Navigation Kulturelle Bildung

Neue Broschüre "Barrierefreie Lernsoftware & Apps für inklusives Lernen"

5. Juni 2018

Leichter lernen mit Tablets und Apps. Das ist das Thema der neuen Broschüre "Barrierefreie Lernsoftware & Apps für inklusives Lernen" von barrierefrei kommunizieren! Kinder mit Körper-, Seh- und Lernbehinderungen können beim Lernen durch Tablets und Apps unterstützt werden.

Kreative Medienprojekte sind mittlerweile sehr leicht durchzuführen und können auf diese Weise inklusive Settings unterstützen. Die Broschüre gibt einen Überblick über einige Apps und ihre Möglichkeiten und erleichtert so den Einstieg in das Thema.

Zum Inhalt:

  • iPad-Bedienungshilfen für Menschen mit Behinderung
  • Barrierefreier Zugang zu Lerninhalten (Arbeitsblätter digital bearbeiten, Software und Apps bei Lese- und Schreibschwierigkeiten, Barrierefreie Lernsoftware und Apps von LIFEtool)
  • Lesen, Schreiben, Rechnen (Lerninhalte selbst erstellen, Erste Buchstaben, Silben und Wörter, Erstes Schreiben, sprachentwicklung und Rechtschreibung fördern, Mengenverständnis und erstes Rechnen)
  • Kreativität inklusive! (Medienproduktions-App im inklusiven Einsatz, Stop Motion Studio, Puppet Pals 2, Toontastic 3D, Book Creator)
  • Apps und Infos

Die Broschüre entstand im Medienkompetenzzentrum Mitte barrierefrei kommunizieren!

Auf Anfrage und gegen Rückumschlag und Porto wird die Broschüre kostenfrei zugesandt: berlin@barrierefrei-kommunizieren.de

Neue Broschüre "Barrierefreie Lernsoftware & Apps für inklusives Lernen"
barrierefrei kommunizieren!
Zurück zur Übersicht
„We are born free! Humanity Matters“. Ein Projekt von Bino Byansi Byakuleka und GRIPS Werke e. V. / Foto: Natascha Nassir-Shahnian
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 44 Projekte mit rund 750.000 Euro

TACHELES! – Speak out loud! Aus insgesamt 105 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 44 Projekte ausgewählt – eine große Herausforderung angesichts ......

Mehr…
Jugend Sprungbrett Kultur. Aktionsfonds 2019 - es kann losgehen!

Eigeninitiative fördern und Ideen verwirklichen: Mithilfe des Aktionsfonds Kulturelle Jugendbildung von Jugend.Sprungbrett.Kultur können Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchtbiografie eigene Idee und Aktionen künstlerisch-kreativer und ......

Mehr…
Aktuelle Ausschreibungsfristen der "Kultur macht stark"-Programmpartner für Juni, Juli und August

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) außerschulische Maßnahmen der kulturellen Bildung für benachteiligte Kinder ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!