Navigation Kulturelle Bildung

Kulturvielfalt kreativ kennenlernen: Das KulTourMobil geht an den Start

14. Januar 2016


Das dreijährige Projekt des Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. ist seit Kurzem auch online unterwegs. Auf www.kultourmobil.de sind alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten zum Projekt sowie fotografische und filmische Einblicke in unsere Aktivitäten zu finden.

Durch aufsuchende Bildungsarbeit an den alltäglichen Bildungs- und Begegnungsorten von jungen Menschen in Berlin stärkt das KulTourMobil auf kreative Weise den interkulturellen Dialog auf Augenhöhe und trägt dazu bei, dass kulturelle Vielfalt ein Teil unseres gemeinsamen Alltags wird.

Gemeinsam mit Expert*innen und Interessierten, egal welchen Alters und welcher Herkunft, werden in den kommenden Monaten Bildungskoffer zu aktuellen Themen aus den Bereichen Migration und Integration erarbeitet und mit zahlreichen informativen, spielerischen und kreativen Methoden authentisch und abwechslungsreich aufbereitet. Mit diesen Koffern im Gepäck wird das KulTourMobil ab Frühjahr 2016 überall in Berlin unterwegs sein, um auf Schulhöfen, Spielplätzen, bei Projektwochen und auf Straßenfesten gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Inhalte der Koffer zu entdecken und auszuprobieren.

Parallel dazu finden regelmäßig kreativ-kulturelle Workshops in den Bereichen Kunst, Film,  Fotografie und Textilkunst statt. Jungen Menschen mit unterschiedlichen kulturellen  Hintergründen bieten diese Workshops Begegnungsmöglichkeiten und die Perspektive, sich  gemeinsam zu engagieren.  

Der Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. ist ein überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband, der sich für die Rechte und Interessen von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen einsetzt. Im Rahmen seiner Jugendarbeit fördert er die kulturelle Betätigung von jungen Zuwanderer*innen als Mittel der Identitätsstiftung und Hilfe zur Integration. Er ist ein gemeinnütziger, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied der djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. Das Projekt KulTourMobil wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

Kulturvielfalt kreativ kennenlernen:  Das KulTourMobil geht an den Start
Zurück zur Übersicht
BKJ Berlin e.V.
Jetzt bewerben: MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften 2019

Bis zum 15. Mai können sich wieder Kooperationsteams aus Schulen bzw. Kitas und aus Kultur- oder Jugendarbeit für MIXED UP bewerben. Die BKJ zeichnet gemeinsam ......

Mehr…
Jugendnetz Berlin
Neue Datenschutz-Broschüre für Jugendliche „Ich suche dich. Wer bist du?“

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit haben in Kooperation mit jugendnetz-berlin eine Neuauflage der Datenschutz-Broschüre für ......

Mehr…
Demokratielabore
Neue Selbstlernplattform für die Jugendarbeit

Wie können Jugendliche das Internet in Zeiten von Hate Speech und Populismus positiv gestalten? Die neue Internetplattform Demokratielabore bietet verschiedene Formate rund um Digitalisierung, Technologien und ......

Mehr…