Navigation Kulturelle Bildung

Förderung für Kulturprojekte und transsektorale Zusammenarbeit in Europa zur Stadtentwicklung

25. Juli 2017

Gemeinsam mit Partner*innenn aus Kultur, Verwaltung und Wirtschaft die Stadtentwicklung durch Kulturprojekte vorantreiben. Dafür ist eine Förderung im Programm Actors of Urban Change durch die Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit MitOst e. V. möglich. Bewerbungsschluss ist am 22. September 2017.

Das Programm Actors of Urban Change fördert eine nachhaltige und partizipative Stadtentwicklung durch Kultur. Es ermöglicht Akteur*innen aus Kultur, Verwaltung und Wirtschaft ihre Kompetenzen für transsektorale Zusammenarbeit zu stärken. Durch lokale Projekte, prozessorientierte Beratung und europaweiten Austausch setzen die Programmteilnehmer*innen ihre Fähigkeiten praktisch um. Das Programm wird in Kooperation mit dem MitOst e.V. durchgeführt.

Jeweils ein*e Akteur*in aus der Kulturszene/Zivilgesellschaft, der Verwaltung und der Wirtschaft bilden ein transsektorales Team, das ein innovatives lokales Projekt durchführt. Über einen Zeitraum von 18 Monaten erhalten zehn solcher Teams aus unterschiedlichen europäischen Städten Unterstützung zur Umsetzung ihrer gemeinsamen Projekte vor Ort sowie berufliche Qualifizierung und Vernetzung.

Die Unterstützung der lokalen Laboratorien umfasst Projektförderung von bis zu 5.000 € sowie maßgeschneiderte Betreuung durch lokale oder internationale Expert*innen dank prozessbezogener Beratungsförderung von bis zu 5.000 €.

Förderung für Kulturprojekte und transsektorale Zusammenarbeit in Europa zur Stadtentwicklung

Foto: Robert Bosch Stiftung

Zurück zur Übersicht
Das „GRIPS Theater-Power-Paket“: Kulturelle Bildung für Grundschulkinder in der Corona-Zeit

Am Internationalen Tag der UN-Kinderrechte am 20. November veröffentlicht das GRIPS Theater sein "Theater-Power-Paket", ab Dezember erhalten es alle Berliner Grundschulen. Anlässlich des Internationalen Tags ......

Mehr…
Neu im Netz: Vermittlungsplattform bauhaus-machen.de

Die Vermittlungsplattform bauhaus-machen.de. bietet  Video-Tutorials, Projektbeschreibungen und Arbeitsblätter für Lehrer*innen und Kunstvermittler*innen  rund um das Thema Bauhaus, aber auch zu übergeordneten Sparten wie Kunst, Architektur, ......

Mehr…
Neue Jugend-Check-App prüft Gesetze

Ein Jahr dauerte die Entwicklungsphase der Jugend-Check App, nun ist sie da! Die App bietet Jugendlichen, Fachkräften und Eltern einen spielerischen Zugang zum Prüfen von ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!