Navigation Kulturelle Bildung

Mehrsprachige Broschüre: Jugendverbände in Berlin

16. November 2017

Was sind Jugendverbände und was machen sie? Wer arbeitet in Jugendverbänden? Welche Jugendverbände gibt es und mit welchen Themen beschäftigen sie sich? Woher bekommen Jugendverbände Geld? Wie kann ich an den Angeboten teilnehmen? Auf diese und weitere Fragen gibt die neue Informationsbroschüre „Jugendverbände in Berlin“ des Landesjugendring Berlin e.V. Antworten – kurz und bündig im Pixi-Format.

Die Broschüre ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Dari, Paschtu und Kurmancî erhältlich und kann insbesondere für die Arbeit mit Eltern von jungen Geflüchteten unterstützend sein. Die Broschüre ist im Rahmen des Projekts "vom FÜR zum MIT" entstanden.

Die Broschüre steht hier zum Download bereit oder kann kostenfrei beim Landesjugendring Berlin bestellt werden.

Mehrsprachige Broschüre: Jugendverbände in Berlin

Bild: JUGENDVERBÄNDE IN BERLIN / Landesjugendring Berlin e.V.

Zurück zur Übersicht
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ......

Mehr…