Navigation Kulturelle Bildung

Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

29. November 2018

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel.

Ausgangspunkt des Dossiers ist, dass bei Diskussionen um Qualität in der Kulturellen Bildung bspw. selten mitdiskutiert, wer mit welcher Legitimation und mit welchen Mitteln spricht und entscheidet, was im jeweiligen Kontext unter Qualität zu verstehen ist und welche Folgen das für die Finanzierung, die Organisation und die Anerkennung unterschiedlicher Projekte hat. Zudem sei in jedes pädagogische Verhältnis, also auch das der ästhetischen Bildungsprozesse, ein Machtverhältnis eingeschrieben, mit dem in verschiedenen Praxisfeldern und Institutionen sehr unterschiedlich umgegangen wird – andererseits sprechen wir auch von der Ermächtigung (Empowerment) zur kulturellen Teilhabe durch ästhetisch-kulturelle Bildung.

Die Publikation ist in folgende Schwerpunkte untergliedert:
1. Bildungstheoretische Fragestellungen
2. Pädagogische (A)Symmetrien in institutionellen Kontexten
3. Ermächtigung und Entmächtigung

Die Wissensplattform „kubi-online: Wissenstransfer für Kulturelle Bildung“ wird getragen von der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung und der Stiftung Universität Hildesheim. 
www.kubi-online.de wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online
Zurück zur Übersicht
Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung übernimmt Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und Kubinaut

Seit dem 1. Januar 2020 wird der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung von der landeseigenen, öffentlich-rechtlichen Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung betrieben. Kubinaut ist seit dem 1. ......

Mehr…
#BarrierefreiPosten
Initiative #BarrierefreiPosten mit Tipps zu Barrierefreiheit in den sozialen Medien

Die Initiative #BarrierefreiPosten bündelt auf ihrer Webseite Wissen und Meinungen zu Barrierefreiheit in den sozialen Medien. Die Initiative besteht aus Menschen mit und ohne Behinderungen, die sich ......

Mehr…
Modellprojekt „Welcome to my library“ stellt konkrete Arbeitshilfen zur Verfügung

"Welcome to my library" bringt Bibliotheken und Familien mit Migrationserfahrung über die Kita miteinander in Kontakt. Gemeinsam mit drei Partnern wurden Bibliotheksangebote für Migrant*innen und Geflüchtete entwickelt ......

Mehr…

Seit dem 1. Januar 2020 wird Kubinaut von der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung und der LKJ Berlin e.V. betrieben. Sollten Sie der damit einhergehenden Übertragung Ihres Nutzerprofils nicht zustimmen, wenden Sie sich bitte an: kontakt@kubinaut.de. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Mit unserem Newsletter werden Sie weiterhin über alle Neuigkeiten informiert.