Navigation Kulturelle Bildung

Online-Umfrage der BKJ für das neue Förderprogramm „weltwärts Begegnungen“

2. Juni 2017

Seit Frühjahr 2017 Jahr ist die BKJ vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) damit betraut, neue und innovative Jugendbegegnungen im Bereich der Kulturellen Bildung zwischen Partner*innen aus Deutschland und Ländern des Globalen Südens anzustoßen und auf die bestmögliche Weise zu deren Gelingen beizutragen. Ermöglicht wird dies durch das neue Förderprogramm „weltwärts Begegnungen“, das Ihnen als Trägern des Jugendkulturaustauschs die Gelegenheit gibt, neue Partnerschaften mit den Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas aufzubauen oder bestehende zu intensivieren.

Im Bereich der Kulturellen Bildung ist es nun die Aufgabe der BKJ künftige Träger*innen solcher „weltwärts Begegnungen“, bei Ihren Vorhaben mit und in Ländern des Globalen Südens auf die geeignetste Art zu unterstützen und Sie hinsichtlich der Förderung, möglichen Inhalten oder auch bei der Suche nach Partnerschaften zu beraten. Um dafür eine gute Grundlage zu schaffen, soll eine Bestandsaufnahme der Aktivitäten mit und in Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas durchgeführt werden.

Die Umfrage ist bis einschließlich 23. Juni 2017 geöffnet.

Zurück zur Übersicht
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ......

Mehr…