Navigation Kulturelle Bildung

Neue Broschüre „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung – Programm, Projekte, Akteure“

17. Dezember 2018

Sie möchten sich in „Kultur macht stark“ engagieren? Erfahren Sie in der Broschüre „Programm, Projekte, Akteure“ gebündelt, worauf es im Programm ankommt, wer die Ansprechpartner sind und wie Sie sich einbringen können.

(...) Kreativ sein, den Teamgeist stärken und Kritikfähigkeit lernen. Mit Ausdauer und Zusammenhalt Ziele erreichen. Wertschätzung erleben und Selbstbewusst sein erlangen. Das alles sind wertvolle Erfahrungen. Gerade für Kinder und Jugendliche, die sich ausprobieren wollen und ihre Stärken und ihren Platz in der Gemeinschaft oftmals noch finden müssen. Aber nicht alle Heranwachsenden haben die gleichen Möglichkeiten, diese Erfahrungen zu sammeln. 

„Kultur macht stark“ will:
• Bildungschancen verbessern • Kindern und Jugendlichen neue Zugänge zur Bildung (außerhalb der Schule) eröffnen • jungen Menschen ermöglichen, Selbstvertrauen zu gewinnen • soziale Kompetenzen und Kreativität der Kinder fördern
• Mehr kulturelle Bildungsangebote für die  Zielgruppe schaffen
• Lokale Akteure stärken und vernetzen
• Ehrenamt einbinden
Die (kulturelle) Bildung junger Menschen findet somit als gesamtgesellschaftliche Aufgabe statt. Mit Unter stützung des BMBF tragen die Akteure in den Bündnis sen vor Ort dazu bei, gerechtere Bildungschancen für benachteiligte Kinder und Jugendliche herzustellen. Denn so viel ist klar: Kultur macht stark! (...)

Die Broschüre können Sie hier herunterladen

Neue Broschüre „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung – Programm, Projekte, Akteure“
Zurück zur Übersicht
Stiftung Genshagen
Neues Programm "KIWit-School" sucht Talente für Kunst und Kultur!

KIWit-School ist ein Qualifizierungsprogramm der Stiftung Genshagen für mehr Chancengerechtigkeit bei der Berufsplanung im Kulturbereich. Damit möchte die Stiftung insbesondere kunst- und kulturinteressierte junge Menschen aus Familien ......

Mehr…
Foto: Lukas Kapfer / www.th-10.de
Durchstarten fördert 15 Projekte von neuen Expert*innen der Kulturellen Bildung

Am 15. Januar hatte die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wieder die Qual der Wahl. Aus 41 Durchstarten-Anträgen hat sie 15 Vorhaben für eine ......

Mehr…
UNESCO
Weltbildungsbericht „Migration, Flucht und Bildung: Brücken bauen statt Mauern“

Unter dem Titel „Migration, Flucht und Bildung: Brücken bauen statt Mauern“ befasst sich der UNESCO-Weltbildungsbericht 2019 mit den Wechselwirkungen und Zusammenhängen von Migration, Flucht und Bildung. Das Autorenteam ......

Mehr…