Navigation Kulturelle Bildung

Neue Plattform Amelinde: Vermittlung speziell von und für Künstler*innen mit Behinderung

24. Juli 2017

Der Verein Inklusion und Kultur e.V. aus Köln hat ein neues und bundesweites Portal namens Amelinde zur Vermittlung von Künstler*innen mit Behinderung ins Leben gerufen. Ziel ist es, Kunstschaffenden und Kulturveranstalter*innen ein gegenseitiges Kennenlernen ihrer Arbeit und eine direkte Ansprache zu ermöglichen.

Kunst- und Kulturschaffende haben die Möglichkeit ein eigenes Profil anzulegen, um ihre Fähigkeiten und ihre Produktionen zu präsentieren. Kulturveranstaltende sowie Produzent*innen können dann über ein Suchformular gezielt nach Künstler*innen suchen und Kontakt zu ihnen aufnehmen.

Amelinde verschafft dadurch Künstler*innen mit Behinderungen mehr Sichtbarkeit: Ausreden, es hätten sich zur Besetzung bestimmter Rollen keine geeigneten Talente gefunden, können so leicht entkräftet werden. Gleichzeitig können alle dort vertretenen Künstler*innen Ihre Professionen und Ihren Werdegang veranschaulichen und so Barrieren in den Köpfen vieler Menschen abbauen. So wäre es auch bei  der Besetzung von Rollen erstrebenswert, dass Menschen mit und ohne Behinderung für alle Rollen in Frage kommen.

Neue Plattform Amelinde: Vermittlung speziell von und für Künstler*innen mit Behinderung

Bild: Amelinde

Zurück zur Übersicht
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ......

Mehr…