Navigation Kulturelle Bildung

Lektüretipp: weiße Flecken - Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung

20. April 2018

Im Verlag kopaed rund um die Themenfelder Medien/pädagogik – Kunst/pädagogik – Kultur/pädagogik  ist die Publikation "weiße Flecken Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung" erschienen.

Das Buch versammelt fachliche Diskurse, persönliche Essays und poetische Texte und untersucht die Strukturen, die Praxis und die Methoden Kultureller Bildung mit Blick auf die Reproduktion und Erstellung von verschiedenen Machtverhältnissen. Jenseits dessen geht es um das Potenzial Kultureller Bildung im Kontext von Empowerment, widerständigem Aktivismus und gesellschaftlicher Transformation.

Darin zu finden sind Beiträge zu den Themenkompexen Diversität und die Notwendigkeit der institutionellen Transformation, Fundamente der Ausgrenzung,  Ausbildung und Zugänge sowie diskriminierungskritische Praxis Kultureller Bildung.

Die Herausgeber*innen Anja Schütze und Jens Maedler sind im Fachbereich Freiwilliges Engagement und Ehrenamt der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. tätig.

Anja Schütze / Jens Maedler (Hrsg.) (2017): „weiße Flecken“ - Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung. Schriftenreihe Kulturelle Bildung, Vol. 63, München 2017, 176 Seiten, ISBN 978-3-86736-463-8, 18,80 EUR

 

Lektüretipp: weiße Flecken - Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung

Kopaed

Zurück zur Übersicht
BKJ Berlin e.V.
Jetzt bewerben: MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften 2019

Bis zum 15. Mai können sich wieder Kooperationsteams aus Schulen bzw. Kitas und aus Kultur- oder Jugendarbeit für MIXED UP bewerben. Die BKJ zeichnet gemeinsam ......

Mehr…
Jugendnetz Berlin
Neue Datenschutz-Broschüre für Jugendliche „Ich suche dich. Wer bist du?“

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit haben in Kooperation mit jugendnetz-berlin eine Neuauflage der Datenschutz-Broschüre für ......

Mehr…
Demokratielabore
Neue Selbstlernplattform für die Jugendarbeit

Wie können Jugendliche das Internet in Zeiten von Hate Speech und Populismus positiv gestalten? Die neue Internetplattform Demokratielabore bietet verschiedene Formate rund um Digitalisierung, Technologien und ......

Mehr…