Navigation Kulturelle Bildung

Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

27. November 2019

Das Projekt AKJDI ( („Angebote in Handlungsräumen der kulturellen Jugendbildung im Prozess der Digitalisierung“) im Forschungsverbund der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg) beschreibt und analysiert Veränderungen im Feld der außerschulischen kulturellen Jugendbildung, die durch die Digitalisierung entstehen. Dazu läuft bis zum 31. Dezember 2019 eine Online-Befragung.

Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren sind aufgerufen, an der Befragung im Rahmen des Forschungsprojekt „AKJDI – Angebote in Handlungsräumen der kulturellen Jugendbildung im Prozess der Digitalisierung“ der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg teilzunehmen. Akteur*innen der Kulturellen Bildung werden gebeten, den Link zur Umfrage an Einrichtungen und Fachkräfte vor Ort bzw. direkt an Jugendliche weiterzuleiten.

Umfrage zu digitalen Alltagspraktiken von Jugendlichen

AKJDI

Zurück zur Übersicht
Stiftung Genshagen | JJ Maurer
Broschüre zu diversitätsorientierter Nachwuchsförderung und Personalgewinnung im Kunst- und Kulturbereich

Die Stiftung Genshagen hat eine Publikation mit dem Titel „Diversitätsorientierte Nachwuchsförderung und Personalentwicklung im Kunst- und Kulturbereich – Erfahrungen der Stiftung Genshagen und ein Leitfaden ......

Mehr…
UdK Berlin
Neuer Critical Diversity Blog der UdK

Wie kommt wer in die Kunstuniversität hinein – und wieder heraus? Wer hört zu, wer spricht? Welche Sprache? Wer gilt als geeignet oder begabt? Wie ......

Mehr…
Sonderprogramm NEUSTART KULTUR

Der Fonds Soziokultur fördert, vorbehaltlich der Bewilligung der Finanzmittel, aus Mitteln des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, BKM, mit ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!