Navigation Kulturelle Bildung

Q! App: Online-Tool für internationale Jugendprojekte

13. Mai 2019

Die englischsprachige „Q! App“ unterstützt bei der Planung und Prüfung der Qualität internationaler Jugendprojekte. Basierend auf den Europäischen Qualitätsgrundsätzen für Lernmobilität erhalten Organisator*innen viele praktische Anregungen und Tipps, um gemeinsam mit ihren Partnern Mobilitätsprojekte zu entwickeln.

Mit der App können internationale Jugendprojekte anhand von 22 Kriterien, die von Europäischen Qualitätsgrundsätze für Lernmobilität definiert wurden, um erfolgreiche Mobilitätsprojekte für junge Menschen durchzuführen, überprüft werden. Zudem handelt es sich bei der App um Projektmanagement-Tool, das die Zusammenarbeit mit den Partnern erleichtern soll.

Q! App: Online-Tool für internationale Jugendprojekte
Q! App
Zurück zur Übersicht
Im Netzwerk Kulturelle Schulentwicklung dabei sein

Kulturschulen entwickeln, Zusammenarbeit stärken. Bildungserfolg gemeinsam sichern! Unter diesem Motto möchte die BKJ ein neues Netzwerk zu Kultureller Schulentwicklung initiieren. Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch ......

Mehr…
Dossier zur Finanzierung Kultureller Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung

Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung verschafft einen Überblick über die vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten für kulturelle Bildungsangebote. Neben einer Einführung ins Förderdickicht für kulturelle Bildung wurde ......

Mehr…
Berlin bekommt ab 2020 eintrittsfreien Sonntag für Museen

Mit dem Doppelhaushalt für die kommenden zwei Jahre hat Berlin den geplanten eintrittsfreien Sonntag pro Monat in den seinen Museen gesichert. Bis es soweit ist, müssen ......

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!