Navigation Kulturelle Bildung

Autor*Innen zum Thema Partizipation und Kulturelle Bildung gesucht

21. Oktober 2015

Wie lässt sich die gesellschaftspolitische Forderung nach gerechter Teilhabe an Kunst und Kultur und gesellschaftlicher Mitbestimmung und Mitgestaltung einlösen? Was verlangt Partizipation von den Akteuren der Kulturellen Bildung: im Hinblick auf Theoriebildung, auf konzeptionelle Fragen, Beteiligungsformen, Vermittlungsmethoden und Organisationsentwicklung?

Partizipation ist mittlerweile das Schlagwort bei der Auseinandersetzung um Theorie und Praxis Kultureller Bildung. Doch wie kann durch partizipative Projekte der Kulturellen Bildung soziale Inklusion, produktive Praxis und Öffnung kultureller Einrichtungen verwirklicht werden? Diesen Fragen möchte sich www.kubi-online.de, eine Wissensplattform für Kulturelle Bildung Online, stellen und so den Fachdiskurs vertiefen und kritisch beleuchten. Aus diesem Grund werden noch Autor*Innen gesucht, die sich an der aktuellen bundesweiten Debatte um das Thema Partizipation in der Kulturellen Bildung beteiligen möchten. 

Mögliche Fragen können sein: Lösen die aktuell praktizierten Formen der ePartizipation das Menschenrecht auf kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe tatsächlich ein? Wann laufen Beteiligungsformate Gefahr, Teilhabe und Mitbestimmung nur zu versprechen? Wie trägt kulturelle Praxis konkret zu mehr Partizipation gerade auch sehr junger Menschen in Politik und Gesellschaft bei? Wie gelingt eine partizipative kulturelle Bildungspraxis, die Verschiedenheit als Normalität begreift? Wie verhalten sich Macht und Partizipation zueinander? Was verlangt Partizipation von den Anbietern, Kulturvermittlern und verantwortlichen Akteuren Kultureller Bildung? Wie könnten pädagogische Prozesse und strukturelle Rahmenbedingungen für mehr Selbstbestimmung gerade auch in der Schule und in öffentlichen Kultureinrichtungen umgestaltet werden?

Einreichung der Artikelvorschläge: redaktion@kubi-online.de, Hildegard Bockhorst, Projektreferentin für Kulturelle Bildung Online.

Autor*Innen zum Thema Partizipation und Kulturelle Bildung gesucht
Zurück zur Übersicht
Tag der offenen Gesellschaft

Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle raus ......

Mehr…
Onlinemagazin "Kooperationen und Bildungslandschaften" zum Thema Bauhaus

Nicht nur anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Bauhaus gewinnen baukulturelle Bildung oder auch Alltagsdesign mehr Aufmerksamkeit. Projekte, die sich mit Architektur und Design, Handwerk und ......

Mehr…
Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung
Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“

Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Welche Rolle spielen Kinderrechte, Macht und Partizipation dabei? Ab wann bilden Kinder Vorurteile? Und ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!