Navigation Kulturelle Bildung

Theaterpädagogisches Fachforum SICHTEN XVI

Theaterpädagogische Impulse zur Förderung von Selbstbestimmung und Meinungsbildung

21. Oktober 2014


Das Theaterpädagogische Fachforum SICHTEN XVI am 7. und 8. November 2014 im FEZ Berlin bietet Erziehern_innen, Künstlern_innen, Pädagogen_innen, Studierenden, Theaterpädagogen_innen und allen Interessierten umfassende Informationen, Erfahrungen, methodische Ansätze und Handlungsimpulse zum Thema Selbstbestimmung und Meinungsbildung in der theaterpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im schulischen wie außerschulischen Bereich.

Ziel des Fachforums ist es Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Kinder und Jugendliche ihrer eigenen Meinung sowie ihrem gesellschaftlichen und politischen Mitspracherecht begegnen und couragiert handeln können. An zwei Tagen werden spannende Dozenten_innen anhand von Workshops und Praxisbeispielen unterschiedliche Ansätze präsentieren, die die Spiel- und Theaterpädagogik bietet, um Selbstbestimmung, Meinungsbildung und -äußerung bei Kindern und Jugendlichen zu fördern und ihnen Mut zur eigenen Haltung zu geben.

SICHTEN XVI bietet einen informativen, kreativen und praktischen Input. In facettenreichen Workshops können die Teilnehmenden selbst aktiv werden und unterschiedliche Ansätze aus der Praxis kennenlernen und ausprobieren. Sie erproben wie auf spielerische Art und Weise, Selbstbestimmung trainiert und Themen wie Diskriminierung, Zivilcourage, Anders-Sein und Selbstwahrnehmung künstlerisch umgesetzt werden können. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich intensiv mit anderen Teilnehmenden auszutauschen. Ob Arbeit mit kleinen Kindern, großen Kindern oder Jugendlichen, das Programm berücksichtigt alle Aspekte.

Das Theaterpädagogische Fachforum SICHTEN wird von verschiedenen Berliner Institutionen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung veranstaltet (FEZ Berlin, Kreativhaus e.V., GRIPS Theater, KinderMusikTheater e.V., JugendTheaterbüro Berlin, Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung) und von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft gefördert.

Mehr Informationen: http://www.kubinaut.de/de/profile/projekte/theaterpaedagogisches-fachforum-sichten-2014

Theaterpädagogisches Fachforum SICHTEN XVI
Zurück zur Übersicht
Im Netzwerk Kulturelle Schulentwicklung dabei sein

Kulturschulen entwickeln, Zusammenarbeit stärken. Bildungserfolg gemeinsam sichern! Unter diesem Motto möchte die BKJ ein neues Netzwerk zu Kultureller Schulentwicklung initiieren. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch ......

Mehr…
Dossier zur Finanzierung Kultureller Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung

Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung verschafft einen Überblick über die vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten für kulturelle Bildungsangebote. Neben einer Einführung ins Förderdickicht für kulturelle Bildung wurde ......

Mehr…
Berlin bekommt ab 2020 eintrittsfreien Sonntag für Museen

Mit dem Doppelhaushalt für die kommenden zwei Jahre hat Berlin den geplanten eintrittsfreien Sonntag pro Monat in den seinen Museen gesichert. Bis es soweit ist, müssen ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!