Navigation Kulturelle Bildung

Q! App: Online-Tool für internationale Jugendprojekte

13. Mai 2019

Die englischsprachige „Q! App“ unterstützt bei der Planung und Prüfung der Qualität internationaler Jugendprojekte. Basierend auf den Europäischen Qualitätsgrundsätzen für Lernmobilität erhalten Organisator*innen viele praktische Anregungen und Tipps, um gemeinsam mit ihren Partnern Mobilitätsprojekte zu entwickeln.

Mit der App können internationale Jugendprojekte anhand von 22 Kriterien, die von Europäischen Qualitätsgrundsätze für Lernmobilität definiert wurden, um erfolgreiche Mobilitätsprojekte für junge Menschen durchzuführen, überprüft werden. Zudem handelt es sich bei der App um Projektmanagement-Tool, das die Zusammenarbeit mit den Partnern erleichtern soll.

Q! App: Online-Tool für internationale Jugendprojekte
Q! App
Zurück zur Übersicht
ALLES ZU SOFORTHILFE II: Kulturförderpunkt Berlin erweitert sein Unterstützungsangebot

Corona-Krise?! Der Kulturförderpunkt Berlin hilft Kulturschaffenden dabei, wie Sie in der Krise rasch an Geld kommen – schnell, einfach, unbürokratisch. Mit der Soforthilfe II haben ......

Mehr…
Urbane Praxis digital: mondiale live als mehrsprachiger Online-Begegnungsort für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche, insbesondere die in Gemeinschaftsunterkünften leben müssen, können durch die COVID-19-Pandemie nicht mehr oder nur wenig raus, (künstlerische) Angebote wurden gestrichen und soziale ......

Mehr…
Aktion Mensch - Corona Soforthilfeprogramm

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise startet die Aktion Mensch für Menschen in Notlagen ein Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Millionen Euro. Dazu gehören Menschen mit Behinderung, ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!