Navigation Kulturelle Bildung

handysektor.de in Neuauflage - das Portal ist ab sofort Anlaufstelle für Jugendliche

1. August 2018

Das Internetportal handysektor.de, das bisher viele nützliche Tipps für Pädagog*innen bereithielt, ist ab sofort noch stärker als Anlaufstelle für Jugendliche gedacht. Dementsprechend hat sich seine Website sowohl vom Design als auch vom Inhalt erneuert und der Zielgruppe angepasst. Auf der Seite finden sich nun viele Informationen zur Datensicherheit sowie Tipps und Tricks für den digitalen Alltag. Zusätzlich werden die Themen über die sozialen Netzwerke YouTube und Instagram gestreut, um die Jugendlichen auf ihren beliebtesten Plattformen zu erreichen.

Die bisher bei handysektor.de verfügbaren Materialien für Pädagog*innen  wurden währenddessen auf die Seiten von Klicksafe übertragen und sind dort ab sofort im Bereich „Smartphones & Apps im Unterricht“ zu finden.

Zum neuen Portal

 

handysektor.de in Neuauflage - das Portal ist ab sofort Anlaufstelle für Jugendliche
Zurück zur Übersicht
„Junior Kuratoren im Museum“ ©, Stadtmuseum Berlin, Foto: Valerie von Stillfried
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung startet Ausschreibung der Fördersäule 2 / 2plus

Antragstellung möglich bis 14. Februar 2019 Die Ausschreibung der Fördersäule 2 / 2plus für das Jahr 2019 hat begonnen und endet am 14. Februar 2019. ......

Mehr…
Foto: „Zocken und jittern, die Daten tanzen lassen.“ Ein Projekt von StartArt - Verein für Kultur- und Medienpädagogik e.V. und Grüner Campus Malchow / Foto: Marija Stankovic
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung fördert 37 Projekte mit rund 660.000 Euro

EveryBODY is perfect – High Five! Aus insgesamt 93 Projektanträgen hat die Jury des Berliner Projektfonds über ein Drittel für eine Förderung ausgewählt – eine ......

Mehr…
www.kubi-online.de
Fachbeiträge zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ auf kubi-online

Auf der Wissenplattform kubi-online wurde ein Dossier zum Thema „Kultur.Macht.Bildung“ veröffentlicht. Dieses bündelt Tagungsbeiträge der 6. Tagung des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung und und Fachartikel. Ausgangspunkt des ......

Mehr…