Navigation Kulturelle Bildung

Ich sehe nicht, was Du jetzt siehst

8. August 2014


Wie fotografieren Blinde? Wie nutzen sie die analoge und digitale Fotografie? Und wie geht die Gesellschaft mit blinden Fotografen um? Diese Fragen will der Dokumentarfilm „Blind Photographers“ thematisieren. Finanziert werden soll er über Crowdfunding. Wir sprachen mit dem Regisseur Leo Schmidt. 

Interview: Jens Thomas

Vollständigen Artikel auf Crowdfunding-Berlin.com lesen

Ich sehe nicht, was Du jetzt siehst
Zurück zur Übersicht
„We are born free! Humanity Matters“. Ein Projekt von Bino Byansi Byakuleka und GRIPS Werke e. V. / Foto: Natascha Nassir-Shahnian
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 44 Projekte mit rund 750.000 Euro

TACHELES! – Speak out loud! Aus insgesamt 105 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 44 Projekte ausgewählt – eine große Herausforderung angesichts ......

Mehr…
Jugend Sprungbrett Kultur. Aktionsfonds 2019 - es kann losgehen!

Eigeninitiative fördern und Ideen verwirklichen: Mithilfe des Aktionsfonds Kulturelle Jugendbildung von Jugend.Sprungbrett.Kultur können Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchtbiografie eigene Idee und Aktionen künstlerisch-kreativer und ......

Mehr…
Aktuelle Ausschreibungsfristen der "Kultur macht stark"-Programmpartner für Juni, Juli und August

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) außerschulische Maßnahmen der kulturellen Bildung für benachteiligte Kinder ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!