Navigation Kulturelle Bildung

Was ist draußen?

International offener Kunstwettbewerb und Projektzentrale

27. Mai 2014


Was ist draußen?
International offener Kunstwettbewerb Kunst im Untergrund ab Mai 2014 und Projektzentrale Station urbaner Kulturen ab Juli 2014

Situation: Berlin ist Magnet für Menschen und Investitionen. Die Bevölkerung nimmt zu, Immobilienwerte steigen, Verdrängung setzt ein. Mehr und mehr BerlinerInnen müssen oder wollen nach „draußen“.
Orte: Im Bereich der Berliner U-Bahnstationen der Linie U5 zwischen Tierpark und Hönow.
Gesuchte Projekte für 2014 und 2015:
 Bis zu 10 ortsbezogene und kommunikative künstlerische Arbeiten zu Fragen sozialer Stadtentwicklung, gesamtstädtischer Zusammenhänge und zu urbanen Themen des „Draußen“.

Einreichungen: bis 27. Juni 2014

Vor-Ort-Termin: 1. Juni 2014 um 15:00 Uhr
Am 1. Juni erhalten die Bewerber_innen des Kunst-im-Untergrund-Wettbewerbs "Was ist draußen?" die Möglichkeit, gemeinsam mit der nGbK-Arbeitsgruppe einen Spaziergang durch Hellersdorf zu machen und erste Fragen zu diskutieren.
Treffpunkt: vor dem Laden am Cecilienplatz 5, 12619 Berlin - der zukünftigen Projektzentrale (beim U-Bhf. Kaulsdorf-Nord), Telefonnummer: 0163 7315585
Um Anmeldung unter draussen@ngbk.de wird gebeten.

Informationen: ngbk.de und kunst-im-untergrund.de
Finanziert von: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten, Kunst im Stadtraum

Was ist draußen?
Zurück zur Übersicht
Im Netzwerk Kulturelle Schulentwicklung dabei sein

Kulturschulen entwickeln, Zusammenarbeit stärken. Bildungserfolg gemeinsam sichern! Unter diesem Motto möchte die BKJ ein neues Netzwerk zu Kultureller Schulentwicklung initiieren. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch ......

Mehr…
Dossier zur Finanzierung Kultureller Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung

Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung verschafft einen Überblick über die vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten für kulturelle Bildungsangebote. Neben einer Einführung ins Förderdickicht für kulturelle Bildung wurde ......

Mehr…
Berlin bekommt ab 2020 eintrittsfreien Sonntag für Museen

Mit dem Doppelhaushalt für die kommenden zwei Jahre hat Berlin den geplanten eintrittsfreien Sonntag pro Monat in den seinen Museen gesichert. Bis es soweit ist, müssen ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!