Navigation Kulturelle Bildung

Neue Selbstlernplattform für die Jugendarbeit

14. Februar 2019

Wie können Jugendliche das Internet in Zeiten von Hate Speech und Populismus positiv gestalten? Die neue Internetplattform Demokratielabore bietet verschiedene Formate rund um Digitalisierung, Technologien und gesellschaftliches Miteinander, in denen sich Jugendliche ausprobieren können.

Wie schafft man es eine Gesellschaft zu gestalten, die offen und im Sinne der Gemeinschaft ist? 
Zu dieser Frage findet man auf der Plattform "Demokratie Labore" Materialien zu den Themen, Tools und Projekte, die Antworten geben und zum Aktivwerden einladen. 

Weitere Themen sind Arbeit mit Daten, Computer programmieren, Neues bauen, Spiele entwickeln und vieles mehr.  Man kann nach Themen, Tools und Zeitbedarf filtern und selbst entscheiden, was und wie man es macht. 

Wenn man eigene Ideen hat oder ein Projekt planen will, die für die Jugendarbeit interessant sind, dann kann man auch seine eigenen Projekte veröffentlichen. 

Neue Selbstlernplattform für die Jugendarbeit

Demokratielabore

Zurück zur Übersicht
Save The Date: Kubinaut Projektlabor

Kubinaut Projektlabor am Donnerstag, 5. November 2020 von 13.00 bis 17.00 Uhr online via Zoom Veranstaltung mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung ......

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - Ein Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler
Bezirkliche Projektförderung bis 5.000 € – Aktuelle Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2.930.000 Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen ......

Mehr…
Handbuch Gameskultur: Über die Kulturwelten von Games

Warum sind Games Kultur? Können Computerspiele sogar Kunst sein? Was haben Computerspiele mit Bildender Kunst, Theater, Musik, Literatur, Film zu tun? Sind Games immer gewalthaltig? ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!