Navigation Kulturelle Bildung

Expert*innen an der Schnittstelle von Kunst und Behinderung gesucht

28. März 2019

Berlinklusion und Diversity Arts Culture wollen mehr Sichtbarkeit für Expert*innen mit Behinderung schaffen und Austausch und Vernetzung ermöglichen und suchen dazu Künstler*innen oder Kulturschaffende, die eine Behinderung haben oder einen diskriminierungskritischen Bezug zum Thema Behinderung in ihrer Arbeit mitbringen.

Sie können sich vorstellen vor Publikum zu sprechen, einen Workshop durchzuführen oder als Referent*in einen Input zu geben?

Sie finden es wichtig, dass Künstler*innen mit Behinderung noch sichtbarer werden?

Sie suchen Austausch zu anderen Künstler*innen?

Dann werden Sie Teil eines neuen Netzwerks!

Ein konkretes Ziel ist es, 2019 eine Reihe von Präsentationen und Vorträgen zu starten, bei der Expert*innen eigene künstlerische Arbeiten, Forschungen und Projekte vorstellen können. Wir suchen dazu Menschen, die über besonderes Wissen verfügen. Das muss jedoch kein akademisches Wissen sein, sondern kann auch praktisches Knowhow sein oder eine besondere künstlerische Praxis.

Mit diesem Formular können Sie sich anmelden.

Wenn Sie dieses Formular nicht schriftlich ausfüllen wollen, schicken Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer an info@berlinklusion.de, dann ruft Sie das Team an und füllt das Formular mit Ihnen gemeinsam aus.

Expert*innen an der Schnittstelle von Kunst und Behinderung gesucht
Zurück zur Übersicht
Save The Date: Kubinaut Projektlabor

Kubinaut Projektlabor am Donnerstag, 5. November 2020 von 13.00 bis 17.00 Uhr online via Zoom Veranstaltung mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung ......

Mehr…
Foto: "Eine kleine zweckfreie, individuelle Fabrik" - Ein Projekt von Christian Bilger und Julia Ziegler
Bezirkliche Projektförderung bis 5.000 € – Aktuelle Ausschreibungen des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich insgesamt mindestens 2.930.000 Euro aus Mitteln des Landes Berlin für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen ......

Mehr…
Handbuch Gameskultur: Über die Kulturwelten von Games

Warum sind Games Kultur? Können Computerspiele sogar Kunst sein? Was haben Computerspiele mit Bildender Kunst, Theater, Musik, Literatur, Film zu tun? Sind Games immer gewalthaltig? ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!