Navigation Kulturelle Bildung

Kongress „Perspektiven gemeinsam entwickeln – Potenziale besser nutzen“

23. August 2016

Der  Bundesfachkongress der „Aktion zusammen wachsen“ wird Gelegenheit zur Vernetzung und zum fachlichen Austausch über das Themenfeld der Patenschaften und des Mentorings für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund bieten.

Der Kongress findet am 8. und 9. September 2016 in Berlin statt. Einzelheiten zum Programm werden in Kürze auf der Website der Bundesservicestelle „Aktion zusammen wachsen“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) veröffentlicht.

Die Teilnehmendenzahl ist auf etwa 200 begrenzt. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Die Reisekosten können nach der Maßgabe des Bundesreisekostengesetzes erstattet werden. Hier geht's zur Anmeldung.

Wann & Wo:
8. September 2016
10:00 bis ca. 21:00 Uhr

9. September 2016
9:30 bis 15:30 Uhr

dbb forum berlin GmbH
Friedrichstraße 169
10117 Berlin

Kongress „Perspektiven gemeinsam entwickeln – Potenziale besser nutzen“
Zurück zur Übersicht
©DieVielen e.V.
Aufruf "Für ein Europa der Vielen! Solidarität statt Privilegien! Die Kunst bleibt frei!“

Der Zusammenschluss „Die Vielen“ ruft unter dem Motto „ Für ein Europa der Vielen! Solidarität statt Privilegien! Die Kunst bleibt frei!“ eine Woche vor der ......

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - ein Kunst+Technik-Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler
Bezirkliche Projektförderung bis 5.000 € – Aktuelle Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2.930.000 Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen ......

Mehr…
Aktuelle Ausschreibungsfristen der "Kultur macht stark"-Programmpartner für April

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) außerschulische Maßnahmen der kulturellen Bildung für benachteiligte Kinder ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!