Navigation Kulturelle Bildung

Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

27. November 2019

Das Projekt AKJDI ( („Angebote in Handlungsräumen der kulturellen Jugendbildung im Prozess der Digitalisierung“) im Forschungsverbund der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg) beschreibt und analysiert Veränderungen im Feld der außerschulischen kulturellen Jugendbildung, die durch die Digitalisierung entstehen. Dazu läuft bis zum 31. Dezember 2019 eine Online-Befragung.

Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren sind aufgerufen, an der Befragung im Rahmen des Forschungsprojekt „AKJDI – Angebote in Handlungsräumen der kulturellen Jugendbildung im Prozess der Digitalisierung“ der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg teilzunehmen. Akteur*innen der Kulturellen Bildung werden gebeten, den Link zur Umfrage an Einrichtungen und Fachkräfte vor Ort bzw. direkt an Jugendliche weiterzuleiten.

Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

AKJDI

Zurück zur Übersicht
EINLADUNG: Kubinaut Projektlabor

Kubinaut Projektlabor am Donnerstag, 5. November 2020 von 13.00 bis 17.00 Uhr online via Zoom Veranstaltung mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung ......

Mehr…
Neue Website „jumb:“ Perspektiven junger Menschen sichtbar machen

Junge Menschen werden zu wenig gehört – das soll sich ändern. Deshalb hat ein Team aus Studierenden und Forschenden an der Universität Hildesheim zusammen mit ......

Mehr…
Kulturprojekte Berlin
Draussenstadt – Call for Action #1

Die Kulturprojekte Berlin GmbH vergibt aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa in einem ersten Call noch im Oktober 2020 Aufträge für genehmigungsfähige Kulturveranstaltungen ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!