Navigation Kulturelle Bildung

MIXED UP – Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften

Bewerbungszeitraum 15. März - 15. Mai 2017

1. März 2017

Auch 2017 prämieren das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) wieder herausragende Modelle der Zusammenarbeit zwischen Trägern der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und Bildungseinrichtungen. "Durch Zusammenarbeit gewinnen!" ist das Motto.

Der Wettbewerb ist in diesem Jahr erstmals auch geöffnet für Kooperationen mit Kindertageseinrichtungen (MIXED UP Preis Kita), für größere Kooperationsnetzwerke (MIXED UP Preis Bildungslandschaft) und für kulturelle Bildungspartnerschaften mit internationalen Partnern (MIXED UP Preis International).

Der Bewerbungszeitraum beginnt am 15. März und endet am 15. Mai 2017.

Auf die teilnehmenden Kooperationsteams warten insgesamt neun Preise in Höhe von jeweils 2.500 Euro.

Der diesjährige MIXED UP Länderpreis wird durch das Niedersächsische Kultusministerium ermöglicht. Die Preisverleihung findet in diesem Jahr im Partnerland Niedersachsen statt.
Der MIXED UP Preis International wird gestiftet durch den Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der KMK.

Weiterführende Informationen zu den Preiskategorien und der elektronische Ausschreibungsflyer werden Anfang März auf der Wettbewerbs-Website veröffentlicht. Dort werden zum Wettbewerbsstart am 15. März 2017 auch die Teilnahmebedingungen und der Zugang zum Online-Bewerbungsformular zu finden sein.

MIXED UP – Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften
Zurück zur Übersicht
Internationale Projektideen gesucht: „Celebrate Diversity!“

Das Förderprogramm „Europeans For Peace“ unterstützt Projekte in 2020/21: Organisationen sind eingeladen, sich mit ihren internationalen Projektideen zum Thema „celebrate diversity!“ im Förderprogramm EUROPEANS FOR PEACE ......

Mehr…
Neues Magazin "LSBTIQ*. Quer denken – queer handeln"

Queere Jugendliche ansprechen und erreichen – wie das geht, steht im neuen infodienst – Das Magazin für kulturelle Bildung.  Schwule, lesbische, bisexuelle, trans* und queere ......

Mehr…
Aktuelle Ausschreibungsfristen der "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung"-Programmpartner bis Ende des Jahres

Rund ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland wächst aktuell in einer schwierigen sozialen Situation auf. Geringe Bildung, niedriges Einkommen oder Erwerbslosigkeit der Eltern ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!