Navigation Kulturelle Bildung

Szenenwechsel - Diversität in Kultur und Bildung: Keynote von Prof. Dr. Maureen Maisha Auma

12. Dezember 2016

Mit Expert*innen aus den Bereichen frühkindliche Bildung, Schule, institutionellen sowie freien Projekten hat sich sich die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung am 8.12.2016 im Podewil Berlin dem Thema Diversität aus machtkritischen Perspektiven angenähert, die eine wichtige Basis für diskriminierungskritische Arbeit im Feld der Kulturellen Bildung bieten.

Die Keynote wurde von Prof. Dr. Maureen Maisha Auma, Professorin für Kindheit und Differenz (Diversity Studies), Hochschule Magdeburg-Stendal/HU Berlin, gehalten und ist online verfügbar:

 

Die Gesprächsrunde fand statt mit: Jonathan Aikins (Schauspieler), Veronika Gerhard (Künstlerin und Künstlerische Leiterin der akademie der autodidakten — Ballhaus Naunynstraße), Prof. Dr. Karim Fereidooni (Lehrbeauftragter der interkulturellen Bildungsforschung — Universität Köln), Moderation: Mutlu Ergün-Hamaz (Autor, Antirassismus-Trainer und Soziologe)

Die Veranstaltung fand statt im Rahmen der Kooperation mit RAA Berlin und AKOMA Bildung & Kultur zur diversitätsorientierten Entwicklung des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Szenenwechsel - Diversität in Kultur und Bildung: Keynote von Prof. Dr. Maureen Maisha Auma
Zurück zur Übersicht
ALLES ZU SOFORTHILFE II: Kulturförderpunkt Berlin erweitert sein Unterstützungsangebot

Corona-Krise?! Der Kulturförderpunkt Berlin hilft Kulturschaffenden dabei, wie Sie in der Krise rasch an Geld kommen – schnell, einfach, unbürokratisch. Mit der Soforthilfe II haben ......

Mehr…
Urbane Praxis digital: mondiale live als mehrsprachiger Online-Begegnungsort für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche, insbesondere die in Gemeinschaftsunterkünften leben müssen, können durch die COVID-19-Pandemie nicht mehr oder nur wenig raus, (künstlerische) Angebote wurden gestrichen und soziale ......

Mehr…
Aktion Mensch - Corona Soforthilfeprogramm

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise startet die Aktion Mensch für Menschen in Notlagen ein Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Millionen Euro. Dazu gehören Menschen mit Behinderung, ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!