Navigation Kulturelle Bildung

Ich sehe nicht, was Du jetzt siehst

8. August 2014


Wie fotografieren Blinde? Wie nutzen sie die analoge und digitale Fotografie? Und wie geht die Gesellschaft mit blinden Fotografen um? Diese Fragen will der Dokumentarfilm „Blind Photographers“ thematisieren. Finanziert werden soll er über Crowdfunding. Wir sprachen mit dem Regisseur Leo Schmidt. 

Interview: Jens Thomas

Vollständigen Artikel auf Crowdfunding-Berlin.com lesen

Ich sehe nicht, was Du jetzt siehst
Zurück zur Übersicht
Tag der offenen Gesellschaft

Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle raus ......

Mehr…
Onlinemagazin "Kooperationen und Bildungslandschaften" zum Thema Bauhaus

Nicht nur anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Bauhaus gewinnen baukulturelle Bildung oder auch Alltagsdesign mehr Aufmerksamkeit. Projekte, die sich mit Architektur und Design, Handwerk und ......

Mehr…
Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung
Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“

Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Welche Rolle spielen Kinderrechte, Macht und Partizipation dabei? Ab wann bilden Kinder Vorurteile? Und ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!