Navigation Kulturelle Bildung

Interkulturelle Woche: „Vielfalt verbindet“

13. September 2018

„Vielfalt verbindet“…so lautet das Motto der 43. Interkulturellen Woche (IKW).  Im Rahmen der  Woche besteht vom 23.09. bis 29.09.2018  in vielen Städten und an vielen Orten Gelegenheit, für Menschenrechte, für Menschlichkeit, für Partizipation und damit gegen Rassismus und Diffamierung einzutreten. Geplant sind mehr als 5.000 Veranstaltungen an über 500 Orten im gesamten Bundesgebiet.

Die bundesweite Veranstaltungsdatenbank zur Interkulturellen Woche (IKW) ist online! Intressierte können ihre Veranstaltungen an info@interkulturellewoche.de senden. Diese werden dann in die Datenbank aufgenommen.

Für die Vorbereitung der IKW hat der Ökumenische Vorbereitungsausschuss eine Reihe von Materialien (Materialheft, Plakate und Postkarten) erstellt, die unter www.interkulturellewoche.de bestellt werden können. Dort finden sich auch weitere Informationen.

Treptow-Köpenick hat eine eigene Übersicht seiner Veranstaltungen im rahmen der IKW erstellt.

Die bundesweit jährlich stattfindende Interkulturelle Woche (IKW) ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie findet seit 1975 Ende September statt und wird von Kirchen, Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Integrationsbeiräten und -beauftragten, Migrant*innen-Organisationen, Religionsgemeinschaften und Initiativgruppen unterstützt und mitgetragen. Der Tag des Flüchtlings ist Bestandteil der IKW.

Interkulturelle Woche: „Vielfalt verbindet“

Interkulturelle Woche

Zurück zur Übersicht
„mach das beste draus“: Der Berliner Sommerferienkalender 2020 ist online

Ein Baumhauscamp in Storkow, Rap-, Theater- oder Film-Workshops oder ein kreatives Mediencamp: Sechs Organisationen der Berliner Jugendarbeit haben - Corona zum Trotz - rund 100 ......

Mehr…
Foto: Andi Weiland. Aus dem Projekt „Error Music“ (Fördersäule 1) von Josa Peit, ACUD MACHT NEU und Junge Tüftler gGmbH
Die Jury des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wählt 35 Projekte zur Förderung aus

Trotz der Antragsfrist inmitten der allgemeinen Umstellung und Anpassung an die neuen Nähe- und Distanz-Situationen in der Covid-19-Pandemie sind in der zweiten Runde der Fördersäule ......

Mehr…
"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" - Antragsfristen im Sommer

Rund ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland wächst aktuell in einer schwierigen sozialen Situation auf. Geringe Bildung, niedriges Einkommen oder Erwerbslosigkeit der Eltern ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!