Navigation Kulturelle Bildung

Dokumentation der Tagung „Multiplikator*innen muslimischer Jugendarbeit im Gespräch“ veröffentlicht

6. April 2018

„Extrem demokratisch – muslimische Jugendarbeit stärken“ ist ein Projekt, das die RAA Berlin gemeinsam mit Multiplikator*innen der muslimischen Jugendarbeit durchführt. Im Novembder 2017 fand eine Jugendkonferenz „Multiplikator*innen muslimischer Jugendarbeit im Gespräch“ statt, die Dokumentation ist online abrufbar.  Die Journalistin und Autorin Julia Gerlach schildert ihre Eindrücke und stellt die Praxisprojekte vor.

Das Projekt „Extrem demokratisch – muslimische Jugendarbeit stärken“richtet sich an junge Menschen, die in der muslimischen Jugendarbeit aktiv sind. Ihnen bietet das Projekt Workshops, Seminare und Coachings, in denen sie ihre Fähigkeiten als Jugendarbeiter*innen weiterentwickeln und ihre Jugendarbeit mit den organisierten Strukturen und anderen Akteur*innen der Jugendarbeit vernetzen können.

Aufbauend auf ihren bereits vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen, erarbeiten sie in Zusammenarbeit mit Expert*innen Handlungsansätze, mit denen junge Menschen in ihren demokratischen Kompetenzen gefördert und gegen eine Übernahme extremistischer und diskriminierender Ideologien gestärkt werden können.

Dokumentation der Tagung „Multiplikator*innen muslimischer Jugendarbeit im Gespräch“ veröffentlicht
Zurück zur Übersicht
Lektüretipp: weiße Flecken Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion in der Kulturellen Bildung

Im Verlag kopaed rund um die Themenfelder Medien/pädagogik – Kunst/pädagogik – Kultur/pädagogik  ist die Publikation "weiße Flecken Diskurse und Gedanken über Diskriminierung, Diversität und Inklusion ......

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - ein Kunst+Technik-Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler (bildende*r Künstler*in)
Bezirkliche Projektförderung bis 5.000 € - Aktuelle Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2.930.000 Millionen Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, ......

Mehr…
Foto: KontextSchule
KontextSchule geht in eine neue Runde!

Die KontextSchule ist ein Fortbildungsangebot des Fördervereins Kunst im Kontext der Universität der Künste Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. In ......

Mehr…