Navigation Kulturelle Bildung

20 Jahre Jugendkunstschule Lichtenberg

Jubelfest zum „JUKSILÄUM“

10. September 2014


Mit einem Jubelfest am 12. September feiert die Jugendkunstschule (Demminer Straße 4, 13059 Berlin) mit vielen offiziellen und informellen Gästen ihren 20. Geburtstag.

Kulturstadträtin Kerstin Beurich (SPD) überbringt um 11.00 Uhr die Glückwünsche des Bezirksamtes. Dazu Kerstin Beurich: „Mit viel Engagement und Herzblut hat die Jugendkunstschule in den vergangenen 20 Jahren Kindern und Jugendlichen ein künstlerisches und pädagogisches Zuhause gegeben. Sich kreativ auszuprobieren und erste künstlerische Schritte gehen zu können sind nur einige der Möglichkeiten, die die Jugendkunstschule auch künftig bietet. Das Bezirksamt gratuliert der Jugendkunstschule, insbesondere ihrer langjährigen Leiterin, Christina Schulz, ganz herzlich zum Jubiläum.“

Anschließend können Besucher/innen bei Hausführungen die Schule kennenlernen, es werden Künstlergespräche, Musik und Tanz bis in die Nacht angeboten. Um 18.00 Uhr wird die Ausstellung „JuKs-Vielfalt und JuKs-Geschichte“ feierlich eröffnet.

Die Jugendkunstschule öffnet täglich ihre Türen für kleine und große Künstler/innen. In gut ausgestatteten Werkstätten und Ateliers für Malerei und Grafik, Hoch-, Tief- und Siebdruck, Bildhauerei und Plastik, Keramik, Textilkunst und Filzen, Fotografie, digitale Bildbearbeitung und Layout, Tanz und darstellendes Spiel arbeiten Kinder, Jugendliche und Familien gemeinsam mit Künstler/innen. Schon Kita-Kinder lernen, kreativ mit Pinsel und Farbe und der Staffelei umzugehen. Die Älteren besuchen Fachkurse und können sich in verschiedenen Genres ausprobieren. Sie stellen ihre Arbeiten auch regelmäßig aus. Die Jugendkunstschule befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Hohenschönhausen in einem ehemaligen Kita-Gebäude mit großzügigem Garten. Seit 1994 wird sie durch den Verein Albus e.V. betrieben.

Mehr Informationen: http://www.juks-lichtenberg.de; Jugendkunstschule Lichtenberg auf Kubinaut

20 Jahre Jugendkunstschule Lichtenberg
Zurück zur Übersicht
Tag der offenen Gesellschaft

Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle raus ......

Mehr…
Onlinemagazin "Kooperationen und Bildungslandschaften" zum Thema Bauhaus

Nicht nur anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Bauhaus gewinnen baukulturelle Bildung oder auch Alltagsdesign mehr Aufmerksamkeit. Projekte, die sich mit Architektur und Design, Handwerk und ......

Mehr…
Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung
Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“

Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Welche Rolle spielen Kinderrechte, Macht und Partizipation dabei? Ab wann bilden Kinder Vorurteile? Und ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!