Navigation Kulturelle Bildung

Neuerscheinung: Checkliste „Vielfalt bei Jugendbegegnungen”

15. November 2018

Woran sollte man bei der Organisation einer Jugendbegegnung denken? Wie sollten konkrete Projektabschnitte umgesetzt werden, um alle Aspekte der Vielfalt zu berücksichtigen? Wie lässt sich dank kleiner organisatorischer Veränderungen, Methodenauswahl und Programmplanung die Qualität des Projekts steigern? Wie kann man das Projekt so gestalten, dass eine breitere Zielgruppe von Jugendlichen erreicht wird? Die Checkliste des Deutsch-Polnischen Jugendwerks „Vielfalt bei Jugendbegegnungen" hilft Organisator*innen, Schritt für Schritt die wesentlichsten Punkte aufzeigen, die bei der Projektplanung und -umsetzung zu beachten sind.

Diese Checkliste richtet sich an alle Organisator*innen von Jugendbegegnungen. Sie spricht Aspekte an, die als Wegweiser und Unterstützung im Gestaltungsprozess von thematisch vielfältigen Projekten, an denen Jugendliche mit verschiedenen Interessen und mit unterschiedlichen Hintergründen teilnehmen, dienen.
Von der Planung und Organisation, bis hin zur Programmvorbereitung und Methodenauswahl, die Checkliste weist auf die Aspekte hin,  die im Eifer der Projektvorbereitung oft untergehen. Organisatorinnen und Organisatoren von deutsch-polnischen Jugendbegegnungen können sie jedes Mal bei der Planung Ihrer Jugendbegegnung nutzen. 

Neuerscheinung: Checkliste „Vielfalt bei Jugendbegegnungen”
Deutsch-Polnisches Jugendwerk
Zurück zur Übersicht
© Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Bonn
"denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule"

Mit "denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule" fördern die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und ihre Partner seit 2002 bundesweit schulische Projekte zu den Themen Kulturelles Erbe ......

Mehr…
Foto: Claire Weber / Aus dem Projekt „ballout – urbane Darstellung“ von Jonas Spilles und ballout e.V. (Durchstarten 2018)
„Durchstarten“-Runde 2020 – Jury gibt Startschuss für 16 neue Projekte

Im dritten Jahr des barriere-armen Förderprogramms „Durchstarten“ werden erneut zahlreiche Vorhaben von unterrepräsentierten Projektemacher*innen der Kulturellen Bildung unterstützt. Die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung ......

Mehr…
©Stiftung Genshagen | René Arnold
3. KIWit-School zur Förderung junger Talente in Kunst und Kultur

Vom 12.-15. März 2020 findet die 3. Auflage der KIWit-School zur Förderung junger Talente in der Stiftung Genshagen statt. Das Nachwuchsförderungsprogramm hat zum Ziel, kunst- ......

Mehr…

Seit dem 1. Januar 2020 wird Kubinaut von der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung und der LKJ Berlin e.V. betrieben. Sollten Sie der damit einhergehenden Übertragung Ihres Nutzerprofils nicht zustimmen, wenden Sie sich bitte an: kontakt@kubinaut.de. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Mit unserem Newsletter werden Sie weiterhin über alle Neuigkeiten informiert.