Navigation Kulturelle Bildung

Studie über die Auswirkungen des Internets und der sozialen Medien auf die Jugendpartizipation und Jugendarbeit

18. Juli 2018

Eine neue, englischsprachige Studie der Generaldirektion Bildung, Jugend, Sport und Kultur der Europäischen Kommission analysiert den Einfluss des Internets, der sozialen Medien und neuer Technologien auf Jugendbeteiligung und Jugendarbeit.

Eine Zusammenfassung präsentiert zudem die wichtigsten Ergebnisse. Die Studie fasst zusammen, wie das Internet und die sozialen Medien die Partizipation junger Menschen in den öffentlichen Bereichen demokratischer Gesellschaften beeinflussen und wie die mit ihnen arbeitenden Personen, insbesondere Jugendarbeiter*innen und öffentliche Behörden,  diese Instrumente nutzen können, um auf effektive und sinnvolle Weise mit allen jungen Menschen, einschließlich marginalisierten Gruppen, zusammenzuarbeiten.

Studie über die Auswirkungen des Internets und der sozialen Medien auf die Jugendpartizipation und Jugendarbeit

Europäische Kommission

Zurück zur Übersicht
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…
LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e. V.
Neue Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“

Die neue bundesweite Servicestelle „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ hat die Zielsetzung,  freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen. Das Projekt geht aus den Erfahrungen ......

Mehr…