Navigation Kulturelle Bildung

Online-Dokumentation Kulturforum „Kulturelle Bildung und digitale Medien - Wohin geht die Reise?"

14. Januar 2016


Unter dem Titel "Kulturelle Bildung und digitale Medien - Wohin geht die Reise?" fand am 26. November 2015 ein Kulturforum des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur unter statt.

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur lud Akteurinnen und Akteure aus Kultureinrichtungen in ganz Niedersachsen dazu ein, sich über den Einsatz digitaler Medien in ihrer Arbeit auszutauschen und neue Impulse aus Theorie und Praxis zu gewinnen. Expert*innen aus Niedersachsen, Deutschland und Dänemark erörterten im Landesmuseum Hannover verschiedene Aspekte dieser Thematik.

Die Dokumentation des Kulturforums mit Präsentationen der Referenten und Audioclips zu ihren Vorträgen, sowie Kurzbeschreibungen der vorgestellten Referenzprojekte ist unter http://bit.ly/201RChn online verfügbar.

Online-Dokumentation Kulturforum „Kulturelle Bildung und digitale Medien - Wohin geht die Reise?"

Gruppenbild der Rednerinnen und Redner, Fotograf Sven Brauers, Bildrechte: MWK

Zurück zur Übersicht
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ......

Mehr…