Navigation Kulturelle Bildung

Kreatives Europa: EU fördert europäische Kooperationsprojekte

14. August 2014


Bis zum 1. Oktober 2014 können Anträge im Rahmen des EU-Programms „Kreatives Europa“ für Kooperationsprojekte eingereicht werden, die die europäische Kultur- und Kreativbranche international handlungsfähiger machen, die internationale Mobilität von Akteuren aus der Branche fördern, die grenzüberschreitende Verbreitung kultureller Werke unterstützen, neue Publikumsschichten ansprechen und Innovationen im Kulturbereich erproben.

Vollständigen Artikel auf www.kultur-bildet.de lesen

Zurück zur Übersicht
Tag der offenen Gesellschaft

Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle raus ......

Mehr…
Onlinemagazin "Kooperationen und Bildungslandschaften" zum Thema Bauhaus

Nicht nur anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Bauhaus gewinnen baukulturelle Bildung oder auch Alltagsdesign mehr Aufmerksamkeit. Projekte, die sich mit Architektur und Design, Handwerk und ......

Mehr…
Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung
Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“

Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Welche Rolle spielen Kinderrechte, Macht und Partizipation dabei? Ab wann bilden Kinder Vorurteile? Und ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!