonomischer Situation oder aufenthaltsrechtlichen Status, das ist das Credo des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung. Seit ...

Mehr…
"Berlin 1933-1945. Zwischen Propaganda und Terror." Eine Ausstellung in den Ausgrabungen entlang der Niederkirchnerstraße, Detail, 2010 © Stiftung Topographie des Terrors. Foto: Stefan Müller
Museumsportal- & Kubinaut-Podcast #4 im Topography of Terror Museum

Ab sofort erscheint monatlich eine neue Episode des Podcasts von Ahmed Al-Tameemi. Der Computer-Spezialist und Programmierer aus Bagdad besucht ausgewählte Berliner Museen. Die Beiträge sind ...

Mehr…
Fachzeitschrift "Standbein Spielbein" zum Thema "Alles anders? Vermittlung in privaten Museen" veröffentlicht

Der Bundesverband Museumspädagogik e.V. hat die Ausgabe Nr.106 seiner Fachzeitschrift "Standbein Spielbein" - Museumspädagogik aktuell mit dem Titelthema  "Alles anders? Vermittlung in privaten Museen" vorgelegt. ...

Mehr…
Foto: Ramp-Up.me
Internet-Portal „Ramp-Up.me“ für barrierefreie Veranstaltungen gestartet

Die Berliner Vereine Ruby Berlin e.V. und der Sozialhelden e.V. haben eine Webseite mit Informationen zur Planung von barrierefreien Events gestartet. Das Projekt „Ramp-Up.me“ gibt ...

Mehr…
Werkzeugkasten „Freie Software“ veröffentlicht

Mit dem Kooperationsprojekt Medien in die Schule haben die Partner Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter, Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen und Google Deutschland 2013 eine Reihe von offenen Unterrichtsmaterialien ...

Mehr…
Berlin sagt Danke! - Großer Aktionstag am 29. Januar mit freiem Eintritt für Ehrenamtliche

„Berlin sagt Danke!“ ist eine berlinweite Dankaktion für alle ehrenamtlich tätigen Berliner*innen, die freien Eintritt in eine Vielzahl von öffentlichen Einrichtungen erhalten. Manche Häuser sind ...

Mehr…
Foto: Berliner Festspiele
„Theatertreffen der Jugend“ sucht Stücke von jugendlichen Theatergruppen

Der Bundeswettbewerb „Theatertreffen der Jugend“ sucht Stücke von jugendlichen Theatergruppen. Es gibt keine zeitlichen, formalen oder thematischen Vorgaben. Unabhängig davon, ob Textvorlage oder Recherche die Basis ...

Mehr…
Mustafa Akça über Interkultur an der Komischen Oper Berlin

Ein Türke allein noch keinen Sommer, aber durchaus einen Frühling in einer Institution der Hochkultur wie der Komischen Oper Berlin. Mit mir, einem türkischen Kreuzberger ...

Mehr…
„Kultur macht stark“ wird 2018 fortgesetzt. Bewerbungen um eine Förderung als Programmpartner sind ab sofort möglich.

Mehr Chancengerechtigkeit durch gute Bildung bleibt auch für das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine der zentralen gesellschaftlichen Aufgaben der nächsten Jahre. „Kultur macht stark“ ...

Mehr…
Bild: Nina Neef
Graphic Recordings der Partnerbörse #5 veröffentlicht

Bereits zum fünften Mal luden Kulturprojekte Berlin und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. zur Kubinaut - Partnerbörse Kulturelle Bildung am 10. November 2016. Wie ...

Mehr…
Qualitätsverbund "Kultur macht Stark" veröffentlicht Materialpool für Kulturelle Bildung

Der kürzlich veröffentlichte Materialpool des Qualitätsverbunds "Kultur macht stark" zu Kultureller Bildungsarbeit ist im Rahmen seiner Fortbildungsreihe entstanden. Zu den aufgeführten Rubriken Lebenswelten und Sozialraum, ...

Mehr…
Projektfoto: "Queer Mermaids – Utopien unter Wasser". v.a.m.p.s. - experimentelle ästhetische Bildung in Kooperation mit Jugendnetzwerk::Lambda, Gleich&Gleich und n.b.k. Video-Forum
Nimm Platz - Keine Bühne ohne uns! - Die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung empfiehlt 43 Projekte zur Förderung

Aus 151 Einreichungen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 43 zur Förderung ausgewählt. Sie werden mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von bis zu ...

Mehr…
Szenenwechsel - Diversität in Kultur und Bildung: Keynote von Prof. Dr. Maureen Maisha Auma

Mit Expert*innen aus den Bereichen frühkindliche Bildung, Schule, institutionellen sowie freien Projekten hat sich sich die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung am 8.12.2016 im ...

Mehr…
Foto: Cadliegh Murphy / Robert Bosch Stiftung
Ausschreibung "Aktionen für eine Offene Gesellschaft"

Die Robert Bosch Stiftung unterstützt im Rahmen der „Initiative Offene Gesellschaft“ den Einsatz für Demokratie, Toleranz und Zusammenhalt. Sie hat deshalb das Programm „Aktionen für eine ...

Mehr…
„Kultur öffnet Welten” geht weiter: Sonderpreis für kooperative kulturelle Projekte ausgelobt

Die Initiative „Kultur öffnet Welten” wird auch im Jahr 2017 fortgesetzt. TeilnehmerInnen und UnterstützerInnen können nun ganzjährig ihre Veranstaltungen auf der Plattform eintragen und bewerben. ...

Mehr…
Neues Mentoring-Programm für "Bildung & Vermittlung" im Museum

Im März 2017 startet der LVMPO e.V. ein spezielles Mentoringprogramm. Das Pilotprojekt stärkt und fördert die Professionalisierung im Berufsfeld „Bildung & Vermittlung“ durch ein individuelles ...

Mehr…
Prof. Dr. Iman Attia - Professorin für Diversity Studies/Rassismus und Migration an der Alice Salomon Hochschule Berlin

Prof. Dr. Iman Attia ist Professorin für Diversity Studies/Rassismus und Migration an der Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH). Mit Kubinaut sprach Sie über Ihre Arbeit ...

Mehr…
Relaunch von Info-Compass - Informationsplattform für Geflüchtete

Das Informationsportal Info-Compass.net ist nach einer umfassenden Überarbeitung neu gestartet. Die Internetplattform bietet geflüchteten Menschen in Berlin vielfältige Informationen zur Bewältigung ihres Alltags und hilft ...

Mehr…
Foto: MSO inklusiv!
Toolbox inklusive Vereinsarbeit

"MSO inklusiv!" hat eine Toolbox erstellt, die einen ersten Überblick darüber geben soll, wie und mit welchen Werkzeugen Migrant*innenselbstorganisationen ihre Vereinsarbeit inklusiver gestalten können. In ...

Mehr…
25 Jahre Theater RambaZamba - Das große inklusive DADA-Fest

Am 19.11.2016 feiert das Theater RambaZamba nach allen Regeln der Kunst seinen 25. Geburtstag. Dafür wurden Gäste wie Meret Becker und Hans-Eckardt Wenzel.  Außerdem feiert ...

Mehr…
Landkarte für Projekte von, mit und für Geflüchtete/n

Das Informationsportal für international mobile Künstler*innen "touring artists" baut eine opensource Projekt-Landkarte auf. Auf dieser Karte finden sich kulturelle Projekte mit, von und für Geflüchtete/n in ...

Mehr…
Veranstaltungsreihe "CrossKultur" für Toleranz und die Auseinandersetzung mit Migration

Die Veranstaltungsreihe CrossKultur ist eine eine Veranstaltungsreihe des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg. Sie beginnt am Internationalen Tag der Toleranz (16. November) und endet am Tag der Migranten (18. Dezember) ...

Mehr…
Startschuss für „Initiative kulturelle Integration“

In einer gemeinsamen Pressemitteilung der Beauftragten für Kultur und Medien, des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, des Bundesministeriums des Innern, der Beauftragten der Bundesregierung für ...

Mehr…
Berliner Projekt "Wilhelm und Hedwig" mit MIXED UP Preis ausgezeichnet

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) zeichnet mit den MIXED UP Preisen modellhafte Konzepte ...

Mehr…
Angebot für Willkommensklassen im Märkischen Museum © Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: Phil Dera
Museumsportal- & Kubinaut-Podcast #3 im Märkischen Museum

Ab sofort erscheint monatlich eine neue Episode des Podcasts von Ahmed Al-Tameemi. Der Computer-Spezialist und Programmierer aus Bagdad besucht (im Rahmen eines Praktikums bei Kulturprojekte ...

Mehr…
Open Call zum Jungen Berliner Rat

Nachdem das vom Gorki Theater initiierte Junge Parlament im Oktober das Festival »Uniting Backgrounds – Theater zur Demokratie« kritisch begleitet hat, soll ab November 2016 der ...

Mehr…
Kurzinterviews im Rahmen der Offensive Kulturelle Bildung Berlin - Check Up 2016

Im Rahmen der Veranstaltung Offensive Kulturelle Bildung Berlin - Check Up 2016  hat die Kubinaut-Redaktion einige Teilnehmende zu folgenden Fragen interviewt: Was sind Ihre persönlichen ...

Mehr…
Zusammenfassung der Ergebnisse aus der Arbeitstagung “ OFFENSIVE KULTURELLE BILDUNG – CHECK UP 2016“

Anlässlich 10 Jahre Offensive Kulturelle Bildung luden Kulturprojekte Berlin und der Rat für die Künste zum Blick zurück nach vorn am Mittwoch, den 28. September ...

Mehr…
Antrag auf Förderung für Kulturelle Bildungsprojekte bis zum 01. November 2016 möglich

Foto aus dem Projekt “One day I went to *idl”, Akademie der Autodidakten © Wagner Carvalho Noch bis zum 01. November 2016 (Poststempel) können beim ...

Mehr…
Dokumentation "Interventionen 2016 - Refugees in Arts & Education" veröffentlicht

Die INTERVENTIONEN 2016 ermöglichten am 3. und 4. Juni allen Interessierten einen gemeinsamen, praxisorientierten Austausch mit Migrant*innen- und Geflüchteten-Selbstorganisationen. Ziel war es, gemeinsame Handlungsperspektiven und ...

Mehr…
Ausschreibung DER OLYMP – Zukunftspreis für Kulturbildung

Auch in diesem Jahr schreibt die Bildungsinitiative Kinder zum Olymp! unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten einen deutschlandweiten Wettbewerb aus, gefördert von der Deutsche Bank Stiftung. ...

Mehr…
Kultur-Festival Landschaften der Hoffnung im Radialsystem

V om 1. bis 3. Oktober 2016 findet das Kulturfestival "Landschaften der Hoffnung" mit einem dichten Kunst- und Kulturprogramm im Radialsystem statt. Am 1. Oktober 2016 um 18:00 Uhr, ...

Mehr…
Junge Medienkritiker*innen für die Spinxx-Redaktion Berlin gesucht!

Die Webseite spinxx.de bietet 10-18jährigen eine Plattform zur aktiven Auseinandersetzung mit aktuellen Medienproduktionen. Im Mittelpunkt stehen dabei Kinder- und Jugendfilme aus Kino und TV. Ergänzt wird ...

Mehr…
Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte

Der Fonds Soziokultur hat seine offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte für das 1. Halbjahr 2017 gestartet. Die erste Ausschreibung 2017 ist an kein spezielles Thema ...

Mehr…
Neunte Ausgabe von „Kultur bildet" zum Thema Migration erschienen

„Kultur bildet" - die neunte Ausgabe der Beiträge zur kulturellen Bildung des Deutschen Kulturrates - widmet sich dem Thema Migration mit folgenden Fragestellungen: Wie kann ...

Mehr…
Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. vergibt Fördermittel für Kulturprojekte mit geflüchteten Frauen

Das Paritätische Bildungswerk Bundesverband e.V. vergibt seit dem 15.8.2016 insgesamt 600.000 € für Kulturprojekte mit geflüchteten Frauen im Alter von 18-26 Jahren. Der Verband ist ...

Mehr…
Vernetzung und Qualifizierung ehrenamtlichen Engagements in der Flüchtlingsarbeit

Die Robert Bosch Stiftung fördert im Rahmen des Programms "Qualifizierung und Vernetzung ehrenamtlichen Engagements in der Arbeit für und mit Flüchtlingen" Initiativen und Projekte, die ...

Mehr…
Berlin Mondiale: Start ins dritte Projektjahr mit fünf neuen Stellen

Berlin Mondiale ist im August 2016 in das dritte Projektjahr gegangen und wird durch die Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten / Kulturprojekte Berlin im Rahmen des ...

Mehr…
Get involved! Call for Projects on Music and Performing Arts

Die Deutsch-Türkische Jugendbrücke fördert vom 15. Oktober bis 15. Dezember 2016 mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes bilaterale Projekte mit Modellcharakter im Bereich der außerschulischen Kulturellen ...

Mehr…
Kongress „Perspektiven gemeinsam entwickeln – Potenziale besser nutzen“

Der  Bundesfachkongress der „Aktion zusammen wachsen“ wird Gelegenheit zur Vernetzung und zum fachlichen Austausch über das Themenfeld der Patenschaften und des Mentorings für Kinder und ...

Mehr…
Wahlprüfsteine zur Kulturellen Bildung - aktuelle Positionen der Berliner Parteien

Am 18. September wird das Berliner Abgeordnetenhaus neu gewählt. Als fachpolitische Dachorganisation des Landes Berlin hat die LKJ Berlin e.V. sich mit einigen Interviewfragen an ...

Mehr…
Mona Jas mit Berlin’s Best-Siegel ausgezeichnet

Mona Jas wurde im August mit Berlin’s Best-Siegel ausgezeichnet.Berlin’s Best ist eine Initiative von KREATIV KULTUR BERLIN, dem Beratungszentrum für Kulturförderung und die Kreativwirtschaft in ...

Mehr…
fraMediale-Preis – Digitales Lernen: Reality, Science & Fiction

Der öffentliche Wettbewerb wird alle anderthalb Jahre  im Rahmen der fraMediale in Frankfurt verliehen und richtet sich bundesweit an Schulen, Hochschulen, öffentliche Bildungseinrichtungen sowie bildungsnahe ...

Mehr…
Syda Productions - Fotolia.com
Projektförderung für interkulturelle Projekte im Jahr 2017 ausgeschrieben

Die Berliner Kulturverwaltung weist darauf hin, dass für die Projektförderung im Bereich Interkulturelle Projekte ab sofort Zuschüsse für das Förderjahr 2017 beantragt werden können. Die ...

Mehr…
Diversität in der Kulturellen Bildung - Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung startet neues Fortbildungangebot

Seit Januar 2016 kooperiert die Geschäftsstelle des Projektfonds Kulturelle Bildung im Rahmen der diversitätsorientierten Organisationsentwicklung mit den Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie (RAA ...

Mehr…
Freiwillige des FSJ Kultur starten Petition

Freiwillige des FSJ Kultur in Thüringen fordern die Einführung eines Freiwilligentickets, das an einem Semesterticket für Studierende oder dem im Koalitionsvertrag der Thüringer Landesregierung festgeschriebenen ...

Mehr…
BERLIN TALENT CLASH startet - noch einige Plätze frei!

Die große Bühnenshow für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Steglitz-Zehlendorf startet in den Sommerferien! Ein Jahr lang werden Kinder und Jugendliche ...

Mehr…
Workshop "Strategien für mehr Diversität in Kultureinrichtungen" mit (v.l.n.r.): Moderation: Emilia Roig (Politikwissenschaftlerin), Timo Köster (Zukunftsakademie NRW, Bochum), Kwesi Aikins (Vielfalt entscheidet), Lena Nising (W3 – Werkstatt für Internationale Kultur und Politik, Hamburg)
Interview mit Lena Nising - [in:szene] der „W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.“

Lena Nising, Projektmanagerin bei  [in:szene] der W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., war bei den INTERVENTIONEN 2016 Referentin im Workshop „Strategien für mehr ...

Mehr…
Infonetkalender-Relaunch

*Neu*Bunt*Anders*Jung* Unter diesem Motto präsentiert die LKJ Berlin e.V.  den neuen infonetkalender für junge Berliner*innen bis 12 und ihre Eltern! Der Veranstaltungskalender besitzt nun ein ...

Mehr…
Neue Website: Kinder- und Jugendfilme zum Thema Migration

Seit Ende Juni präsentiert das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) eine neue Website zum Themenkomplex Flucht und Migration. Das Angebot richtet sich speziell an Akteur*innen ...

Mehr…
Sommerferientipps 2016 für Kinder und Jugendliche

Vom 21. Juli 2016 bis 02. September 2016 finden in Berlin die Schulferien statt. Damit es nicht allzu langweilig wird in der langen Sommerzeit, hat ...

Mehr…
Foto: Katrin Ribbe/ UDK
Sommerferienworkshops 2016 für Erwachsene

Vom 21. Juli 2016 bis 02. September 2016 finden in Berlin die Schulferien statt. Neben einem vielfältigen außerschulischen Angebot für Kinder und Jugendliche hat Kubinaut ...

Mehr…
Neue Plattform openTransfer MARKET gestartet!

Im Juni ist die Plattform openTransfer MARKET der Stiftung Bürgermut gestartet und präsentiert auf der Website eine Auswahl der erfolgreichsten Non-Profit-Organisationen des Landes, die sich ...

Mehr…
1. Ausschreibung des Akademie-Fonds online!

Mit der Ausschreibung des AkademieFonds für künstlerische Formate wird eine Säule des Programms der Akademie der ZUsammenKUNFT initiiert. Insgesamt 10.000€ stehen bis November 2016 zur ...

Mehr…
Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde

Der Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamt Mitte vergibt Mittel aus dem „Programmfonds Kulturelle Bildungsverbünde“ für den Aufbau eines kulturellen Bildungsverbundes in der Bezirksregion Alexanderplatz ...

Mehr…
Bundesverband Freie Darstellende Künste schreibt neue Studie aus

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (vormals: Bundesverband Freier Theater) ist seit 1990 der Dachverband für die Landes- und Spartenverbände von bundesweit rund 1.500 Tanz- und ...

Mehr…
Photo by Valentino Barbieri: Imad (standing) and the participants of "My Stories, My Terms"
My Stories, My Terms - Meine Geschichten, Meine Bedingungen

"[...]grounded, realistic cultural projects can offer a space or a platform for refugees to have a better understanding of their new context and to deal ...

Mehr…
"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung:" Kulturelle Angebote für junge erwachsene Flüchtlinge

Acht Programmpartner in "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" können jetzt auch kulturelle Bildungsprojekte für junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren mit Fluchterfahrung  anbieten. ...

Mehr…
Projekt-Webseite vision-inklusion.de geht online

Der Internetauftritt des IJAB-Projekts VISION:INKLUSiON sowie eine neue Facebook-Gruppe zum Thema Inklusion sind online gegangen. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich in der Facebook-Gruppe auszutauschen und ...

Mehr…
Berliner Sommerferien-Kalender 2016 erschienen

Kurz vor dem Beginn der Sommerferien und anlässlich des berlinweiten Verkaufsstarts vom neuen Super-Ferien-Pass 2016/17 hat die Staatssekretärin für Jugend und Familie, Sigrid Klebba, im ...

Mehr…
Open Call für das Exil Ensemble am Maxim Gorki Theater

Das Maxim Gorki Theater öffnet sich mit der Gründung des Exil Ensembles weiterhin zur Stadt. Das Exil Ensemble soll für bis zu sieben professionelle Performer*innen, ...

Mehr…
1. Berliner Fachforum zur Interkulturellen Bildung und Erziehung „Schule in der Einwanderungsgesellschaft“

Am 11. Juli 2016  findet im PIZ Berlin-Mitte das 1. Berliner Fachforum  zur Interkulturellen  Bildung und Erziehung  „Schule in der  Einwanderungsgesellschaft“ statt. Im Vordergrund stehen ...

Mehr…
Projektfonds zur Förderung zeitgeschichtlicher und erinnerungskultureller Projekte 2017

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt – vorbehaltlich verfügbarer Haushaltsmittel – Mittel zur Förderung zeitgeschichtlicher und erinnerungskultureller Projekte, die in Berlin realisiert werden. Insbesondere Projekte ...

Mehr…
Interventionen 2016 - Keynote von Sinthujan Varatharajah "Self-organisation – what’s up with that?"

Selbstorganisation – what’s up with that? Erstmals danke an die Organisator*innen für das großartige Engagement und die vielen Stunden, Tage und Wochen an Arbeit, die ...

Mehr…
CAMPUS MEDIA DAY 2016

Am 16. Juni 2016 findet von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr der Campus Media Day im MIZ-Babelsberg statt. Das Event bietet Studierenden, Auszubildenden, SchülerInnen und ...

Mehr…
Projektfoto: „Out in the open“, Kultursprünge im Ballhaus Naunynstraße in Zusammenarbeit mit der Robert Koch Schule
Flucht und Aktion! Die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung empfiehlt aus hohem Antragsvolumen 48 Förderprojekte.

Aus 210 Einreichungen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 48 zur Förderung ausgewählt.Sie werden mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von knapp 755.000 € ...

Mehr…
Interventionen 2016 - Begrüßungsvortrag von Bahareh Sharifi

Willkommen bei den Interventionen 2016. Mein Name ist Bahareh Sharifi und ich bin die Kuratorin der diesjährigen Tagung. Bereits das zweite Jahr in Folge findet ...

Mehr…
„Wo ist was los!“ Broschüre über Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Berlin

Berlins Kinder- und Jugendarbeit hat eine Menge zu bieten: In über 400 Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, in Jugendverbänden, Jugendbildungsstätten und bei vielen weiteren Angeboten der Jugendarbeit ...

Mehr…
Rat für Kulturelle Bildung empfiehlt: Kultur für alle - aber in guter Qualität

Der Rat für Kulturelle Bildung hat fünf Anforderungen zur kulturellen Teilhabe für alle veröffentlicht. Der zwölfköpfige, unabhängige Expertenrat stellte dabei die Qualitätsfrage ins Zentrum seiner ...

Mehr…
Wedding Campus: Alice in den Städten

Der Titel des diesjährigen Wedding Campus »Alice in den Städten« vom 27.05. – 04.06.2016 ist dem Roadmovie des Regisseurs Wim Wenders aus dem Jahr 1974 ...

Mehr…
Informationen zur spartenübergreifenden Förderung für Projekte ab 2017 (City Tax)

Am 31.05.2016 und am 7. Juni 2016 um 17:00 Uhr finden die Informationsveranstaltungen für Antragsteller*innen und Interessent*innen zur Spartenübergreifenden Förderung (City Tax) in der Klosterstr. ...

Mehr…
Citizen Art Days 2016

Die Citizen Art Days finden vom 23. - 29. Mai 2016 auf dem ehemaligen Stasi-Gelände in Berlin-Lichtenberg statt. Die Citizen Art Days bieten eine künstlerische ...

Mehr…
Eröffnung der Aktionswoche "Kultur öffnet Welten" im DHM

Zur Eröffnung der Aktionswoche von Kultur öffnet Welten laden die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, und der Präsident der Stiftung Deutsches Historisches Museum, ...

Mehr…
Drei neue Studiengänge der Kulturellen Bildung in Potsdam

Die Fachhochschule „Clara Hoffbauer“ Potsdam bietet ab September drei duale Studiengänge der Kulturellen Bildung für angehende Sozialpädagog*innen mit Praxisbezug an. Das Ziel ist, kulturelle Arbeit ...

Mehr…
Einladung zum 8. Dialogforum des Deutschen Kulturrates

Der Deutsche Kulturrat lädt in Kooperation mit der Kulturprojekte Berlin GmbH herzlich zum 8. Dialogforum Kultur bildet. am 19. Mai 2016 um 19 Uhr zum ...

Mehr…
Anmeldeverfahren für die Tagung der INTERVENTIONEN BERLIN - Refugees in Arts & Education gestartet!

- ENGLISH VERSION BELOW -Die INTERVENTIONEN 2016 laden alle Interessierten zu einem gemeinsamen, praxisorientierten Austausch mit Migrant*innen- und Geflüchteten-Selbstorganisationen ein. Wichtige Fragen der Veranstaltung sind: ...

Mehr…
Wie fange ich an? - Von Co-Working bis Integration

Der Kulturförderpunkt Berlin setzt auch in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe „Wie fange ich an?“ fort, bei der Projektemacher, Künstler, Fundraiser und Unternehmer aus ihrer Berufspraxis ...

Mehr…
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung vergibt Fördermittel für neun stadtweite Projekte – thematischer Schwerpunkt auf Projektarbeit mit Geflüchteten

Beirat des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung entscheidet über Fördermittelvergabe in der Fördersäule 2 – thematischer Schwerpunkt auf Projektarbeit mit Geflüchteten Förderempfehlungen Der Beirat des Berliner ...

Mehr…
Das Museum des Ortes befragt seine zukünftigen Besucher*innen

Das Museum des Ortes der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss nimmt immer klarere Gestalt an. Ab 2019 wird es seine Besucher*innen in die 700-jährige ...

Mehr…
Performing Arts Programm geht in die nächste Runde

Das Performing Arts Programm (PAP) wird durch die Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten Berlin aus Mitteln der Europäischen Strukturfonds EFRE für drei weitere Jahre und ESF ...

Mehr…
3. Berliner Jugendhilfeforum: Geflüchtete Kinder und Jugendliche in Berlin - Wie kann die Integration gelingen?

Am Samstag, den 23. April 2016 findet von 10:00 – 18:00 Uhr im Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin das 3. Berliner Jugendhilfeforum zum Thema ...

Mehr…
Übersicht der Förderprogramme im Themenbereich Integration und Partizipation

Der Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration hat eine Übersicht der Förderprogramme im Themenbereich Integration und Partizipation veröffentlicht. Aufgeführt werden Förderprogramme des Bundes ...

Mehr…
Aufruf im Rahmen der diversitätsorientierten Organisationsentwicklung des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Im Sinne der diversitätsorientierten Organisationsentwicklung möchte die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Migrant*innen- bzw. Geflüchteten-Selbstorganisationen, Selbstorganisationen von Menschen of Color sowie Künstler*innen, die diesen ...

Mehr…
„Kultur macht stark“ wird ab 2018 fortgesetzt!

„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ geht nach 2017 in einer zweiten Förderperiode weiter. Das sagte Bundesbildungsministerin Johanna Wanka am 6. April 2016 auf einer ...

Mehr…
Ergebnis der Wahl des Rates für die Künste

Am Montag, den 04.04.2016, hat die Neuwahl des Rates für die Künste stattgefunden. Mit 424 abgegebenen Stimmen, bei 15 ungültigen Stimmen – dies ist die ...

Mehr…
Ready or not!? – KulTür auf! – Konferenz und politische Jam-Session

Mit kultureller Aktion und einem breiten Bündnis aus Kultur und Gesellschaft gegen das Erstarken der Rechten in Deutschland. Jugendliche, junge Künstler*innen, Wissenschaftler* innen, politische Aktivist*innen, ...

Mehr…
Mehr als willkommen! Kulturarbeit mit, für und von Geflüchtete(n) in der Soziokultur

Am 20. und 21. Mai findet in der Berliner Kulturbrauerei die Fachtagung "Mehr als willkommen! Kulturarbeit mit, für und von Geflüchtete(n) in der Soziokultur" statt. ...

Mehr…
Gegenwart und Zukunft der Migrationsgesellschaft – Herausforderungen und Chancen der Transkulturellen Bildung

Am Donnerstag, den 7. April 2016, findet im Mschattasaal des Museums für Islamische Kunst das 1. Werkstattgespräch zum Thema „Gegenwart und Zukunft der Migrationsgesellschaft – ...

Mehr…
Kubinaut-Umfrage zur Nutzer*innenzufriedenheit

Liebe Kubinaut-Community, in erster Linie macht Kubinaut die in Berlin finanzierten und realisierten Projekte und Programme Kultureller Bildung sichtbar: Aktive Akteur*innen sowie Institutionen aus den ...

Mehr…
Förderpreis der Pill Mayer Stiftung für interkulturelle Projekte

Die Pill Mayer Stiftung würdigt mit ihrem Förderpreis herausragende, beispielhafte und nachhaltig wirkende interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und/oder Jugendliche, die mit künstlerischen Ausdrucksformen den interkulturellen ...

Mehr…
TINCON - teenage internetwork convention vom 27.-29. Mai

Das erste Festival für digitale Jugendkultur TINCON findet vom 27.-29. Mai in Berlin im Haus der Berliner Festspiele statt. TINCON steht für "teenageinternetwork convention". Dabei ...

Mehr…
Der i,Slam Kunstwettbewerb für sozial- und gesellschaftskritische Kunst ist gestartet!

i,Slam e.V. startet, unter der Schirmherrschaft der Frau Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Manuela Schwesig, einen deutschlandweiten Kunstwettbewerb. Für den i,Slam Preis können ...

Mehr…
Call for Papers zur 7. Jahrestagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung

In diesem Jahr veranstaltet das Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung seine Jahrestagung gemeinsam mit dem Stiftungsverbund Rat für Kulturelle Bildung e.V. sowie in Zusammenarbeit mit der ...

Mehr…
"Was geht?" Das Heft zu Flucht und Asyl

In dieser Ausgabe von Was geht? dreht sich alles um das Thema Flucht und Asyl. Warum fliehen so viele Menschen aus ihrer Heimat? Was bedeutet ...

Mehr…
Förderpreis „Verein(t) für gute Schule“ – 2016

Der Förderpreis „Verein(t) für gute Schule“ prämiert seit 2014 deutschlandweit erfolgreiche Projekte von Schulfördervereinen. Ziel ist es, an den Schulen wirksame Projekte zu entdecken, zu ...

Mehr…
Dokumentation "Vernetzt Euch" - Strategien und Visionen für eine diskriminierungskritische Kunst- und Kulturszene

Gemeinsam denken und suchen Die Konferenz “Vernetzt Euch!” am 10. und 11. Oktober 2015 richtete sich an Kulturarbeiter_innen, die sich und ihre Arbeit als machtkritisch ...

Mehr…
Nominierungen für den BKM-Preis Kulturelle Bildung bekanntgegeben

Für den BKM-Preis Kulturelle Bildung wurden die zehn nominierten Projekte bekanntgegeben. Ausgewählt wurden Projekte, die Kunst und Kultur innovativ und nachhaltig vermitteln - und bislang ...

Mehr…
SAVE THE DATE! INTERVENTIONEN 2016: REFUGEES IN ARTS & EDUCATION

SAVE THE DATE INTERVENTIONEN 2016: REFUGEES IN ARTS & EDUCATION Festival & Tagung am 3. - 4. Juni  2016 in Berlin   Im Zuge anhaltender ...

Mehr…
Ausschreibung für Projekte im Themenfeld „Geflüchtete, Fluchtursachen und Willkommenskultur“

Die Berliner Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit (LEZ) vergibt für die Jahre 2016 und 2017 jeweils 250 Tsd. Euro. Mit den Mitteln werden entwicklungspolitische Projekte gefördert, die ...

Mehr…
Start der diesjährigen MIXED UP Wettbewerbsrunde am 15. März!

Am 15. März 2016 ist es so weit: MIXED UP ­– der bundesweite Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule – geht in die 12. ...

Mehr…
Aufruf: Aktionen und Projekte auf "Kultur öffnet Welten" anmelden!

Die bundesweite Initiative „Kultur öffnet Welten“ möchte sichtbar machen, wie Kulturschaffende und Institutionen sich für kulturelle Teilhabe engagieren. Im Fokus steht die Planung, Umsetzung und ...

Mehr…
Projektdokumentation „WAS SAGST DU?“ zur partizipativen Kunstvermittlung erschienen

„Was sagst Du?“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Berlinischen Galerie, Jugend im Museum e.V. und dem Diakonischen Werk Stadtmitte. Das Projekt entwickelte sich aus dem ...

Mehr…
Aktion Mensch fördert Geflüchtetenprojekt von KulturLeben Berlin

Seit 1. Januar 2016 erhält KulturLeben Berlin für drei Jahre eine Projektförderung von Aktion Mensch. Ziel ist der Aufbau einer Koordinierungs- und Vernetzungsstelle für Geflüchtete ...

Mehr…
Das Projekt Black Idols Berlin, Foto: Ulrike Düregger / the project Black Idols Berlin, photograph: Ulrike Düregger
Informationen zu den aktuellen Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

--- SEE ENGLISH VERSION BELOW ---Hohes Antragsaufkommen in der Fördersäule 2Abgabetermin 2. Mai in Fördersäule 1 für Kooperationsprojekte bis 20.000 EUR Informationen Antragslage Fördersäule 2 ...

Mehr…
Foto: Gianmarco Bresadola
TUSCH-Festival 2016 – Zusammenspiel von Nah und Fern

Beim diesjährigen TUSCH-Festival vom 8. bis 11. März 2016 stehen 500 Schüler*innen auf der Bühne. Fremde und Heimat, Kommunikationswelten und Liebesfragmente, trainierbare Empathie und menschliche ...

Mehr…
Letzte Ausschreibung im BKJ-Förderprogramm „Künste öffnen Welten“ – Jetzt noch mitmachen

Für mindestens ein Schulhalbjahr und maximal das ganze Schuljahr 2016/2017 kann für künstlerische oder kulturelle Projekte mit und für Kinder und Jugendliche, die weniger Bildungs- ...

Mehr…
BKJ und CCE veröffentlichen Abschlussbericht „Creative Alliances for Europe“

Um Perspektiven des zukünftigen Zusammenwirkens von Akteuren der Kulturellen Bildung auf europäischer Ebene zu entwickeln, hat die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) gemeinsam mit ...

Mehr…
Präsentation „Ich weiß (noch) nicht, was ich will!“, © Jugend Museum
Jugend Museum startet neue Projekte für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Viele Museen in Berlin heißen die über 60.000 Geflüchtete in der Stadt mit freiem Eintritt und Sonderprogrammen willkommen. Das Jugend Museum, das schon seit vielen ...

Mehr…
Foto: Rita Heyen
Jetzt Denkmale zum Denkmaltag anmelden

Die Anmeldephase für den Tag des offenen Denkmals 2016 hat begonnen. Ab sofort können Denkmaleigentümer und andere Veranstalter ihre historischen Bauten und Stätten zum Tag des ...

Mehr…
Handreichung zur Schulung in der Barcamp-Methode erschienen

Vom Sep­tem­ber 2014 bis Dezember 2015 war die LKJ Ber­lin e.V. Trä­ge­rin des Pro­jekts Kom­bi­Schu­lung „ePar­ti­zi­pa­tion in der Jugend(kultur)arbeit/Kulturellen Bil­dung“ oder auch kurz „Kom­bi­Schu­lung eKul­tur“.  Das Pro­jekt ...

Mehr…
Ab 1. Februar sind zwölf Kulturagenten berlinweit im Einsatz

Nach vierjähriger Laufzeit wurde das Modellprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen“ im Sommer 2015 abgeschlossen. Im September ist das Landesprogramm „Kulturagenten für kreative Schulen Berlin“ gestartet. ...

Mehr…
FESTIWALLA 2014: NO justice, NO peace – Widerstand dem Krieg!
Das FESTIWALLA 2016 dreht sich um das Thema Glaube – Save the Date und Call for Action

Das fünfte FESTIWALLA des JugendtheaterBüro Berlin findet in diesem Jahr vom 7. bis 9. Juli und erstmals im Maxim Gorki Theater statt. Jung, selbstorganisiert, politisch: ...

Mehr…
„Kundschaft“ – eine Projektkooperation zwischen Papierkino und der Hermann-Schulz-Grundschule, Foto: Marie-Ulrike Callenius
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung um 500.000 Euro für Projekte von und mit Geflüchteten erhöht

Jugendstaatssekretärin Sigrid Klebba, Kulturstaatssekretär Tim Renner und Bildungsstaatssekretär Mark Rackles unterstreichen die Bedeutung von Kultureller Bildung für Willkommenskultur und Teilhabe in Berlin. Der Berliner Projektfonds ...

Mehr…
Vorschläge zur Neuwahl des Rates für die Künste 2016-2018 gesucht

Nach Ablauf von zwei Jahren wird der Rat für die Künste turnusgemäß neu gewählt. Es hat sich eine Wahlkommission gebildet, der Adrienne Boros, Katharina Gelhaar, ...

Mehr…
Das Ballhaus Naunynstraße wird 10!

2006 fand das erste postmigrantische Festival unter dem Titel Beyond Belonging: Migration² kuratiert von Shermin Langhoff am Hebbel am Ufer statt. Zwei Jahre später eröffnete sie das ...

Mehr…
Kunsthochschule Weißensee Hof, Foto: smow blog, CC BY 2.0, http://bit.ly/1OM5ZBD
Kunsthochschule richtet *foundationClass für Geflüchtete ein

Die weißensee kunsthochschule berlin wird zum Sommersemester 2016 die sogenannte *foundationClass für geflüchtete Menschen einrichten. Das Angebot richtet sich an Geflüchtete, die in ihren Heimatländern ...

Mehr…
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 2016 (Fördersäule 3) für den Bezirk Mitte vergeben

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert: Mitte Januar 2016 vergab die ressortübergreifende Jury unter der Leitung des Fachbereichs Kunst und Kultur ...

Mehr…
Kooperationsvereinbarung zur Diversitätsentwicklung beim Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Das Ziel der Kooperation zwischen Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, RAA Berlin und AKOMA ist die Unterstützung von Geschäftsstelle, Jury, Beirat, Antragstellenden und den geförderten Projekten ...

Mehr…
Dokumentation zu den INTERVENTIONEN 2015 - Refugees in Arts & Education veröffentlicht

Die Interventionen 2015 waren eine dreitägige Veranstaltung von bundesweiter Relevanz, die sich mit Kultureller Bildung von und mit Geflüchteten beschäftigt hat. Es gab eine Open-Stage-Revue ...

Mehr…
Foto: David Beecroft
Evaluation zu "FRATZ international 2015 – Begegnungen – Symposium – Festival für sehr junge Zuschauer" veröffentlicht

FRATZ 2015 verbindet zeitgenössische Kunst mit dem Kita-Alltag: Wo treffen sich zeitgenössisches Theater und Frühkindpädagogik? Wo können Zweijährige aus Berlin Wedding eine Installation der australischen ...

Mehr…
Gruppenbild der Rednerinnen und Redner, Fotograf Sven Brauers, Bildrechte: MWK
Online-Dokumentation Kulturforum „Kulturelle Bildung und digitale Medien - Wohin geht die Reise?"

Unter dem Titel "Kulturelle Bildung und digitale Medien - Wohin geht die Reise?" fand am 26. November 2015 ein Kulturforum des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und ...

Mehr…
Kulturvielfalt kreativ kennenlernen: Das KulTourMobil geht an den Start

Das dreijährige Projekt des Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. ist seit Kurzem auch online unterwegs. Auf www.kultourmobil.de sind alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten zum ...

Mehr…
Aktuelle Fristen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung in Fördersäule 3

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gliedert sich in drei Fördersäulen. Mit bis zu 3.000 € werden kleine Kiezprojekte in Fördersäule 3 (bezirkliche Projektförderung) gefördert. Das ...

Mehr…
Foto: app2music_Februar2015
Musik mit Apps in der kulturellen Bildung: Jetzt bewerben für Zertifikatskurs tAPP

Der Zertifikatskurs tAPP – Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung ist eine vierphasige berufsbegleitende Weiterbildung für Musikerinnen und Musiker zum Musikmachen mit Smartphones und ...

Mehr…
FSJ Kultur, Einsatzfeld: Museum, Foto: von Clar, Jens Draser-Schieb
Neue Wege für alle: das anonymisierte Bewerbungsverfahren in den Jugendfreiwilligendiensten

Die deutschlandweite Einführung des anonymisierten Online-Bewerbungsverfahrens im FSJ Kultur, FSJ Politik und FSJ Schule startete am 1. Januar 2016. „Es ist ein Beitrag der Freiwilligendienste ...

Mehr…
„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ - Die ersten Ausschreibungen 2016

Fast jedes dritte Kind in Deutschland lebt in Verhältnissen, die den Zugang zu Bildung erschweren. Das geht aus dem „Nationalen Bildungs bericht 2014“ hervor. Mit ...

Mehr…
27 neue Schulen im Bonus-Programm

Berlin unterstützt in diesem Schuljahr 241 Schulen mit zusätzlichen Mitteln aus dem Bonus-Programm. Durch die Aufstockung der Mittel von jährlich 15 Mio. € auf über ...

Mehr…
Berliner jugendFORUM 2015 im Rückspiegel

Das 15. Berliner jugendFORUM am 5. Dezember 2015 im Abgeordnetenhaus war der Höhepunkt der Berliner Jugendbeteiligung und gleichzeitig der erste Schritt auf neuen Wegen: Hier ...

Mehr…
BKJ-Online-Dossier "Geflüchtete in der Kulturellen Bildung" veröffentlicht

Die Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. (BKJ) hat ein fortlaufendes Online-Dossier zum Thema "KULTURELLE BILDUNG IN DER EINWANDERUNGSGESELLSCHAFT - Kulturelle Bildung von, mit und für geflüchtete ...

Mehr…
©Stiftung Lesen
Stiftung Lesen veröffentlicht Empfehlungen für Vorleseaktionen mit Flüchtlingskindern

Die Stiftung Lesen hat Lese- und Medientipps veröffentlicht, die sich für Vorleseaktionen mit Kindern mit Migrationshintergrund ebenso wie für das Vorlesen mit Kindern aus Flüchtlingsfamilien ...

Mehr…
Foto: Gianmarco Bresadola
Neue TUSCH-Partnerschaften gesucht!

Ab sofort können sich Schulen für eine TUSCH-Partnerschaft bewerben. In der dreijährigen TUSCH-Kooperation entwickeln Berliner Schulen und Theater  gemeinsam vielfältige Theaterprojekte. Der Bewerbungszeitraum endet am ...

Mehr…
Das Projekt "Berlin Mondiale" wird im Förderjahr 2015/2016 gefördert, hier das Teilprojekt „Arriving in Berlin – A map made by refugees“ des Haus Leo (Berliner Stadtmission) und Haus der Kulturen der Welt
Am 15. Februar 2016 ist Antragschluss: Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördersäule 2 für stadtweite Projektformate aus

Die Ausschreibung der Fördersäule 2 für das Jahr 2016 hat begonnen und endet am 15. Februar 2016*. Gefördert werden umfangreiche stadtweite und strukturbildende Projektvorhaben, die Kinder, Jugendliche ...

Mehr…
Sonderpreis für Projekte mit Flüchtlingen

Die Kulturstaatsministerin hat einen Sonderpreis ausgelobt, mit dem herausragende künstlerische Projekte kultureller Integration ausgezeichnet werden sollen. Voraussetzung ist, dass diese bereits erfolgreich in die Praxis ...

Mehr…
ACTIVE PLAYER NK!, Jugendclub des Heimathafen Neukölln, Foto: Friederike Faber
Wer ist das Volk? Mensch, willkommen! – Förderungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Aus 116 Einreichungen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 35 zur Förderung empfohlen. Sie werden mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von knapp 550.000 ...

Mehr…
Foto: Daniel Dömölky Photography, Design: Jo Kühmstedt
Aufruf zur bundesweiten Initiative "Kultur öffnet Welten"

Im nächsten Jahr findet zum ersten Mal die bundesweite Initiative "Kultur öffnet Welten" statt, die gemeinsam von Bund, Ländern und Kommunen, künstlerischen Dachverbänden und Akteur*Innen ...

Mehr…
Dokumentation zu multinationalen Fachkräfteaustausch zum Thema "Inklusion in der Jugendarbeit" erschienen

45+ Multiplikator*Innen der Jugendarbeit aus 13 Ländern (Armenien, Aserbaidschan, Bulgarien, Deutschland, Georgien, Italien, Lettland, Malta, Moldawien, Polen, Rumänien, Ukraine und Weißrussland) waren im Frühling 2015 ...

Mehr…
Light for Change - Licht für Wandel

2015 begehen die Vereinten Nationen das "Internationale Jahr des Lichts". Beim LichtGestalten Kunstevent erleuchtet am 12. Dezember der Stadtplatz Schöneweide. Der Stadtplatz in Oberschöneweide wird dann ...

Mehr…
BMBF-Bekanntmachung zur Förderung von Forschungsvorhaben zur kulturellen Bildung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt, einen Forschungsschwerpunkt zur kulturellen Bildung einzurichten. Kulturelle Bildung trage neben der Vermittlung künstlerisch-kreativer Kompetenzen auch wesentlich zur ...

Mehr…
Der Olymp – Zukunftspreis für Kulturbildung

Die Anmeldung zur Wettbewerbsteilnahme ist für Schulen, Kultureinrichtungen und Künstler noch bis zum 31. Dezember 2015 möglich. Prämiert werden die besten kulturellen Profile von Schulen ...

Mehr…
Ausschreibung für das Berliner Landesprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen"

Im Sommer 2015 endete das Modellprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin" nach vierjähriger Laufzeit in den fünf beteiligten Bundesländern. In Berlin schließt sich ab dem Schuljahr ...

Mehr…
Jetzt kommt "jup!" – das neue Berliner Jugendportal

Auf dem 15. Berliner jugendFORUM im Abgeordnetenhaus am 5. Dezember 2015 wird es der – natürlich jugendlichen – Öffentlichkeit vorgestellt: Das Berliner Jugendportal mit dem kurzen ...

Mehr…
Die Preisträger des JUNGE OHREN PREIS 2015, Foto: Oliver Röckle
Drei Preisträger beim JUNGE OHREN PREIS 2015

Drei herausragende Produktionen für „junge Ohren“ durften sich letzten Donnerstagabend in der Villa Elisabeth in Berlin über die Auszeichnung mit dem JUNGE OHREN PREIS 2015 ...

Mehr…
Der neue Berliner FamilienPass 2016

Der neue Berliner FamilienPass 2016 ist in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffmann, bei Karstadt sports, im FEZ Berlin, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern, beim ...

Mehr…
Dieter Baacke Preisträger 2015: herausragende medienpädagogische Projekte in Köln ausgezeichnet

Kinder drehen phantastische Trickfilme aus Elektroschrott. Jugendliche erobern ihre Stadt via YouTube, junge Flüchtlinge und deutsche Jugendliche gestalten bewegende Filme zum Thema Flucht, talentierte Mädchen ...

Mehr…
15 Punkte für eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen

Die ju:an-Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit  der Amadeu Antonio Stiftung und das Deutsche Kinderhilfswerk haben einen  „15-Punkte-Plan“ für eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen veröffentlicht. Die  Handreichung ...

Mehr…
Ausstellung REFUGEES IN ARTS & EDUCATION wandert in die Alice Salomon Hochschule

Die Ausstellung REFUGEES IN ARTS & EDUCATION zieht im Rahmen der Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung am Freitag, den 20. November 2015 in die Alice ...

Mehr…
Premierenfieber beim Berliner Kinderrechte-Filmfestival

Klappe auf für die Rechte der Kinder: am 19. und 20. November 2015 (Internationaler Tag der Kinderrechte), kommen im Rahmen des 3. Kinderrechte-Filmfestivals 16 Kurzfilme zum ...

Mehr…
Ideenwerkstatt auf dem Albert-Schweitzer-Platz u.a. mit temporäre Räume von Plastique Fantastique, 2012. Foto: E. Hertzsch und A. Page
Gescheitert? Über einen künstlerisch-kollaborativen Prozess auf dem Albert-Schweitzer-Platz

Das ABI August Bebel Institut ist eine gemeinnützige Einrichtung der politischen Bildung. Sozialdemokratische Verleger aus Berlin gründeten sie 1947, um damit in historischer Verantwortung den ...

Mehr…
Foto: BMBF/Hans-Joachim Rickel
BMBF-Richtlinien zur Förderung von Forschungsvorhaben zur kulturellen Bildung bekanntgegeben

Da das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt, einen Forschungsschwerpunkt zur kulturellen Bildung einzurichten, hat es Richtlinien zur Förderung von Forschungsvorhaben zur kulturellen Bildung ...

Mehr…
Facebook-Profilbild von "RISE (Refugee Survivors and Ex-detainees)"
10 Dinge, die Künstler*Innen berücksichtigen sollen, wenn sie mit Geflüchteten und Asylsuchenden zusammenarbeiten

Die in Melbourne, Australien ansässige Organisation RISE: Refugees, Survivors and Ex-Detainees ist die erste und einzige ihrer Art auf dem australischen Kontinent, die sich ausschließlich aus ...

Mehr…
Autor*Innen zum Thema Partizipation und Kulturelle Bildung gesucht

Wie lässt sich die gesellschaftspolitische Forderung nach gerechter Teilhabe an Kunst und Kultur und gesellschaftlicher Mitbestimmung und Mitgestaltung einlösen? Was verlangt Partizipation von den Akteuren ...

Mehr…
Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Vom 14.Februar - 20. Februar.2016 findet die Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien statt, in der an zahlreichen Orten in Deutschland auf die Situation der Kinder ...

Mehr…
Theater X: Das Programm für das Eröffnungswochenende ist online

Das Theater X, die neue Bühne vom JugendtheaterBüro, wird am 29. Oktober 2015 eröffnet. Zur Zeit arbeitet das Team auf Hochtouren und begleitet den Bühnenbau ...

Mehr…
Theaterbetonte Spreewald-Grundschule, Berlin-Schöneberg - Probenarbeit zu DER BAUER UND SULTAN MAHMUT - ein türkisches Volksmärchen
Last Call: die Kubinaut Herbstferientipps für Kinder und Jugendliche in Berlin

Vom 19. bis 31. Oktober 2015 sind endlich wieder Ferien! Hier sind unsere Herbstferientipps für alle jungen, kreativen und projektinteressierten Geister: Herbstferienprogramm 2015 - Staatliche ...

Mehr…
Das Projekt KUNSTASYL im Wohnheim Staakener Straße Berlin. Foto: Till Rimmele
Neues Magazinthema REFUGEES IN ARTS & EDUCATION online auf der Kubinaut-Webplattform

Wie werden die Themen Flucht und Migration aktuell in der Berliner Kulturellen Bildung gelebt und verhandelt Im Juni 2015 fanden im Podewil Berlin sowie in ...

Mehr…
Rat für Kulturelle Bildung stellt neue Denkschrift “Zur Sache“ vor

Es ist nicht gleichgültig, was getanzt, gezeigt oder welcher künstlerische Prozess im Rahmen Kultureller Bildungsangebote angestoßen wird. Dennoch werden die Wahl der Gegenstände und ihre ...

Mehr…
WER IST BERLIN? Der 4. Berliner Kinderkongress

Wer sind die Menschen, die Berlin ausmachen? Wer lebt in meinem Viertel? Wie will ich darin leben? Vom 12. bis 15. Oktober der 4. Berliner Kinderkongress im GRIPS ...

Mehr…
REFUGEES IN ARTS & EDUCATION – Ausstellung

Am Mittwoch, 7. Oktober um 11 Uhr wird in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft die Ausstellung „REFUGEES IN ARTS & EDUCATION“  eröffnet. Die Ausstellung ...

Mehr…
Begleitstudie zum Projekt "Es war einmal... MÄRCHEN UND DEMENZ" veröffentlicht

Märchenland – Deutsches Zentrum für Märchenkultur hat eine wissenschaftliche Studie zu seinem Modellprojekt  „Es war einmal … Märchen und Demenz“  veröffentlicht. Das Projekt beschreitet neue ...

Mehr…
„Kultur macht stark“: Positives Fazit beim Parlamentarischen Abend

Um über die bildungs- und gesellschaftspolitische Wirksamkeit von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ zu informieren sowie Perspektiven für eine mögliche Neuauflage des 2017 auslaufenden ...

Mehr…
Abenteuerpark Potsdam
5. Familiennacht in Berlin und Umgebung

Am 10. Oktober 2015 findet in Berlin und Umgebung die 5. Familiennacht statt. Familien sind zu besonderen Veranstaltungen an über 130 Orten eingeladen. Auch das ...

Mehr…
Neue Posi­tio­nen zur Wei­ter­ent­wick­lung des Ber­li­ner Rah­men­kon­zep­tes Kul­tu­relle Bildung

Im Juni kamen Vertreter*innen der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendhilfe in der Werkstatt "Jugend – Bildung – Kultur" zusammen, um die Weiterentwicklung des ...

Mehr…
Foto: Doro Csala
Von 37 auf 52 Kulturorte – der 4. KinderKulturMonat in Berlin

Über fünfzig Berliner Kulturorte stehen Kindern zwischen 4 und 12 Jahren und ihren Familien beim KinderKulturMonat 2015 an den viereinhalb Wochenenden im Oktober offen. Durchweg ...

Mehr…
IKARUS 2015 – jetzt die nominierten Inszenierungen kennenlernen

Für den Theaterpreis IKARUS sind in 2015 insgesamt acht Inszenierungen nominiert. In diesem Jahr gibt es ein besonderes Novum, das für die über zehnjährigen Geschichte ...

Mehr…
KMK-Präsidentin Brunhild Kurth bei der Eröffnung der Tagung
Mit Erasmus+ die Bildungschancen benachteiligter Zielgruppen fördern

Das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ sollte von Schulen und Bildungseinrichtungen mehr genutzt werden, um die Bildungschancen benachteiligter Zielgruppen zu fördern. Darauf hat die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und ...

Mehr…
Luftaufnahme Jüdisches Museum Berlin, Altbau und Libeskind-Bau© Jüdisches Museum Berlin, Foto: Günter Schneider
Sechs Kooperationsschulen des Jüdischen Museums Berlin verlegen ihren Unterricht in den Libeskindbau

Das Jüdische Museum Berlin startet mit sechs Kooperationsschulen in das neue Schuljahr. Herzstück ist eine Geschichtswerkstatt, für die Schulen ein Unterrichtsfach über mehrere Wochen ins ...

Mehr…
MIXED UP Preisträger 2015 stehen fest

Die MIXED UP Jurys haben die Preisträger des MIXED UP Wettbewerbs für gelungene Kooperationen zwischen Kultur und Schule 2015 ausgewählt: In einer Kooperation wird eine ...

Mehr…
Neue Publikation: partizipative und nachhaltige Gestaltung von Projekten Kultureller Bildung

In einer neuen Publikation stellt die Bundesvereinigung Kulturellle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) die Frage danach, was Projekte Kultureller Bildung „im Ergebnis“ ausmacht, wodurch und ...

Mehr…
Foto: Bauereignis
Schulbeginn - Berliner Erstklässler gestalten ihr Klassenzimmer an der Giesensdorfer Grundschule in Steglitz

Gleich in ihrer ersten Schulwoche vom 7. bis 11. September 2015 entwickeln Erstklässler*innen gemeinsam mit den Architektinnen von Bauereignis Sütterlin Wagner Ideen und Modelle für ...

Mehr…
Foto: Rakman Ahmeti (re.) bei Bauklempnerei & Dachdeckerei Ronny Emmerich | © Marily Stroux
Wanderausstellung Haus Leo – Professions zieht weiter ins LISUM Berlin-Brandenburg

Vom 9. September bis zum 9. Oktober 2015 wird im Haus 7 des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) die Fotografieausstellung Haus Leo – Professions ...

Mehr…
Foto: Maren Strehlau
KLANGRADAR BERLIN im Schuljahr 2015/16

Was bedeutet Komponieren? Welche Erfahrungen ermöglicht das eigene Spiel mit Klängen und Geräuschen? Und welchen Bezug zur Musik finden Kinder im schöpferischen und kreativen Tun? ...

Mehr…
Projektideen zur künstlerischen Erforschung der Zukunft von Soziokultur, Urbanität und Zivilgesellschaft gesucht

In wenigen Jahren wird unsere Gesellschaft älter und transkultureller und unser Alltag digitalisierter sein. Zuwanderung, Generationswechsel, Stadt- und Regionalentwicklung sind beherrschende Themen. Wie wird das ...

Mehr…
Foto: Daniel M. G. Weiß
Tim Sandweg wird neuer künstlerischer Leiter der SCHAUBUDE BERLIN

Mit Beginn der Spielzeit 2015/16 übernimmt Tim Sandweg die künstlerische Leitung der SCHAUBUDE BERLIN. Tim Sandweg folgt Silvia Brendenal nach, die das Haus seit 1997 ...

Mehr…
Endlich 18! Das Labyrinth Kindermuseum Berlin wird volljährig

Am Sonntag, dem 13. September 2015 feiert das Labyrinth Kindermuseum Berlin zusammen mit seinen Besucher*innen und einem Zahl-was-Du-willst-Tag seinen 18. Geburtstag. Das Labyrinth Kindermuseum Berlin ...

Mehr…
„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ - Die nächsten Ausschreibungen 2015

Damit jedes Kind und jeder Jugendliche die bestmöglichen Bildungschancen erhalten kann – und das unabhängig von der sozialen Herkunft, fördert  das Bundesministerium für Bildung und ...

Mehr…
Neues Pilotprojekt in Reinickendorf: Informations- und Kommunikationsplattform mit, von und für geflüchtete Menschen

Info-compass.reinickendorf ist eine Informations- und Kommunikationsplattform für geflüchtete und asylsuchende Menschen und ihre Unterstützer in Berlin-Reinickendorf. Die Plattform soll Informationen und Angebote so zur Verfügung zu ...

Mehr…
BKJ-Förderprogramm "Künste öffnen Welten": Ausschreibung No. 7 ist gestartet

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)  ist mit „Künste öffnen Welten“ Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für „Kultur macht ...

Mehr…
Bundesweite Fachtagung Illusion Partizipation – Zukunft Partizipation

Unter dem Titel „Illusion Partizipation – Zukunft Partizipation. (Wie) macht Kulturelle Bildung unsere Gesellschaft jugendgerecht(er)?“ findet am 13. und 14. November in Berlin eine bundesweite ...

Mehr…
Bundesweite Tagung (T)Raumkultur. Eroberung und Entwicklung von Räumen durch kulturelle Bildung

Zur Fachtagung „(T)Raumkultur. Eroberung und Entwicklung von Räumen durch kulturelle Bildung“ laden die Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg und die Kammerakademie Potsdam in Zusammenarbeit mit der ...

Mehr…
Interkulturelle Tage in Marzahn-Hellersdorf 2015

Unter dem Motto „Vielfalt – Das Beste gegen Einfalt“ steht die diesjährige Veranstaltungsreihe „Interkulturelle Tage in Marzahn-Hellersdorf“, die allen Alters- und Interessengruppen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm ...

Mehr…
MigraMentor-Campus – Lehrkräfte für morgen gesucht

Berlin braucht mehr Lehrerinnen und Lehrer mit Migrationserfahrungen – hierzu soll der „MigraMentor-Campus“ beitragen. Gemeinsam mit dem Berliner Netzwerk für Lehrkräfte mit Migrationshintergrund, einer Initiative ...

Mehr…
Symphonic Mob 2014 | Foto: Kai Bienert
Berlins größtes Spontanorchester geht am 19. September in die zweite Runde

Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr bespielt der ›Symphonic Mob‹ des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) bereits zum zweiten Mal die Hauptstadt. Unter der Leitung ...

Mehr…
Foto: (c) SJ Die Falken LV Berlin
Jung, geflüchtet, selbstbestimmt

Junge Geflüchtete haben ein Recht auf Angebote der Freizeitgestaltung und Interessenvertretung: In einem neuen Förderprojekt unterstützt der Landesjugendring Berlin derzeit 18 Akteure der Jugendhilfe dabei, ...

Mehr…
Benno Plassmann übernimmt die Leitung der Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds

Ab dem 1. September wird Benno Plassmann als neuer Leiter der Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung die Nachfolge von Annette Richter-Haschka antreten. Als studierter ...

Mehr…
Das Projekt „Direct Approach“, Foto: Malene Korsgaard Lauritsen
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt Fördermittel für 2016 aus

  Die Geschäftsstelle des Projektfonds gibt das Startsignal für die erste Förderrunde der Fördersäule 1 in 2016. Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen können ...

Mehr…
Das Projekt Pop To Go - unterwegs im Leben – Bundesverband Popularmusik e. V. www.poptogo.de
Aktuelle Stimmen zu "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung"

In der aktuellen infodienst-Ausgabe – Magazin für Kulturelle Bildung – ziehen unterschiedliche Autor*innen Zwischenbilanz zur Halbzeit des seit drei Jahren laufenden Bundesprogramms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" .Zur Ausgabe ...

Mehr…
Arm dran: deutlich weniger Chancen auf Kulturelle Bildung für Jugendliche aus bildungsfernen Elternhäusern

Rat für Kulturelle Bildung legt Allensbach-Studie vor Jugendliche aus bildungsfernen Elternhäusern haben bis zum Ende der Pflichtschulzeit im Schnitt erheblich weniger Zugänge zu Kultureller Bildung ...

Mehr…
BKM-Preisverleihung 2015, Foto: René Arnold
Staatsministerin Grütters lobt BKM Preis Kulturelle Bildung 2016 aus

Staatsministerin Monika Grütters (BKM) hat Spitzenorganisationen, Stiftungen und weitere Multiplikatoren eingeladen, ihre Vorschläge für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2016 einzureichen. Staatsministerin Grütters: "Die Kulturelle Bildung ...

Mehr…
SPD-Fraktionschef Raed Saleh und der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Torsten Schneider, in der JUKS Pankow. Bildquelle: Torsten Schneider
SPD-Fraktion will Berliner Jugendkunstschulen im Schulgesetz verankern

SPD-Fraktionschef Raed Saleh und der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Torsten Schneider, haben im Rahmen eines Besuchs der Jugendkunstschule Pankow in der Neuen Schönholzer Straße eine ...

Mehr…
Internationale Sommerwerkstatt 2015 "Schlüsselwerke - KeyWorks" / Impressionen aus der Sommerwerkstatt 2014
Sommerferientipps 2015 für Kinder und Jugendliche

Bald ist es wieder soweit: Die Schulsommerferien in Berlin stehen vor der Tür - inklusive Sonnen, Baden und Freizeit pur! Doch da sich in sechs ...

Mehr…
Gönn Dir... Berlin! Der Sommerferienkalender 2015 ist da!

Nur noch wenige Tage bis zum Start der Som­mer­fe­rien und viele Ber­li­ner Fami­lien wer­den sich bereits auf ihre geplante Som­mer­reise freuen und der Stadt für ...

Mehr…
Transkultur und Migration im Fokus: Fonds Soziokultur fördert 53 Kulturprojekte mit 455.000 Euro

Auf seiner Vergabesitzung für das 2. Halbjahr 2015 Ende Juni hatte das Kuratorium des Fonds Soziokultur wieder die Qual der Wahl. Es galt, aus 372 ...

Mehr…
Bode-Museum © Staatliche Museen zu Berlin / Bernd Weingart
5,6 Mio Euro für gemeinsames Projekt der Staatlichen Museen zu Berlin und der Kulturstiftung des Bundes

Die Staatlichen Museen zu Berlin und die Kulturstiftung des Bundes werden ein gemeinsames Projekt zur Vermittlungsarbeit in Museen durchführen. Der Stiftungsrat der Kulturstiftung des Bundes ...

Mehr…
Projektfoto: „Ich bin raus! Von Aussteigern, Neinsagern, Rebellen und Systemverweigerern“ – Houseclub präsentiert Creaturephonic in Zusammenarbeit mit der Hector-Peterson-Schule
Wer ist Berlin? Stadt im Remix!

Aus 161 Einreichungen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 47 Projekte zur Förderung ausgewählt. Sie werden mit einer Gesamtfördersumme in Höhe von knapp ...

Mehr…
Mission erfüllt? Kulturagenten weiter denken!

Positive Bilanz des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen“ – zweite Programmphase ermöglicht Verstetigung Nach nunmehr vier Jahren geht im Sommer die erste Phase des Modellprogramms ...

Mehr…
Junge Kunst beim 48 Stunden Neukölln Festival

"S.O.S. – Kunst rettet die Welt – Art saves the world" ist das Thema des diesjährigen Kunstfestivals 48 Stunden Neukölln, das vom 26. bis 28. Juni 2015 stattfindet. Das ...

Mehr…
"Alltäglicher Wahnsinn (Sei ein Held)“, Aktion im öffentlichen Raum, Dortmund, 2015 der Europaschule Dortmund"
Picasso ist gut, aber ich bin besser

In Schule Gesellschaft verändern. Eine Ausstellung zum Abschluss des Kulturagenten-Programms: Vom 21. Juni – 5. Juli 2015 wird in der Spreeviera Galerie auf dem YAAM-Gelände eine exemplarische ...

Mehr…
Der neue Super-Ferien-Pass 2015/16 ist da - Online-Vorverkauf hat begonnen.

Vor Beginn der Berliner Sommerferien ist der neue Super-Ferien-Pass 2015/2016 exklusiv über den Online-Shop des JugendKulturService erhältlich. Der eigentliche Verkaufsstart beginnt am 22. Juni. Dann ...

Mehr…
Das Musikprojekt von Bernadette La Hengst, Foto: Gianmarco Bresadola.
Morgen beginnen die INTERVENTIONEN 2015

  INTERVENTIONEN 2015 – Refugees in Arts & Education – Festival & Tagung vom 11. bis 13. Juni 2015 im Podewil Berlin-Mitte Auf der Suche nach neuen Formen von Zusammenleben für die Einwanderungsgesellschaft ...

Mehr…
Die Preisträger*innen 2015, (c) Stiftung Genshagen
„BKM-Preis Kulturelle Bildung 2015“ verliehen

Gestern Abend wurde der mit insgesamt 95.000 Euro dotierte „BKM-Preis Kulturelle Bildung“ an herausragende Projekte der künstlerisch-kulturellen Vermittlung im Schloss Genshagen bei Berlin verliehen. Die ...

Mehr…
School Day beim DMY International Design Festival Berlin

Das Festival DMY International Design Festival findet vom 11.-14. Juni 2015 im Kraftwerk Berlin statt und dient als eine internationale Plattform für zeitgenössisches Design, an ...

Mehr…
Berliner Tipi in Mitte eingeweiht

Das textile Tipi aus gehäkelten und gestrickten Quadraten mit einer Innenhöhe von 5 Metern wurde von der Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck aus Remscheid entwickelt. Lennartz-Lembeck leitet ...

Mehr…
Die Produktion ONE DAY I WENT TO *I D L, Foto: NUZIA
akademie der autodidakten-Wochen

All diejenigen, die schon immer wissen wollten, was eigentlich die akademie der autodidakten auszeichnet, wie ihre Mitglieder arbeiten, welche Projekte sie realisieren und was ihre ...

Mehr…
Eröffnung der Reinickendorfer LICHTERGALERIE

In Anwesenheit von Benno Fürmann und Andreas Höhne wird am Mittwoch, den 20. Mai 2015, um 19 Uhr im Eingangsbereich der Oranienburger Straße 285, 13437 ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Klangradar“ © netzwerk junge ohren, Berlin 2015
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung vergibt Fördermittel für zehn stadtweite Projekte

Die Fördermittelvergabe in der Fördersäule 2 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ist entschieden. Der Beirat des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat in seiner Sitzung am ...

Mehr…
INTERVENTIONEN 2015 – Refugees in Arts & Education

SEE ENGLISH VERSION BELOW 2014 haben mehr als 200.000 Menschen in Deutschland einen Asylantrag gestellt. Die damit verbundenen Fragen beherrschen Politik und Medien: Auf der ...

Mehr…
10 Jahre Lesepaten in Berlin

Seit zehn Jahren fördern ehrenamtliche Lesepaten in Berlin Kinder und Jugendliche direkt an den Schulen beim Lesen – individuell nach dem aktuellen Bedarf des Schülers, ...

Mehr…
Breaking the Rules - freie Kunstklasse Marzahn-Hellersdorf schreibt 10 Stipendien aus

Junge, kunstinteressierte Menschen (15 - 27 Jahre) sind aufgerufen, sich mit ihrer Projektidee um ein Stipendium für die Teilnahme an der freien, medienübergreifenden Kunstklasse Marzahn-Hellersdorf und einer Gruppenausstellung ...

Mehr…
Ausschreibung für die 5. Lange Nacht der Familie in Berlin und Umland

Die 5. Lange Nacht der Familie in Berlin und Umland findet in diesem Jahr am Samstag, dem 10. Oktober von 17 Uhr bis Mitternacht statt. ...

Mehr…
Online-Befragung zu neuem Rahmenlehrplan mit guter Resonanz

Die Online-Befragung zum geplanten neuen Rahmenlehrplan für Berlin und Brandenburg wurde am Freitag, dem 27. März planmäßig beendet. Einer ersten Auswertung zufolge haben etwa 4.000 ...

Mehr…
Gesprächsrunden zur Nachhaltigkeit kultureller Bildung

Das 6. Dialogforum Kultur bildet. des Deutschen Kulturrates fand am 17. März 2015 statt und stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit kultureller Bildung. Als den ...

Mehr…
Produktion des Gorki X - "Kritische Masse" unter der Leitung von Suna Gürler, Foto: Phil Dera
Wie wirkt Kulturelle Bildung?

Es ist ein für die Kulturelle Bildung in Deutschland einzigartiges Forschungsvorhaben: Bis 2017 untersuchen sechs Projektteams an deutschen Universitäten und Forschungsinstituten die Wirkungen Kultureller Bildung ...

Mehr…
Foto: Kika/Willi Weber für Zirkus Giovanni Don Bosco. Gewinner des regulären MIXED UP Preises 2010 mit dem Projekt „Manege frei! Schüler bilden Zukunft“. Eine Kooperation zwischen dem Zirkus Giovanni des Don Bosco Jugendwerks Bamberg, der Dr. Ursula Schmid-Kayser Stiftung und der Hugo-von-Trimberg Schule.
Startschuss für den MIXED UP Preis 2015

Der bundesweite Wettbewerb sucht auch in diesem Jahr wieder Teams aus kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule. Prämiert werden Bildungspartnerschaften, die Kindern und Jugendlichen ästhetische ...

Mehr…
Osterferienprogramm 2015 für Kinder und Jugendliche

Vom 30. März bis 11. April 2015 sind in Berlin die Osterferien. Und was wäre Ostern ohne Ostereiersuche oder Bemalen der Ostereier? Für alle Kinder ...

Mehr…
Tanzabend-Reihe im Theater Thikwa http://www.thikwa.de/repertoire/maennersachen.html Foto: david baltzer/bildbuehne.de
Fonds Soziokultur verleiht Innovationspreis »Inklusion« in Berlin

Zum sechsten Mal hat der Fond Soziokultur den „Innovationspreis Soziokultur“ als Anreiz zur Entwicklung von beispielhaften Initiativen und Projektideen ausgelobt. »Inklusion« – so lautete diesmal ...

Mehr…
My Right Is Your Right!-Kampagne startet Mobilisierung

Die Kampagne My Right Is Your Right! lädt zum Globalen Tag gegen Rassismus am Samstag, 21.03.2015 um 13 Uhr zu einer Großdemonstration am Spreewaldplatz in ...

Mehr…
Staatsministerin Monika Grütters (m.l.) mit Teilnehmenden der Verleihung des BKM-Preises für kulturelle Bildung 2014, Foto: Bundesregierung / Clemens Bilan
Nominierungen für den Preis Kulturelle Bildung 2015 der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Letzten Freitag gab die Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Nominierungen für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2015 bekannt. Eine Fachjury hat die zehn bemerkenswertesten Vorhaben aus rund ...

Mehr…
Jetzt für´s FSJ Kultur in Berlin und Brandenburg bewerben!

Ein Jahr lang Kulturarbeit selbst gestalten, im Team einer Kultureinrichtung mitarbeiten, ein eigenes Projekt durchführen, kulturelle oder künstlerische Ideen verwirklichen, spannenden Menschen begegnen, dabei wichtige ...

Mehr…
Szenenfoto: 90/60/90: Rollenscheiß
Internationaler Frauentag 2015

Bereits 105 Jahre liegt der erste Frauentag zurück, der im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen entstanden war. Um an das Erbe ...

Mehr…
INTERVENTIONEN - REFUGEES IN ARTS & EDUCATION

Save the Date / Call for Papers & ProjectsINTERVENTIONENFESTIVAL & TAGUNG / FESTIVAL & CONFERENCE11.-13.6.2015Podewil - Klosterstraße 68, 10179 Berlin - U2 Klosterstraße ENGLISH VERSION BELOW 2014 ...

Mehr…
4 Tage Theater und Schule im Podewil Berlin Mitte

Während des TUSCH-Festivals vom 3. bis 6. März 2015 steht das Podewil 4 Tage lang ganz unter dem Motto Theater und Schule. Über das gesamte Schuljahr ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Die taube Zeitmaschine“, Foto: Jan-Peter Sonntag
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt erneut Fördermittel für 2015 aus

Die Geschäftsstelle des Projektfonds gibt das Startsignal für die zweite Förderrunde der Fördersäule 1 in 2015. Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen können mit ...

Mehr…
FRATZ, Foto: Sabine von Sarnowski
9 Tage Kinder- und Jugendtheater geballt

Vom 18. bis 22. April findet das FRATZ Theaterfestival für sehr junge Zuschauer und vom 21. bis 26. April das AUGENBLICK MAL! Festival des Theaters ...

Mehr…
„Erproben-Vernetzen-Verankern – Kulturelle Bildung an Schulen in die Fläche“

Das Land Brandenburg startet gemeinsam mit der Stiftung Mercator ein dreijähriges Projekt zur Stärkung der Kulturellen Bildung Kulturministerin Sabine Kunst, Bildungsminister Günter Baaske und Winfried ...

Mehr…
Broschüre „Refugees Welcome. Gemeinsam Willkommenskultur gestalten“

„Refugees Welcome. Gemeinsam Willkommenskultur gestalten“ - das ist der Titel einer neuen Broschüre der Amadeu Antonio Stiftung und PRO ASYL, die anhand von zahlreichen guten ...

Mehr…
Foto: Projekt "KitchenStories" / Josephine Raab + Iona Dutz
Kunstaktionen zum Mitmachen im Körnerkiez gesucht

Um die Anwohnerinnen und Anwohner des Neuköllner Körnerkiezes zusammenzubringen, werden Künstlerinnen und Künstler gesucht, die im Juni und Juli 2015 im öffentlichen Raum zwei Kunstaktionen ...

Mehr…
Das Stück “Tag und Nacht Marzahn” des Otto-Nagel-Gymnasiums im Rahmen der Theatertage 2014
17. Theatertage der Marzahner und Hellersdorfer Schulen

In diesem Jahr setzt der Bezirk Marzahn-Hellersdorf vom 16. bis 20. Februar 2015 die Tradition der Theatertage fort. Marzahner und Hellersdorfer Schulen – darunter Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium, Otto-Nagel-Gymnasium, Max-Planck-Gymnasium, Victor-Klemperer-Kolleg, Sartre-Gymnasium ...

Mehr…
Berliner Projektfonds in Steglitz-Zehlendorf vergibt Fördergelder

In dieser Fördersäule stehen den Bezirken Mittel für Kooperationsprojekte zur Verfügung. Ziel ist die Unterstützung kleinerer Vorhaben in Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der Jugendarbeit im ...

Mehr…
My right is your right – Kampagne gegen Rassismus startet

English Version below ---Einladung zum 'Außerparlamentarischen Runden Tisch Berlin' am 10. Februar 2015 um 18 Uhr im Ballhaus Naunynstraße Die gemeinsame Kampagne MY RIGHT IS ...

Mehr…
Die Ausgabe der Schülerzeitung Penny Lane des John-Lennon-Gymnasium zum Thema "Mut"
Berlins beste Schülerzeitungen ausgezeichnet

Beim 12. Berliner Schülerzeitungswettbewerb unter dem Motto „Vielfalt im Blätterwald“ wurden am 28. Januar die besten Schülerzeitungen Berlins geehrt. Zudem wurden Sonderpreise vergeben. Beteiligt haben sich ...

Mehr…
Foto: Miriam Gimm
Atem und Herz - ein Tanzprojekt für hörende und nichthörende Menschen

Tanzstücke von Kindern und Jugendlichen aus den Tanzkursen des Dock 11 und EDEN*****: der Ernst-Adolf-Eschke-Schule, dem Chor der Schule am Arnimplatz sowie Klavierschülern von Valérie ...

Mehr…
Ein Jahr Bonus-Programm für Berliner Schulen

Aus der Sitzung des Senats am 27. Januar 2015:Im ersten Projektjahr des Bonus-Programms wurden von allen 219 beteiligten Projektschulen über 2.272 Verträge mit externen Partnern ...

Mehr…
Wir gestalten unseren Klassenraum. (Zeichnung: Bauereignis Sütterlin Wagner, Berlin)
Mit Säge und Bohrmaschine gestalten Berliner Schüler ihren Klassen- und Freizeitraum

Noch bis 23. Januar erarbeiten die Erst- und Zweitklässler der Giesensdorfer Grundschule in Berlin-Steglitz in einer Zielfindungswoche gemeinsam mit den Architektinnen von Bauereignis Sütterlin Wagner ...

Mehr…
Löwenecker Theaterchen © Jürgen Rassek
Workshops in den Winterferien

Wer seine Winterferien weder am Strand noch auf der Piste verbringt, sondern im frostigen Berlin den Versuch wagt, seinen eingefrorenen Akku aufzuladen, dem sei mit ...

Mehr…
Das Motiv des Jugendforums zeigt ein Familienfoto der Berlinerin Ruth Recknagel in dem drei Puzzlestücke fehlen.
denk!mal 2015 gedenkt der Befreiung von Auschwitz vor 70 Jahren

Das Abgeordnetenhaus von Berlin begeht seit vielen Jahren den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar mit der Veranstaltung denk!mal . Damit wird ...

Mehr…
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 2015 für den Bezirk Mitte vergeben

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert: Mitte Januar 2015 vergab die Jury der Fördersäule 3 im Bezirk Mitte unter der ...

Mehr…
Die Verhältnisse mit Kultur zum Tanzen bringen

In Klein Leppin "modernisieren" Dorfbewohner zusammen mit Musik- und Theaterprofis Offenbachs "Orpheus in der Unterwelt" und präsentieren die Operette openair. Das Kulturzentrum Tuchfabrik in Trier ...

Mehr…
FSJ Kultur in Berlin und Brandenburg, Abschluss- und Auftaktveranstaltung 2014
FSJ Kultur – offen für alle?!

Am 9. Februar 2015 veranstaltet die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin e.V. einen Fachtag zu Inklusion und Diversität für jugendliches Engagement in der Berliner Kulturlandschaft. Die Begriffe ...

Mehr…
Das Projekt "StadtRebellen - 1 km² x anders" wird im Förderjahr 2014/2015 gefördert, (c) Schmuck / Labyrinth Kindermuseum Berlin
Berliner Projektfonds schreibt Fördersäule 2 für strukturbildende stadtweite Projektformate aus

Die neue Ausschreibung 2015 für die Fördersäule 2 endet am 16. Februar 2015*. Gefördert werden umfangreiche strukturbildende Vorhaben, die sich bereits bewährt haben und die ...

Mehr…
10 Jahre Winterakademie im Theater an der Parkaue

Die Jubiläums-Ausgabe der Winterakademie beschäftigt sich mit Rechten, Gesetzen, Ordnungen und Pflichten, die unseren Alltag und unser Zusammenleben bestimmen. 10 Jahre Winterakademie. 10 Jahre Arbeit in künstlerischen ...

Mehr…
Der Maler Paul Klee im MACHmit! Museum für Kinder

Seit 2. Januar 2015 präsentiert das MACHmit! Museum für Kinder die neue Jahresausstellung "Tausend Punkte treffen sich – der Maler Paul Klee". Die interaktive Ausstellung ist in ...

Mehr…
Neue BKJ-Publikation "Projekte und Bündnisse auswerten"

Die im Rahmen des BKJ-Förderprogramms „Künste öffnen Welten“ veröffentlichte Publikation stellt Rahmenbedingungen und Hintergründe, Tipps und Methoden für Selbstevaluation von Projekten vor. Mit der Arbeitshilfe ...

Mehr…
Gingerbread Cookies, Foto: F_A, Lizenz: CC BY 2.0 http://bit.ly/13w4cNt
Kubinaut wünscht schöne Feiertage und ein glückliches neues Jahr 2015!

Das Jahr geht zu Ende und wir bedanken uns ganz herzlich bei unserer aktiven Community und für die großartige Zusammenarbeit mit unseren Partnern! Das gesamte ...

Mehr…
Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung?

Nicht selten hebt künstlerische Bildungspraxis inter- und transkulturelles Lernen als explizites Bildungsziel hervor. Die Konferenz „Anspruch und Wirklichkeit: Diversitätsbewusstsein in der Kulturellen Bildung“ des Qualitätsverbunds ...

Mehr…
musikfestival klangwelten 2015

Musik selber machen, Instrumente ausprobieren oder einfach zuhören und genießen: Anfang März lädt das musikfestival klangwelten Groß und Klein zu zwei spannenden und facettenreichen Familienwochenenden ...

Mehr…
Preisträger 2012 "Vergessene Biografien"
"Respekt gewinnt!" würdigt bürgerschaftliches Engagement in Berlin

Der Berliner Ratschlag für Demokratie ruft Berliner Projekte und Initiativen zur Teilnahme am Wettbewerb "Respekt gewinnt" auf. Der Wettbewerb fördert Aktionen für Vielfalt, Toleranz und ...

Mehr…
Money, money, money: Der Kulturförderpunkt Berlin feiert sein einjähriges Bestehen!

Innovative Ideen für kulturelle (Bildungs-)Projekte gibt es wie Sand am Meer. Das Problem ist meist die Finanzierung. Der Kulturförderpunkt Berlin versucht, Licht ins finanzielle Dunkel ...

Mehr…
Berlin Mondiale, Foto: Jan von Holleben
Mein Haus ist Dein Haus

BERLIN MONDIALE bringt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchthintergrund und Berliner Akteure aus Kunst und Kultur zusammen: kreative Begegnungen, die in den Flüchtlingsunterkünften wie ...

Mehr…
© Kübert, Sylopp, Schramm, Berlin 2014
„Girl*s Pong? Das kannst du deiner Oma erzählen!“

Die erste Förderrunde 2015 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ist entschieden. Die Jury hat von 119 Anträgen 40 Projekte zur Förderung ausgewählt. Sie werden mit einer ...

Mehr…
WeihnachtsREHWÜ – Römisch 5 der Faster Than Light Dance Company, Foto: Stephan Grüneberg
Junge Kunst zur Weihnachtszeit

Die ersten Schneeflocken sind gefallen, doch von Winterschlaf kann keine Rede sein. Auf den Berliner Bühnen wird die Zeit bis Weihnachten mit Musicals, Opern, Tanzperformances ...

Mehr…
Dos Amigos - Zwei Freunde, Rampenlichter 2014, Foto: Sebastian Korp
Tanz- und Theaterfestival Rampenlichter 2015 sucht Bewerber

Das Festival Rampenlichter schafft eine Plattform, auf der sich Kinder und Jugendliche aus Deutschland und anderen Ländern mit ihren künstlerischen Produktionen für alle Altersstufen begegnen ...

Mehr…
Musische Tage in Steglitz-Zehlendorf

In der Zeit vom 27.01.2015 bis zum 29.01.2015 haben die Schüler und Schülerinnen der 9. und 10. Jahrgangstufen aller Steglitz-Zehlendorfer Schulen wieder die Gelegenheit, unter ...

Mehr…
WÜNSCH DIR WAS! Ideenwettbewerb für Jugendliche im Museum für Islamische Kunst

Was wünschen sich Jugendliche im Museum? An welchen Themen und mit welchen Formaten möchten sie arbeiten, welche Angebote und Aktionen entwickeln, welche Räume gestalten? Was ...

Mehr…
Druckfrisch unter den Weihnachtsbaum – der neue Berliner FamilienPass 2015 ist da!

Der neue Berliner FamilienPass 2015 ist ab sofort in über 200 Verkaufsstellen in ganz Berlin erhältlich. Für 6 € ist der Pass eine kleine Aufmerksamkeit mit großer Wirkung, ...

Mehr…
Chor Kreativ – Der Ich-kann nicht singen-Chor mit Michael Betzner-Brandt
DIE verleiht den Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) hat am 1. Dezember in einer feierlichen Preisverleihung die Preisträger des diesjährigen Innovationspreises ...

Mehr…
FESTIWALLA 2014 Foto: Sabine Eva Kuhn
Das war FESTIWALLA! NO Justice – NO Peace

Das FESTIWALLA vom 26.-29. November hat dieses Jahr neue Maßstäbe gesetzt. Mit seinem leider brandaktuellen Thema Krieg war es ein kontroverser Publikumsmagnet. Von Mittwoch bis ...

Mehr…
Buch-Gutschein-Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte"

Am 23. April 2015 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Bereits zum ...

Mehr…
Foto: Henrik Nürnberger
Rückschau auf das Berliner jugendFORUM 2014

Das Berliner jugendForum war auch in diesem Jahr wieder zu Gast im Berliner Abgeordnetenhaus. Über 500 Kinder und Jugendliche kamen, um mit 55 Bundestagsabgeordneten, Mitgliedern aller ...

Mehr…
© netzwerk junge ohren / Oliver Röckle
Ausgezeichnetes für junge Ohren!

Drei herausragende Produktionen "für junge Ohren" durften sich am Donnerstagabend, 27. November 2014 im Kammermusiksaal der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart über ...

Mehr…
Leuchtender Adventskalender auf der Weihnachtsinsel in der Köpenicker Altstadt – ein weihnachtliches Kunstprojekt

Bereits zum fünften Mal gestalten über 100 Schülerinnen und Schüler aus Treptow-Köpenick Scherenschnitte für einen beleuchteten Adventskalender in den Fenstern der Mittelpunktbibliothek am Alten Markt ...

Mehr…
Neuer Rahmenlehrplan für die Schulen in Berlin und Brandenburg – öffentliche Beteiligung online gestartet

Bildungssenatorin Scheeres und Bildungsminister Baaske geben Startschuss für Anhörung Die Schulen in Berlin und Brandenburg bekommen einen neuen Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen 1 bis 10. Berlins ...

Mehr…
Jetzt für die Goldene Göre bewerben

Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Die Goldene Göre ist mit insgesamt ...

Mehr…
Foto: Matthias Krebs
Dieter-Baacke-Preis an "app2music" verliehen

Am 22. November wurde in Berlin der diesjährige Dieter-Baacke-Preis in der Kategorie Projekte mit Jugendlichen an "app2music – Appmusik-AGs an Berliner Schulen" verliehen. Mit der ...

Mehr…
Jugendkultur-Workshop von IN_Cultures; Foto: cultures interactive e.V.
Jugendkultur ohne Barrieren

Die Diskussion über Inklusion konzentriert sich in Deutschland bislang auf den Besuch von Regelschulen durch Kinder- und Jugendliche mit Behinderung. Dabei kann angenommen werden, dass ...

Mehr…
Fotoeindrücke vom 13. Berliner jugendFORUM im Abgeordnetenhaus / Fotograf: Dietmar Gunne
Deine Stimme im Parlament! - Das 14. Berliner jugendFORUM!

Im Abgeordnetenhaus von Berlin diskutieren Kinder und Jugendliche am 29. November 2014 mit Politiker_innen zu Themen und Fragen, die sie bewegen. Bereits zum 14. Mal ...

Mehr…
Videographers © Richard Masoner / Cyclelicious, licensed under CC BY-SA 2.0
Araber in Computerspielen, Juden im Tatort und Schwarze in den Schlagzeilen

"Medien und Minderheiten. Fragen der Repräsentation im internationalen Vergleich" - Internationale Konferenz am 27. und 28. November 2014 im Jüdischen Museum Berlin Medien sind häufig ...

Mehr…
Foto: Babette Brühl
Nehmt uns wahr! Helft uns sinnvoll!

Der 1. Bundeskongress der Straßenkinder hat einen Ideen- und Forderungskatalog erarbeitet und an die Ministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend übergeben. Respekt, unbürokratische Unterstützung, ...

Mehr…
Der Kinder- und Jugendrat
Kinder- und Jugendgipfel übergibt Kinderrechte-Manifest an Bundesregierung

Die Kinderrechte gehören ins Grundgesetz – dies ist das Fazit des Kinder- und Jugendgipfels, der am Wochenende in Berlin stattfand. Rund 100 Jugendliche aus ganz ...

Mehr…
Titelbild der Publikation, © Robert Meyer/Photocase
Wie können Modellprojekte kultureller Bildung besser gefördert werden?

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) fördert seit 2009 Modellprojekte kultureller Bildung. Auch eine Reihe von Bundesländern legt einen Schwerpunkt auf Modellprojekte. ...

Mehr…
"man sollte wissen, wonach man sucht“

Am 21. November 2014 wird im Theater o.N. die Premiere der Inszenierung „man sollte wissen, wonach man sucht “ gefeiert – eine neue Arbeit von ...

Mehr…
1. Ausschreibung des Jugend Demokratiefonds Berlin 2015 gestartet

Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" fördert auch im Jahr 2015 wieder Projekte mit bis zu 15.000 Euro, welche die Beteiligung von Kindern und ...

Mehr…
Fristverlängerung für Projektfonds Kulturelle Bildung 2015 in Mitte

Bewerbungen um Fördergelder von jeweils bis maximal 3.000 Euro aus dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (Fördersäule 3 im Bezirk Mitte) können bis zum Mittwoch 01.12.2014 ...

Mehr…
© Lena Obst, Gestaltung: Katrin Schoof
We are tomorrow

Berliner Afrika-Konferenz, Westafrika-Konferenz, Kongo-Konferenz – bis heute kursieren verschiedene Bezeichnungen für jene Tagung, die vom 15.11.1884 bis zum 26. Februar 1885 in Berlin abgehalten wurde. ...

Mehr…
11. Bundesweiter Vorlesetag mit prominenter Unterstützung

Deutschland liest vor! Beim 11. Bundesweiten Vorlesetag am 21. November bekommen die zahlreichen Vorleserinnen und Vorleser prominente Unterstützung. Der Musiker Peter Maffay, Ex-Fußballprofi Thomas Hitzlsperger, ...

Mehr…
„Es gibt immer Spielräume!“

Integrierte Sekundarschule, Gemeinschaftsschule, Grundschule, Gymnasium und Oberstufenzentrum: In Berlin nehmen ganz unterschiedliche Schulformen am Kulturagentenprogramm teil. Was bedeutet das für die künstlerischen Projekte an den ...

Mehr…
Foto: a7.außeneinsatz
Kultur und Bildung zusammen denken!

Zu Beginn des letzten Programmjahres haben Expertinnen und Experten aus dem Beirat des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen“ ein Positionspapier zur Rolle von Kulturagenten veröffentlicht. ...

Mehr…
Projektmittelfonds Schule 2015 im Bezirk Reinickendorf

Die Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf legt für das Jahr 2015 zum vierten Mal einen bezirklichen Projektmittelfonds in Höhe von 20.000 € für die Reinickendorfer Schulen auf. "Alle ...

Mehr…
Alle Kinder lernen lesen. Oder nicht?

Die sechste Ausgabe der Zeitungsbeilage des Deutschen Kulturrates, Kultur bildet., ist erschienen. Sie liegt der November/Dezember-Ausgabe von Politik & Kultur bei. Die Ausgabe geht der ...

Mehr…
»kulturweit« öffnet Bewerbungsrunde am 31. Oktober

Am 31. Oktober beginnt die nächste Bewerbungsrunde für einen Freiwilligendienst mit »kulturweit«. Junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren, die sich ab September 2015 in ...

Mehr…
Once upon a Time

Anlässlich des 450. Geburtstages von William Shakespeare stehen die 25. Jubiläums Berliner Märchentage dieses Jahr unter dem Motto: „ONCE UPON A TIME“ Märchen und Geschichten ...

Mehr…
Kompetenzkurs Kultur - Bildung - Kooperation

Kunst- und Kulturschaffende können mit künstlerischen Angeboten in Ganztagsschulen oder in lokalen Bildungslandschaften zum ganzheitlichen Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen beitragen. Mit dem „Kompetenzkurs Kultur ...

Mehr…
Keine Antragsfrist verpassen!

Die Fristen werden regelmäßig auf der Kubinaut-Webplattform im Terminbereich veröffentlicht. Zudem ermöglicht Kubinaut unter der Rubrik Schwarzes Brett die Suche nach Bündnispartnern in Berlin. Hier ...

Mehr…
Widerstand dem Krieg

2014 sind weltweit zahlreiche kriegerische Auseinandersetzungen ausgebrochen oder wurden wiederentfacht, auch jährten sich zum 20. Mal der Völkermord in Ruanda und zum 100. Mal der ...

Mehr…
Schüler und RSB Musiker; hier vom RSB mit dabei Juliane Manyak, Gudrun Vogler und Georg Boge, Foto: Isabel Stegner
Am Rand gibt es Kruste

Himmelswand, Kruste, verbrannt, scharf, Ausländerwohnheim, Unendlichkeit, Abgrund, am Rande der Gesellschaft, kannst Du mal den Rand halten? – alles Assoziationen zum Thema “Rand”. “Das unscharfe ...

Mehr…
Erst in den Workshop, dann auf die Bühne

Als Redaktion freuen wir uns besonders, wenn die Ergebnisse der vielen großartigen kulturellen Bildungsaktivitäten auch öffentlich präsentiert werden. Deswegen haben wir eine kleine Auswahl an ...

Mehr…
Es war einmal... Märchen und Demenz

Das von MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur initiierte, bundesweite Modellprojekt „Es war einmal… MÄRCHEN UND DEMENZ“ startet in die zweite Veranstaltungsphase. Nach dem erfolgreichen ...

Mehr…
Theaterpädagogisches Fachforum SICHTEN XVI

Das Theaterpädagogische Fachforum SICHTEN XVI am 7. und 8. November 2014 im FEZ Berlin bietet Erziehern_innen, Künstlern_innen, Pädagogen_innen, Studierenden, Theaterpädagogen_innen und allen Interessierten umfassende Informationen, ...

Mehr…
Foto: A. Stienen/DKJS
Gemeinsam Zukunft bauen: Landesnetzwerktreffen in Berlin

Gemeinsam Zukunft bauen: Unter diesem Motto fand am 8. Oktober 2014 in der Villa Elisabeth in Berlin das Landesnetzwerktreffen des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen“ ...

Mehr…
Computerspielen für die Kulturelle Bildung

Games - ganz gleich, ob Sie am PC, auf der Konsole oder mit dem Smartphone gespielt werden, sind längst ein Massenphänomen. Doch ausgerechnet in der ...

Mehr…
Kunst und Kultur in der Schule

Seit Kurzem steht die Dokumentation „Kunst und Kultur in der Schule“ online zur Verfügung. Die Dokumentation fasst Erfahrungen und Ergebnisse aus den Fortbildungsveranstaltungen für die ...

Mehr…
v.l.n.r.: Armin Stapel (Joachim und Anita Stapel Stiftung), Doris Weber-Seifert (JugendKulturService), Regine Bruckmann (Dramaturgie), Marie Landgraf (Bühnen- und Kostümbild), Thomas Sutter (Theaterleiter, Autor und Regisseur), Sinem Altan (musikalische Leitung), Miriam Glöckler (Produktionsleitung)Foto: Kay Herschelmann
DER IKARUS 2014 geht an das ATZE Musiktheater

Am Mittwochabend, den 15.10.2014, wurde im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Podewil der mit 5.000 EUR dotierte Theaterpreis für herausragende Inszenierungen der Berliner Kinder- und ...

Mehr…
Foto: Berbo Thierfelder
Junge aktive Kiez-Kunst in Marzahn

Seit drei Wochen herrscht im Hellersdorfer Ausstellungszentrum Pyramide emsiges Treiben – hier entsteht die nächste Ausstellung „flügel & anker“. Das Hinweisschild: „Wegen Ausstellungsumbau geschlossen“ fehlt ...

Mehr…
Junges Publikum im Fokus

In der ersten Juryrunde des JUNGE OHREN PREIS 2014 wurden zwölf Musikprojekte für junge und jung gebliebene Ohren nominiert. Darunter drei Nominierungen für den neuen ...

Mehr…
Postkarte zur Ausstellung
Widerspenstig und widerständig: Jugendkultur in Lichtenberg 1960 - 1990

Am Freitag, den 10. Oktober, eröffnete Kulturstadträtin Kerstin Beurich (SPD) im Museum Lichtenberg die Ausstellung „Widerspenstig und widerständig - Jugendkultur in Lichtenberg 1960 – 1990“. ...

Mehr…
Die nächsten Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ist das zentrale Instrument zur Realisierung von wegweisenden Projekten der Kulturellen Bildung in Berlin. Seit 2008 konnten in drei Fördersäulen ...

Mehr…
Fotonachweis: Collage eiseledesign
Fünf herausragende Inszenierungen Berliner Kinder- und Jugendtheater spielen um den IKARUS-Theaterpreis 2014

Mit dem heutigen Beginn der Woche des IKARUS (10.-15.10.) steigt die Spannung beim ATZE Musiktheater, beim GRIPS, der Künstlergruppe „theaterkosmos53“ und der Puppenspielkompanie „Handmaids“. Jetzt ...

Mehr…
Schüler der Patenschule des Jüdischen Museums Berlin, © Jüdisches Museum Berlin, Foto: Nadja Rentzsch
"Die Schulkooperationen spiegeln unser Leitbild in Hinblick auf Diversität wider."

Vom 13. bis 14. Oktober findet im Jüdischen Museum Berlin die Abschlusstagung des Projektes „Vielfalt in Schulen“ statt. Die Kubinaut-Redaktion hat diese interessante Veranstaltung zum ...

Mehr…
Foto: Ragnar Schmuck/Labyrinth Kindermuseum
Kinder zu Stadtrebellen!

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin startet in Kooperation mit der Initiative „kleine baumeister“ das Projekt „StadtRebellen – 1 km² x anders“. In sechs Berliner Bezirken erforschen Kinder ...

Mehr…
Ausschreibung für Projekte „50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Israel und Deutschland“ im Jahr 2015

Im Jahr 2015 begehen Deutschland und Israel das 50-jährige Jubiläum der Aufnahme ihrer diplomatischen Beziehungen am 12. Mai 1965. Die Freundschaft zwischen Deutschland und Israel ...

Mehr…
TANDEM Community & Participation

TANDEM Community und Participation richtet sich an Organisationen und Akteure in den Bereichen Kunstvermittlung, kulturelle Bildung und Soziokultur, welche sich mit Mitteln von Kunst und ...

Mehr…
Foto: Moritz Simon Geist (by-nc-nd)
Save the Date: Deutscher Multimediapreis mb21

Der Deutsche Multimediapreis mb21 bereitet sich auf den Endspurt vor: Rund 200 Einreichungen sind bis zur Teilnahmefrist im August eingegangen. Wer zu den Gewinnern gehört, ...

Mehr…
Eine Chance für die Jugend

Engagement ist auch in der Soziokultur keine Selbstverständlichkeit, sondern bedarf einer besonderen Motivation und Unterstützung. Das gilt insbesondere für junge Menschen, die erste persönliche Erfahrungen ...

Mehr…
Demenz braucht eine neue Aufmerksamkeit

Im Rahmen der Aktion „Leben in Pankow. Demenz braucht eine neue Aufmerksamkeit!“ laden das Bezirksamt Pankow und der Qualitätsverbund Netzwerk im Alter Pankow e.V. (QVNIA ...

Mehr…
Projektfonds Kulturelle Bildung 2015 in Mitte ausgeschrieben

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert: Bewerbungen um Fördergelder von jeweils bis maximal 3.000 Euro aus dem „Berliner Projektfonds Kulturelle ...

Mehr…
Rat für Kulturelle Bildung fordert Absicherung der Grundversorgung mit Kultureller Bildung

Experten dringen auf eine Alphabetisierung in den Künsten und bewerten Teilhabe als zentrales Qualitätsmerkmal von Kultureller Bildung. Bei der Präsentation seiner Denkschrift zur Qualität der ...

Mehr…
Berliner Denkwerkstatt empfiehlt Verstärkung der kulturellen Bildung

Am 24.09.2014 stellten Sigrid Klebba, Staatssekretärin für Jugend und Familie, Mark Rackles, Staatssekretär für Bildung, und Dr. Konrad Schmidt-Werthern, Abteilungsleiter Kulturelle Angelegenheiten in der Senatskanzlei, ...

Mehr…
Online-Themenheft Diversität. SEID IHR ALLE DA?

Eine Gesellschaft, die sich als plural betrachtet, die sich von ‚multi‘ über ‚inter‘ zu ‚trans‘ entwickelt hat, eine Gesellschaft, in der es nicht mehr um ...

Mehr…
Barcamps in Berlin

Nachdem im Rahmen des Projekts „Jugendkultur bewegt – Partizipation mit kultureller Bildung“ 20 Jugendliche bzw. junge Erwachsene in zwei Schulungen „Jugendbarcamps gestalten“ zu Barcamp-Tutor_innen ausgebildet ...

Mehr…
© Gergana Petrova
Die SchulKinoWochen Berlin gehen in die elfte Runde!

Endlich ist es wieder so weit: Die SchulKinoWochen Berlin verwandeln auch in diesem Jahr vom 14. bis 28. November den Kinosaal ins Klassenzimmer! Das erfolgreichste ...

Mehr…
DIE ZWIEFACHEN auf der Open Stage Revue / Foto: Gianmarco Bresadola
Künstlerische Eingriffe in den Berliner Stadtraum

Wie steht es um die Lebensqualität in Berlin – der Stadt im Umbruch zwischen Flugplatzskandal, aus dem Boden sprießenden Eigentumswohnungen, betroffen von steigenden Mieten, sozialer ...

Mehr…
Nach Lucas Cranach d. Ä., Kardinal Albrecht von Brandenburg als Hieronymus in der Studierstube, 1526. Mit freundlicher Genehmigung des The John and Mable Ringling Museum of Art, The State Art Museum of Florida, U.S.A. © Büro für Sinn und Unsinn
Klingeln bei den Cranachs in der Gemäldegalerie

Was waren das für Künstler, die rund 5000 Bilder malten? Wie wirkten Sie als Ratsherren und Bürgermeister? Wie hatten sie mit einer Apotheke Erfolg und ...

Mehr…
2 Projektfonds-Projekte sind Preisträger des Wettbewerbs Kinder zum Olymp!

Zum 10-jährigen Jubiläum des Wettbewerbs Kinder zum Olymp! wurden zwei durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung geförderte Projekte prämiert. Das Projekt "Geräusche aus dem Klassenzimmer" ...

Mehr…
Obdachlos heisst nicht Ideenlos
Obdachlos again!

In diesen Wochen endet offiziell das Projekt „Junge Pächter“. Fast drei Jahre lang haben junge Berliner und Berlinerinnen Theater gespielt, fotografiert, musiziert und eigene Ausstellungen ...

Mehr…
Kultur.Forscher!-Auftakt in Berlin

Kreative Köpfe, die ausgetretene Pfade verlassen. Querdenker, die Fragen stellen und eigene Wege finden, um sie zu beantworten. Kultur.Forscher! ermutigt seit 2009 Kinder und Jugendliche ...

Mehr…
Kunst und Kultur in Lichtenberg fördern

Jährlich werden in Lichtenberg der Bezirkskulturfonds sowie der Projektfonds Kulturelle Bildung ausgeschrieben. Die nächste Antragsrunde für eine Förderung im Jahr 2015 beginnt im Herbst. Um ...

Mehr…
Foto: Projekt Klangradar, © Maren Strehlau Photography
Frischer Wind im Musikunterricht: Komponieren mit Kindern

Mit dem neuen Schuljahr ist das Kompositionsprojekt Klangradar an drei Berliner Grundschulen in die zweite Runde gestartet. Aus diesem Anlass lädt die Denkfabrik „Radar-Sonar: Experiment ...

Mehr…
Der dritte KinderKulturMonat startet

Die neue Schirmherrin Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin lädt im Oktober 2014 zum KinderKulturMonat Berlin ein. Während des stadtweiten ...

Mehr…
10 Jahre Kinder zum Olymp!

Bei der Preisverleihung am 19. September 2014 werden in der Berliner Philharmonie 28 Preisträgern die begehrten Auszeichnungen des bundesweiten Wettbewerbs überreicht. Zum 10-jährigen Jubiläum von ...

Mehr…
20 Jahre Jugendkunstschule Lichtenberg

Mit einem Jubelfest am 12. September feiert die Jugendkunstschule (Demminer Straße 4, 13059 Berlin) mit vielen offiziellen und informellen Gästen ihren 20. Geburtstag. Kulturstadträtin Kerstin ...

Mehr…
Jugendjury DIE ZWEITE „How I Meet My Money!“

Ideen sind vorhanden, ein Ort im Kiez ist schon im Blick, eine motivierte Gruppe will ihre Pläne in die Tat umsetzen. Stellt sich nur noch ...

Mehr…
Manuela Schwesig mit den Preisträgerinnen und Preisträgern
MIXED UP Kulturpreis 2014 verliehen

Manuela Schwesig hat am 5. September besonders herausragende Gemeinschaftsprojekte von Schulen und Partnern aus der Kultur- und Jugendarbeit mit dem MIXED UP-Kulturpreis ausgezeichnet: "Junge Menschen ...

Mehr…
Titel: Tanztausch, Fotograf: Markus Rock
Berlin Mondiale

Mit dem Projekt Berlin Mondiale setzt sich der Rat für die Künste Berlin in Kooperation mit dem Kulturnetzwerk Neukölln e. V. und mit beratender Unterstützung ...

Mehr…
WERKSTATT DER VERÄNDERUNG – Glamourriese

„Glamour“ lautet die diesjährige Herausforderung der Künstlerin Seraphina Lenz und ihres Teams unter dem weiten Freiluftdach des weißen Riesen in Neubritz. In der dritten Saison ...

Mehr…
Neue Fortbildungsreihe zum Kompetenznachweis Kultur

Der Kompetenznachweis Kultur (KNK) ist ein von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) entwickelter, individueller Bildungspass, der im Rahmen von Angeboten der kulturellen ...

Mehr…
lit:pots for kids in Potsdam

In ganz Potsdam wird es am Wochenende Lesungen, Aktionen, einen Büchermarkt und Workshops geben, um die Kinderliteratur zu feiern. Es wird ein Workshop mit dem ...

Mehr…
Kreatives Europa: EU fördert europäische Kooperationsprojekte

Bis zum 1. Oktober 2014 können Anträge im Rahmen des EU-Programms „Kreatives Europa“ für Kooperationsprojekte eingereicht werden, die die europäische Kultur- und Kreativbranche international handlungsfähiger ...

Mehr…
Kooperationen zwischen Schulen und Kultureinrichtungen

In der Diskussion um den Stellenwert von Bildung und Kultur in unserer Gesellschaft wird immer wieder darauf verwiesen, dass sich Bildungs- und Kultureinrichtungen füreinander öffnen ...

Mehr…
Modellprojekt "Jedem Kind ein Instrument" wird ab 2015 dauerhaftes Programm

Das Projekt "Jedem Kind ein Instrument", kurz JeKi, das im Jahr 2009 als Modellprojekt gestartet wurde, soll ab kommendem Jahr als dauerhaftes Programm in Sachsen ...

Mehr…
INTERVENTIONEN 2014

Wie wollen wir leben? Was für eine Stadt wünschen wir uns? Drei Tage lang beschäftigen sich Jugendliche und junge Erwachsene mit Stadtgestaltung und Stadtplanung. Das ...

Mehr…
Ich sehe nicht, was Du jetzt siehst

Wie fotografieren Blinde? Wie nutzen sie die analoge und digitale Fotografie? Und wie geht die Gesellschaft mit blinden Fotografen um? Diese Fragen will der Dokumentarfilm ...

Mehr…
25 Jahre Projektförderung Fonds Soziokultur e.V.

Seit dem Jahr 1988 fördert der Fonds Soziokultur soziokulturelle Projekte in Deutschland. Ein zentraler Anspruch des selbstverwalteten Fonds bestand von Anbeginn an darin, mit den ...

Mehr…
Elvira Bach liest aus "Das kunstseidene Mädchen" von Irmgard Keun vor der Gedenktafel Keuns, Foto: ilb 2012
Aufruf zur Leseperformance „berlin liest“

Der Auftakt des 14. internationalen literaturfestivals berlin (ilb) am 10. September 2014 startet auch in diesem Jahr mit einer stadtweiten Leseperformance. Alle Berlinerinnen und Berliner ...

Mehr…
Fassadenkunstprojekt des amerikanischen Künstlerduos JBAK an der Landsberger Allee

Bereits am 16. Juni begann das amerikanische Künstlerduo JBAK mit seiner Arbeit am Giebel der Landsberger Allee 228 B. Jetzt ist das LOA-Fassadenkunstwerk 2014 fertig. ...

Mehr…
Foto: EVZ
Aufruf für Theaterprojekte mit Zeugnissen von Opfern des Nationalsozialismus

Fast 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs können nur noch wenige Überlebende persönlich ihre Erinnerungen an jüngere Menschen weitergeben. Ihre Zeugnisse jedoch – ...

Mehr…
Foto: Roland Baege / Forum K&B
Save the Date – Berliner Landesnetzwerktreffen des Programms "Kulturagenten für kreative Schulen"

Das Landesbüro Berlin „Kulturagenten für kreative Schulen“ und die Regionalstelle Berlin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung laden am 8. Oktober 2014 ein zum Berliner Landesnetzwerktreffen ...

Mehr…
Andreas Schmidt mit Isabel Feifel (Projektleitung, links) und Renate Breitig (Projektbegleitung)
"Wenn man merkt, dass die Leute sich für Dinge interessieren, dann muss man dem nachgehen."

Während des alljährlichen TUKI Festtages hat die Kubinaut Redaktion mit dem Berliner Regisseur und Schauspieler und TUKI Paten Andreas Schmidt ein schönes Gespräch geführt…Interview und ...

Mehr…
Partizipatives Projekt im Berliner Stadtraum gestartet

Berlin, Berlin – wir wohnen in Berlin! aberWie charmant ist Berlin?Wie multikulti ist Berlin?Wie tolerant ist Berlin?Was sagt die Straße? Die Stimmen der Bilder ist ...

Mehr…
Foto: Mi Ohlendorf
Kampagne wohnwut Neukölln

Fotogalerie und Videodokumentation geben Einblicke in dieses tolle Projekt der Kampagne "wohnwut" Ende Juni schloß der JUNIPARK seine Tore. Alle Beteiligten sind sich einig, es ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Bakterien, Sex, Demokratie“, Foto: D. Näcke
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung startet neue Ausschreibungsrunde

Die Geschäftsstelle des Projektfonds gibt das Startsignal für die erste Förderrunde in 2015. Kulturprojekte mit Kindern und Jugendlichen können für maximal 12 Monate unterstützt werden. ...

Mehr…
11. Internationales KinoKabaret Berlin 2014

Europas größte Filmwerkstatt öffnet ihre Küchentüren vom 30. August bis 7. September 2014 in Friedrichshain-Kreuzberg. Nach bewährtem Rezept fügen sich alle Zutaten für die Kreation ...

Mehr…
Eine Symphonie aus Arbeit, Fußball und Kreativität

Der Fonds Soziokultur fördert im zweiten Halbjahr 2014 insgesamt 51 Kulturprojekte mit rund 410.000 Euro. Für die praktische Erprobung und Umsetzung ihrer Ideen erhalten diese ...

Mehr…
Jugend-Demokratiefonds Berlin fördert Beteiligungsprojekte

Beteiligung gehört zu einer lebendigen Gesellschaft. Vielfältige Ideen und Vorgehensweisen führen zu neuen Beteiligungsformen, zu innovativen und spannenden Projekten von und mit Jugendlichen in Berlin. ...

Mehr…
MIXED UP Preis für Berliner Projekte

Das durch den Berliner Projektfonds geförderte Projekt „Das Museum – eine Schule der Dinge“  sowie das Berliner Projekt Kinderrechte-Festival haben eine Auszeichnung erhalten. Eine Jugend- ...

Mehr…
Gewaltprävention mal anders: Filmprojekt „West Side Berlin“

Im September 2011 startete Violence Prevention Network in Kooperation mit der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika ein Anti-Gewalt- und Kompetenz-Training unter Einbeziehung kreativer Theater- ...

Mehr…
Der Projektfonds erhält ein neues Nest!

Die zentrale Plattform für Kulturelle Bildung in Berlin heißt seit Oktober 2013 Kubinaut. Akteurinnen und Akteure nutzen Kubinaut als vielseitiges Werkzeug für Präsentation, Vernetzung, Inspiration ...

Mehr…
Foto: Alina Reinsbach, aufgenommen an einem Vorbereitungstreffen zum Kinderkongress im Mai 2014
WER BESTIMMT HIER WEN? - 3. Berliner Kinderkongress

Vom 30. Juni bis zum 03. Juli 2014 ist der 3. Berliner Kinderkongress zum Thema Selbstbestimmung zu Gast im GRIPS Podewil. Seit 2011 gibt es ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Die Pappenheimer“ © http://pappenheimblog.tumblr.com
Zahlen, bitte! ICH BIN JUNG UND BRAUCHE DAS GELD – Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gibt Förderungen bekannt

Aus 131 Projektanträgen mit einer Antragssumme in Höhe von 1,8 Mio Euro hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung am vergangenen Dienstag eine Auswahl ...

Mehr…
Der neue Super-Ferien-Pass 2014/15 und "Berliner Sommerferien-Kalender 2014" sind da

Am 26. Juni 2014 drehte sich im Kindersommerbad Monbijoupark der Berliner Bäder-Betriebe alles um die anstehenden Sommerferien. Die Staatssekretärin für Jugend und Familie, Sigrid Klebba, ...

Mehr…
Symposium „Kunst der Vermittlung – Vermittlung der Kunst“ und Verleihung des BKM-Preises Kulturelle Bildung 2014

Am 17 . Juni wurde der mit insgesamt 95.000 Euro dotierte „BKM - Preis Kulturelle Bildung“ an herausragende Projekte der künstlerisch-kulturellen Vermittlung verliehen. Die Staatsministerin ...

Mehr…
Plakat viva literatura, Illustration: Mari Tacásc
Berlin ruft "viva literatura!"

Vom 15. bis 20. Juni findet zum ersten Mal das Fest ival "viva literatura! Kinderliteraturen Mittel- und Osteuropas" in Berlin statt. Unter der Schirmherrschaft der ...

Mehr…
Workshop mit Reiner und Elisabeth Kunze / Foto: Stiftung Zuhören
Crossmediales Storytellingportal online: grenzgeschichten.net

Über zwei Jahre lang haben die Stiftung Zuhören und die Bayerische Sparkassenstiftung das Bildungsprojekt „Grenzgeschichten – crossing borders“ vorbereitet und dabei viel Neues gewagt. Jetzt ...

Mehr…
Institut für Auslandsbeziehungen schreibt Forschungsprogramm "Kultur und Außenpolitik"

Das ifa-Forschungsprogramm "Kultur und Außenpolitik" bietet Expertinnen und Experten die Möglichkeit, zu aktuellen Themen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) zu forschen und an der ...

Mehr…
Aufruf zur großen Online-Umfrage zur Webplattform Kubinaut

Das Kubinaut-Projektteam – die Abteilung Kulturelle Bildung der Kulturprojekte Berlin GmbH, die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. ...

Mehr…
Bundesbildungsministerin Wanka hielt Grundsatzrede zur kulturellen Bildung

Berlin, den 11.06.2014. Bundesbildungsministerin Wanka hielt bei dem gestern Abend im Berliner Podewil stattgefundenen Dialogforum „Kultur bildet.“ des Deutschen Kulturrates ihre erste Grundsatzrede zur Zukunft ...

Mehr…
© Staatliche Museen zu Berlin
Das Kulturforum neu erleben

Am 14. Und 15. Juni 2014 wird das Kulturforum für zwei Tage zum Festplatz für ganz Berlin. Erstmals schließen sich alle kulturellen Einrichtungen vor Ort ...

Mehr…
Fotos: Phil Dera
Erfolgsfilm "Rhythm is it!" bisher konkurrenzlos

„Rhythm is it!“ hat vor 10 Jahren Maßstäbe gesetzt und noch keinen Nachfolger gefunden. 150 Gäste diskutieren im Podewil über Erfolgszwang und mediale Möglichkeiten in ...

Mehr…
Als Jugendbotschafter nach Japan

Mit der Einrichtung des Programms Jugendbotschafter nach Japan will die Robert Bosch Stiftung jungen Menschen aus Deutschland einen Einblick in die Kultur und den Alltag ...

Mehr…
JUNIPARK

Der JUNIPARK ist ein Stadt-Kunst-Projekt zur Lebens- und Wohnsituation junger Berliner. In zahlreichen Projekten und Aktionen geht es um eine Bestandsaufnahme aktueller Diskussionen rund um ...

Mehr…
15. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Vom 3. bis 5. Juni findet auf dem Messegelände Berlin der 15. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag unter dem Motto "24/7 Kinder- und Jugendhilfe – viel ...

Mehr…
Theaterproben im Erstaufnahmelager in der Motardstraße, Foto: Nadia Grassmann
"Die meisten Menschen haben keine Vorstellung davon, was Flüchtlinge tagtäglich erleben"

Cloud Making Machine heißt der neue Dokumentarfilm von Susanne Dzeik über das Tanz- und Theaterprojekt „Impulse“ in der Erstaufnahmeeinrichtung Berlin-Spandau. Derzeit sucht das Projekt nach ...

Mehr…
Was ist draußen?

Was ist draußen? International offener Kunstwettbewerb Kunst im Untergrund ab Mai 2014 und Projektzentrale Station urbaner Kulturen ab Juli 2014 Situation: Berlin ist Magnet für ...

Mehr…
31 Schüler_innen bauen ein Gästezimmer in Berlin-Hellersdorf

GÄSTEZIMMER * Ein Willkommensgruß: 31 Schüler_innen der Klasse 5a der Melanchthon-Schule entwerfen und bauen gemeinsam mit der Künstlerin Franziska Seeberg, der Architektin und Kuratorin Katharina ...

Mehr…
Im Austausch bleiben

Die derzeitigen außenpolitischen Spannungen zwischen der EU und Russland führen auch zu einer Verunsicherung der Teilnehmenden und Organisationen im deutsch-russischen Jugend- und Schüleraustausch. Gerade in ...

Mehr…
Foto: Sergej Horovitz
Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #3

Am 27. Mai 2014 findet im Podewil von 12.30 bis 18.00 Uhr die dritte Partnerbörse Kulturelle Bildung statt! Für die Veranstaltung werden noch mehr Bildungsakteure ...

Mehr…
Das Projekt „Pinselklang“, eine Kooperation der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Siegen und des Museums für Gegenwartskunst Siegen, war Teilnehmer des MIXED UP Wettbewerbs 2012. Foto: Julia Schumann.
MIXED UP Wettbewerb 2014: Die Finalisten stehen fest

80 herausragende Kooperationen von Kultur und Schule haben die Endrunde des von Bundesjugendministerium und BKJ ausgeschriebenen Wettbewerbs erreicht. Am 31. März 2014 endete die Bewerbungsphase ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „KulTür auf!“ © JTB Berlin 2014
Beirat empfiehlt sechs Projekte zur Förderung

In seiner Sitzung am 30.04.2014 hat der Beirat des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung unter dem Vorsitz von Mark Rackles, Staatssekretär für Bildung in Berlin, Empfehlungen ...

Mehr…
Anträge für ChanceTanz_Sonderprojekte ab sofort möglich

Der Bundesverband Tanz in Schulen e.V., gefördert vom BMBF im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, schreibt eine neue Förderrunde für das Projekt ...

Mehr…
Ausschreibungsrunde für Kinder- und Jugendjury in Steglitz-Zehlendorf

Jugendlichen, die Projekte für ihren Kiez oder an ihrer Schule in Steglitz- Zehlendorf anschieben wollen, haben die Chance über die Kinder- und Jugendjury Gelder für ...

Mehr…
Die Aktion „Dzień Wolności.de | Tag der Freiheit.pl“ sucht nach deutsch-polnischen Freiheitsmotiven

Im Zeitraum vom 1. bis 17. Juni 2014 findet zum vierten Mal die Aktion "dzień.de | der-tag.pl" statt. Dieses Jahr steht die Aktion unter dem ...

Mehr…
"Beste Freunde?!" Der 6. OHRENBÄR-Schreibwettbewerb 2014

OHRENBÄR, die Kinderradiosendung von radioBerlin 88,8 des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), ruft zum sechsten Mal den OHRENBÄR-Schreibwettbewerb aus. Grundschülerinnen und Grundschüler im Alter von sechs bis ...

Mehr…
Projektstart Klangradar – Mit den Ohren sehen lernen

Mit dem ersten Unterrichtstermin am 3. April an der Löwenzahn-Grundschule fiel der Startschuss für das Projekt „Klangradar – Mit den Ohren sehen lernen“. Modellhaft wird ...

Mehr…
„Noch viel mehr vor“

„Noch viel mehr vor“ heißt die neue Förderaktion der Aktion Mensch, die zeitgleich zum Jubiläumsauftakt startet. Mit bis zu 5.000 Euro pro Projekt unterstützt Deutschlands ...

Mehr…
Workshop beim Theatertreffen der Jugend 2013, Foto: Dave Großmann
35. Theatertreffen der Jugend

Aus den 123 Bewerbungen wurden acht Theatergruppen für die Teilnahme am 35. Theatertreffens der Jugend 2014 ausgewählt. Der Spielplan wird Ende April bekannt gegeben, der ...

Mehr…
Foto: Sergej Horovitz
Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #3

Am 27. Mai 2014 findet im Podewil von 12.30 bis 18.00 Uhr die dritte Partnerbörse Kulturelle Bildung statt! Heu sucht Nadel, Fahrrad sucht Fisch, Deckel ...

Mehr…
Neuigkeiten aus der Kulturloge Berlin

„Auch der Gast hat Lampenfieber!“ - Präsentation der ersten Nutzerbefragung zur kulturellen Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Praxisbeispiel Kulturloge BerlinJahrespressekonferenz Kulturloge Berlin 2014 am ...

Mehr…
Projekt KunstKammerKisten der Klasse 6b der Gustav-Falke-Schule, Foto: me Collectors Room Berlin/Stiftung Olbricht, 2013
Noch bis 2. Mai für den Berliner Projektfonds bewerben!

Die Geschäftsstelle des Projektfonds ruft dazu auf, Projektanträge für die zweite Förderrunde 2014 einzureichen. Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen können zwölf Monate lang ...

Mehr…
Fotos: juks 2014
Jugendkunstschule Pankow eröffnet Theater

Die feierliche Eröffnung des Theaters der Jugendkunstschule (Juks) Pankow, Neue Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin, findet am Samstag, dem 5. April 2014, um 19 Uhr ...

Mehr…
Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin

Die zweite Ausschreibung im Programmbereich 1A für das Jahr 2014 ist gestartet. Bis 30. April können Förderanträge für zeitlich befristete Projekte eingereicht werden, bei denen ...

Mehr…
Der neue Rat für die Künste 2014-2015 ist gewählt

In seiner Vollversammlung am 24.03.2014 wurde der neue Rat für die Künste für die Wahlperiode 2014-2015 gewählt. Ca. 400 VertreterInnen von Institutionen, Kultureinrichtungen, freien Projekten ...

Mehr…
Kunstwerkstatt Marzahn
Wenn Skulpturen Marzahn-Hellersdorf erobern

Für das Jahr 2014 stellt das Land Berlin wieder Fördermittel für Kooperationsprojekte der kulturellen Bildung zur Verfügung, so dass auch der Bezirk Marzahn-Hellersdorf über einen ...

Mehr…
Jetzt bewerben für das 2. Halbjahr 2014

Der Fonds Soziokultur sucht den Rohstoff für Träume ebenso wie Anleitungen zum praktischen Handeln. Gefragt sind Ideen zwischen Nachhaltigkeit und Innovation, Interkultur und lokaler Tradition, ...

Mehr…
Künstler - ja oder nein? Bundesweite Wettbewerbe als Lackmustest

Wettbewerbe der kulturellen Bildung gibt es in Deutschland zahlreiche. Aber wozu sind sie eigentlich gut? Wer profitiert von ihnen, die Teilnehmenden oder ihre Initiatoren? Und ...

Mehr…
Mutige Konzertideen für neues Publikum gesucht

Die neue Wettbewerbsrunde für den Young EARopean Award – kurz YEAH! – ist eröffnet! Ab 5. März 2014 sucht der YEAH! moderne Konzertformate und partizipative ...

Mehr…
Stiftung Genshagen, Ort der Preisverleihung. Kulturelle Bildung ist ein Schwerpunkt der Stiftung.
Kulturstaatsministerin Grütters gibt Nominierungen für BKM-Preis Kulturelle Bildung 2014 bekannt

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), gab am heutigen Montag die Nominierungen für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2014 bekannt. ...

Mehr…
Vorbereitung der neuen VILLA mit den »Bewohnern«
Eröffnung einer Ausstellung und einer Werkstattschau im Jugend Museum

In Anwesenheit der Stadträtin für Bildung, Kultur und Sport von Tempelhof-Schöneberg, Frau Jutta Kaddatz wird am Donnerstag, dem 13. März um 18.00 Uhr im Jugend ...

Mehr…
Fördermittelvergabe des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Im Verlauf der Ausschreibung des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wurden im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg 45 Anträge von Künstler_innen und Kultureinrichtungen in Kooperation mit Trägern der Kinder- ...

Mehr…
Foto: Julia Schumann, MIXED UP Wettbewerb 2012, Projekt „Pinselklang“, eine Kooperation der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Siegen und dem Museum für Gegenwartskunst Siegen.
MIXED UP Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule

Bereits zum zehnten Mal schreiben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung gemeinsam die MIXED UP Preise für ...

Mehr…
Bundeskulturpolitik aktuell, Bürgerschaftliches Engagement, Offensive Vernetzung, Mediensache(n)

"Die Bundesrepublik in der 18. Lesislaturperiode" ist das Schwerpunktthema der nächsten Ausgabe von Politik und Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates. Bereits jetzt steht die ...

Mehr…
Weather Stations Projekt gestartet

Weather Stations ist eine internationale Initiative von fünf Projektpartnern, die Literatur und Geschichtenerzählen ins Zentrum der Debatte über den Klimawandel stellen. Die Weather Stations Partner ...

Mehr…
Auszeichnung künstlerischer Projekträume und -Initiativen 2014 ausgeschrieben

Auch im Jahr 2014 verleiht die Berliner Kulturverwaltung Preise zur Auszeichnung von in Berlin ansässigen und im Bereich Bildende Kunst oder interdisziplinär arbeitenden künstlerischen, selbstorganisierten ...

Mehr…
Künste öffnen Welten/BKJ, Capoeira Angola e.V., „KinderKi-lombo“, Berlin Bild: BKJ; Fotograf: Berliner Süden, Jens Draser-Schieb
BKJ-Förderprogramm „Künste öffnen Welten“

Künstlerische oder kulturelle Projekte mit und für Kinder und Jugendliche, die weniger Bildungs- und Teilhabechancen haben, können wieder eine Förderung beantragen. Jugendkunstschulen, Jugendzentren, Orchester, Mehrgenerationenhäuser, ...

Mehr…
Kompetenznachweis Kultur in 2014

„Im Kompetenznachweis Kultur spiegelt sich mein Engagement und die Power wider, die ich in das Projekt gesteckt habe und es macht mich stolz, dabei gewesen ...

Mehr…
© OFAJ/DFJW
100 Jahre Erster Weltkrieg – 100 Projekte für den Frieden in Europa

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) lanciert 2014, zum Gedenken an 100 Jahre Erster Weltkrieg, eine auf fünf Jahre ausgelegte Projektausschreibung, dank derer insgesamt „100 Projekte für ...

Mehr…
Max-Beckmann-Oberschule und Maxim-Gorki-Theater zeigen "Räuber-Mosaik", Foto: Gianmarco Bresadola
TUSCH – Theater und Schule

Alle allgemein bildenden Schulen Berlins können sich für das Schuljahr 2014/2015 erneut bis zum 31. März 2014, für eine TUSCH – Theaterpartnerschaft bewerben. Diese beinhaltet ...

Mehr…
Reise durch die Mediengalaxie

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und die Jugend- und Familienstiftung Berlin (jfsb) bieten zum Safer Internet Day (SID) am 11. Februar 2014 in Kooperation mit jugendnetz-berlin.de ...

Mehr…
Fördermittel der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit stehen bereit

Gruppen und Vereine können bei der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit noch bis zum 15. Februar Anträge auf Projektförderung für das Jahr 2014 stellen. Um Beachtung ...

Mehr…
Bundesverband Tanz in Schulen erweitert sein Online-Evaluationstool für Tanzprojekte

Die mit der Datenbank mögliche Dokumentation und Selbstreflexion kann nun auch von Tanzprojekten genutzt werden, die in außerschulischen Kontexten arbeiten. Die Datenbank liefert einen Überblick ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Träum weiter …“ Papierkino e.V. in Kooperation mit Peter-Jordan-Schule © Callenius 2013
„Bakterien, Sex, Demokratie – by heart“ – Kulturelle Bildung für Berlin

Die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat aus 94 Projektanträgen ausgewählt und vergibt eine Fördersumme in Höhe von 546.246,00 €. „Bakterien, Sex, Demokratie“ und ...

Mehr…
www.crowdfunding-berlin.com geht am 1. Februar online

Crowdfunding Berlin ist die neue Überblicks-Plattform für Crowdfunding und Crowdinvesting in Berlin. Am 4. Februar 2014 wird das Portal der Öffentlichkeit vorgestellt, 50 Crowdfunding-Projekte präsentieren ...

Mehr…
Geschichte & Geschichten, Heimatgefühle & Visionen

Der Fonds Soziokultur fördert im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 48 Kulturprojekte mit rund 450.000 Euro. Für die praktische Erprobung und Umsetzung ihrer Ideen erhalten diese ...

Mehr…
Alle Welt: Im Museum

Der Deutsche Museumsbund e.V. sucht für das Jahr 2014 sechs Teams aus Museen und Migrantenselbstorganisationen, die gemeinsam Projekte zur Stärkung der Teilhabe von bisherigen "Nicht-Besuchern" ...

Mehr…
Kulturelle Bildung ist Thema des Preises für Innovation in der Erwachsenenbildung 2014

Innovative Projekte zur kulturellen Bildung können 2014 mit dem Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung ausgezeichnet werden. Anbieter und Träger aus diesem etablierten Bereich der ...

Mehr…
Kubinaut lädt ein zum Mediencoaching

Das Kubinaut Mediencoaching macht fit für die Verwendung der Webplattform Kubinaut und die Kulturelle Bildung in Berlin, verschafft Durchblick zum Thema Internet und Recht und ...

Mehr…
Land Berlin schreibt neues Förderprogramm aus!

Die Berliner Kulturverwaltung hat ein neues Förderprogramm auf den Weg gebracht, welches es Berliner Künstlerinnen und Künstlern sowie Gruppen ermöglichen soll, Anträge bei Förderinstitutionen zu ...

Mehr…
Test
Was ist eigentlich ein Sozialraum?

Zum Themenschwerpunkt 2013 "sozialräumliche Potenziale" erscheint das Themenheft mit Konzepten, Praxisbeispielen und Interviews rund um den weiten Begriff "Sozialraum" Das Themenheft veranschaulicht Bündnissen und Bündnisinteressierten, ...

Mehr…
Foto aus dem Projekt „Leuchten im Dunkeln“ von koduku e.V. mit der Lemgo-Grundschule, 2013
Berliner Projektfonds auch im Haushalt 2014/2015 gesichert

Akteure der kulturellen Bildung in Berlin werden auch in den kommenden zwei Jahren durch Fördermittel des Projektfonds maßgeblich unterstützt – so hat es das Abgeordnetenhaus ...

Mehr…
Die Initiative "Literanauten überall" geht mit eigener Homepage online

Im April 2013 wurde die Initiative des Arbeitskreises für Jugendliteratur (AKJ) ins Leben gerufen, jetzt ist sie auch im Netz vertreten. Der AKJ besteht aus ...

Mehr…
Der Kulturförderpunkt als neue Beratungsstelle zu Kulturförderung nimmt seine Arbeit auf

  Der Kulturförderpunkt Berlin versteht sich als Anlaufstelle für Berliner Kulturschaffende, Künstler, Projektinitiatoren, Vereine und Akteure der freien Szene, die Informationen zum Thema Kulturförderung und ...

Mehr…
Neue Ausgabe des kubia-Magazins Kulturräume+ erschienen

Die Zeitschrift Kulturräume+ des Kompetenzzentrums für Kultur und Bildung im Alter (kubia), nimmt zweimal im Jahr wechselnden Themen der Kulturellen Bildung und Teilhabe im Alter ...

Mehr…
Neuer Weiterbildungsmaster "Kulturelle Bildung an Schulen"

Der bundesweit einzigartige Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen!“ (M.A.) startet zum Wintersemester 2014/15 an der Philipps-Universität Marburg. Ab Januar 2014 sind Bewerbungen möglich. Der Studiengang ...

Mehr…
Kubinaut wünscht frohe Festtage!

  Kubinaut wünscht allen Akteuren der Kulturellen Bildung eine stressarme Vorweihnachtszeit, besinnliche Feiertage und einen schönen Jahresausklang. Wir freuen uns schon auf interessante Kooperationen, spannende ...

Mehr…
Neuer Lesestoff zur Kulturellen Bildung und Barcamp-Doku

  Deutscher Kulturrat veröffentlicht Publikation zum Thema Interkultureller Bildung und Arbeitsmarkt Kultur In "Arbeitsmarkt Kultur: Vom Nischenmarkt zur Boombranche" nehmen unterschiedliche Autoren den Sektor der ...

Mehr…
Adventsaktion auf Facebook

  Kur