Navigation Kulturelle Bildung

Sommerferientipps 2015 für Kinder und Jugendliche

2. Juli 2015


Bald ist es wieder soweit: Die Schulsommerferien in Berlin stehen vor der Tür - inklusive Sonnen, Baden und Freizeit pur! Doch da sich in sechs Wochen auch der Alltag einschleichen kann, haben wir ein abwechslunsgreiches Kinder- und Jugend-Ferienprogramm bestehend aus Kulturellen Bildungsprojekten zusammengestellt: Die jeweiligen Theater-, Tanz- und Musik-Projekte, Film-, Fotografie- und Schreibwerkstätten oder Comic-Workshops zeichnet eine inhaltliche Auseinandersetzung mit historischen oder gesellschaftlichen Themen aus, mit denen sich die Kinder und Jugendlichen künstlerisch und ganz ohne Leistungsdruck auseinandersetzen können.

Sommerakademie der jtw
Die Teilnehmer*innen erwartet ein wunderbares Haus mit Theatersaal, Proben und Tanzräumen, Werkstätten, Tonstudio, Küche und großem Garten, dazu leckeres Essen, inspirierende Dozenten, aufregende Themen und eine entspannte Atmosphäre. Anmelden können sich Kinder (ab 10 Jahre), Jugendliche und erstmals auch Erwachsene. Neben den im Folgenden beschriebenen Werkstätten können auch weitere Gruppen initiiert werden.
Vom 18. Jul 2015 - 24. Jul 2015 in der  jugendtheaterwerkstatt spandau, Gelsenkircher Straße 20, 13583 Berlin
Zum Eintrag

Internationale Sommerwerkstatt 2015 "Schlüsselwerke - KeyWorks"
40 junge Leute zwischen 18 und 26 Jahren aus Deutschland, Spanien, Polen, Schweden und Tschechien werden zur Internationalen Sommerwerkstatt 2015 eingeladen. In vier bis fünf künstlerischen Werkstätten mit 8-10 Teilnehmenden, angeleitet von professionellen Künstler*innen, sollen sie sich mit  eigenen „Schlüsselwerken“, Ideen und Feldforschungen zu eigenwilligen Kunstprojekten auseinandersetzen, die am Ende der Begegnung öffentlich präsentiert werden. Die Anmeldefrist wurde bis zum 20. Juli 2015 verlängert.
Vom 22. Aug 2015 - 30. Aug 2015 in der Stiftung wannseeFORUM, Hohenzollernstraße 14, 14109 Berlin
Zum Eintrag

Hä?Bräisch! Sommerwortspielferien für Sprachspione & Worterfinder
In einem zweitägigen Sommerprogramm dreht sich alles um die Rätsel von Schrift und Sprache. Zum Abschluss wird ein kleines Schauspiel zu Sprache und Sprachverwirrung inszeniert und eine Theater-Kulisse mit einem ganz besonderen Turm gebaut.
Vom 23. Jul 2015 - 24. Jul 2015 und 30. Jul 2015 - 31. Jul 2015 im Jüdischen Museum Berlin, Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin
Zum Eintrag

Comic-Workshop "Ankommen in der geteilten Stadt"
Gemeinsam mit den Comic-Machern Thomas Henseler und Susanne Buddenberg können die Teilnehmenden einen eigenen Comic zeichnen. Er spielt an der Berliner Mauer oder im Notaufnahmelager für DDR-Flüchtlinge. 
Anmerkung der Redaktion: der Workshop wurde abgesagt.

Urban Kids Art
Mit abwechslungsreichen Workshops und wilden Spielen werden die Sommerferien zum kunstvollen Vergnügen – und kreativ von klitzeklein bis „kartongigantisch“. Sechs Wochen, sechs Workshops: Es entstehen Skulpturen aus Gerümpel, Fantasie-Gedanken flitzen durch die Stadtluft, farbenfrohe Gesichter werden in Szene gesetzt und die Stadt verwandelt sich in eine Galerie.
Vom 20. Jul 2015 - 30. Aug 2015 im Labyrinth Kindermuseum Berlin, Osloer Straße 12, 13359 Berlin
Zum Eintrag

Fotoprojekt "Neukölln beginnt am Hermannplatz"
Einen Berliner Schmelztiegel mit der Kamera erkunden: Bildmotive im kreativen Umgang mit dem analogen Fotoapparat finden, den künstlerischen Blick in Neuköllner Ausstellungsorten erweitern, Schwarz-Weiß-Filme im Fotolabor entwickeln und Bildideen erarbeiten.
Vom 5. Aug 2015 - 28. Aug 2015 im HORTENSIEN-MALRAUM von Jugend im Museum e.V., Hortensienstraße 29A 12203 Berlin
Zum Eintrag

FEZitty - Hauptstadt der Kinder
In FEZitty haben Kinder die einmalige Gelegenheit, eine Stadt selber mitzugestalten. Das können sie z.B. als Stadtrat*rätin, Handwerker*in, Modedesigner*in, Stadtreiniger*in oder Student*in. Und nach der Arbeit: Hinein ins Vergnügen, ins Kino gehen, ein Boot fahren, im Restaurant essen oder auf einer eigenen Insel entspannen.
Vom 20. Jul - 28. Aug 2015 im FEZ-Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin
Zum Eintrag

Sommerferienprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin
Bei sommerlichen Temperaturen lädt „Stil- und Farbenmix im Freien“ zur Freiluftmalerei im Kolonnadenhof auf der Museumsinsel ein. Passend zu den Hundstagen widmet sich „Kunst mit Hund“ dem beliebten Vierbeiner, der in einer Präsentation des Kupferstichkabinetts zu besonderen Ehren kommt. Der Frage, „Wie sich der weiße Wal im Museum verirrt“, wird mit Hilfe eines Puppenspiels im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin nachgegangen. An Jugendliche richtet sich der Comic-Workshop „Wer hat hier gerade Paradies gesagt!?“, zur Ausstellung „Ein Gott – Abrahams Erben am Nil“ im Bode-Museum. Mit Sounds tüfteln die Teilnehmer von „Doris & Schubert im Kassettendschungel“ im Hamburger Bahnhof.
Vom 9. Jun 2015 - 31. Aug 2015
Zum Eintrag

Sommerferienkalender 2015
Der JugendKul­tur­Ser­vice hat zusam­men mit dem jugendnetz-berlin, dem FEZ-Berlin, dem Lan­des­ju­gend­ring und der Lan­des­ver­ei­ni­gung Kul­tu­relle Kinder- und Jugend­bil­dung Ber­lin e.V. einen neuen Som­mer­fe­ri­en­ka­len­der 2015 erstellt. Ins­ge­samt haben sich mehr als 35 Mit­glieds­or­ga­ni­sa­tio­nen aus der Ber­li­ner Jugend(kultur)arbeit am Som­mer­fe­ri­en­ka­len­der betei­ligt und so zu einem viel­sei­ti­gen und abwechs­lungs­rei­chen Ange­bot beige­tra­gen. Unter dem Motto „Gönn‘ Dir… Ber­lin! Som­mer­fe­ri­en­an­ge­bote für Ber­li­ner Kin­der und Jugend­li­che“ umfasst der Som­mer­fe­ri­en­ka­len­der 2015 über 180 Ange­bote u.a. in den Kate­go­rien „Krea­ti­vi­tät & Gestal­ten“, „Sport & Bewe­gung“ und „Umwelt & Natur“.
Zum Kalender

Noch mehr Ferienangebote stehen unter unseren TerminenProjekten und auf dem Schwarzen Brett.

 

Sommerferientipps 2015 für Kinder und Jugendliche

Internationale Sommerwerkstatt 2015 "Schlüsselwerke - KeyWorks" / Impressionen aus der Sommerwerkstatt 2014

Zurück zur Übersicht
Im Netzwerk Kulturelle Schulentwicklung dabei sein

Kulturschulen entwickeln, Zusammenarbeit stärken. Bildungserfolg gemeinsam sichern! Unter diesem Motto möchte die BKJ ein neues Netzwerk zu Kultureller Schulentwicklung initiieren. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch ......

Mehr…
Dossier zur Finanzierung Kultureller Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung

Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung verschafft einen Überblick über die vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten für kulturelle Bildungsangebote. Neben einer Einführung ins Förderdickicht für kulturelle Bildung wurde ......

Mehr…
Berlin bekommt ab 2020 eintrittsfreien Sonntag für Museen

Mit dem Doppelhaushalt für die kommenden zwei Jahre hat Berlin den geplanten eintrittsfreien Sonntag pro Monat in den seinen Museen gesichert. Bis es soweit ist, müssen ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!