Navigation Kulturelle Bildung

Neue Webseite des Museumsdienst Berlin

4. Mai 2018

Der Museumsdienst Berlin übernimmt Aufgaben im Bereich Bildung und Vermittlung in 13 Museen und Gedenkstätten. Zudem beraten, informieren und buchen die Mitarbeiter*innen per telefon und Email über das angebotene Programm sowie Ausstellungen von 200 Berliner Museen und Gedenkstätten, Denkmälern und Archiven.

Die neue Webseite veranschaulicht das vielfältige Angebot, das in Kooperation mit Partnern wie der Berlinischen Galerie, dem Technikmuseum oder dem Martin-Gropius-Bau entsteht. Auch der Museumstip ist dort digital abrufbar.

Der Museumsdienst konzipiertund realisiert passgenaue Programme für Kinder, Familien, Jugendliche, Schulen und Erwachsene zu Dauer- und Sonderausstellungen. Dazu gehören Führungen in unterschiedlichen Sprachen und Formaten, Workshops, Projekttage, Expertengespräche, Kurse sowie barrierefreie und inklusive Angebote. Mehr als 200 freie Referenten*innen und Dozent*innen aus den einschlägigen Fachdisziplinen sind für uns im Einsatz.

Neue Webseite des Museumsdienst Berlin

Kulturprojekte Berlin

Zurück zur Übersicht
BKJ Berlin e.V.
Jetzt bewerben: MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften 2019

Bis zum 15. Mai können sich wieder Kooperationsteams aus Schulen bzw. Kitas und aus Kultur- oder Jugendarbeit für MIXED UP bewerben. Die BKJ zeichnet gemeinsam ......

Mehr…
Jugendnetz Berlin
Neue Datenschutz-Broschüre für Jugendliche „Ich suche dich. Wer bist du?“

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit haben in Kooperation mit jugendnetz-berlin eine Neuauflage der Datenschutz-Broschüre für ......

Mehr…
Demokratielabore
Neue Selbstlernplattform für die Jugendarbeit

Wie können Jugendliche das Internet in Zeiten von Hate Speech und Populismus positiv gestalten? Die neue Internetplattform Demokratielabore bietet verschiedene Formate rund um Digitalisierung, Technologien und ......

Mehr…