Navigation Kulturelle Bildung

Interesse an einer TUSCH Partnerschaft? Bis zum 13. Dezember können sich Schulen wieder bewerben

6. August 2019

Für das Schuljahr 2020/21 können sich Schulen aller Schularten wieder für eine TUSCH Partnerschaft bewerben. Die TUSCH Kooperation lebt von vielfältigen und intensiven Berührungspunkten: gemeinsam entwickelte Theaterprojekte, Theater- und Probenbesuche, Gespräche mit Künstler*innen, Kennenlernen von Theaterberufen u.v.m. Schulen, die bereits eine TUSCH Partnerschaft hatten, können sich für TUSCH PLUS bewerben.

Bewerbungsschluss ist am 13. Dezember 2019. Die Bewerbungsunterlagen mit wichtigen Informationen finden Sie auf der TUSCH Website zum Download bereit.

Wer mehr darüber erfahren möchte: TUSCH bietet gemeinsam mit dem Deutschen Theater am 30. September einen interaktiven Input an, der interessierte Lehrer*innen über das TUSCH Programm informiert und einen Einblick in die Möglichkeiten einer TUSCH Partnerschaft mit Workshop, Theaterführung und Theaterbesuch bietet.

Wann: 30. September 2019, von 14:00 bis 21:30 Uhr

Wo: Deutsches Theater, Schumannstraße 13a, 10117 Berlin
Weitere Informationen: www.tusch-berlin.de

Anmeldung bis zum 13. September:  info@tusch-berlin.de.

Bei Fragen rund um das TUSCH Programm oder die Bewerbungen wenden Sie sich bitte an das TUSCH Büro unter 030 – 247 49 856 oder info@tusch-berlin.de.

Interesse an einer TUSCH Partnerschaft? Bis zum 13. Dezember können sich Schulen wieder bewerben
TUSCH Berlin; Fotograf: Gianmarco Bresadola
Zurück zur Übersicht
ALLES ZU SOFORTHILFE II: Kulturförderpunkt Berlin erweitert sein Unterstützungsangebot

Corona-Krise?! Der Kulturförderpunkt Berlin hilft Kulturschaffenden dabei, wie Sie in der Krise rasch an Geld kommen – schnell, einfach, unbürokratisch. Mit der Soforthilfe II haben ......

Mehr…
Urbane Praxis digital: mondiale live als mehrsprachiger Online-Begegnungsort für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche, insbesondere die in Gemeinschaftsunterkünften leben müssen, können durch die COVID-19-Pandemie nicht mehr oder nur wenig raus, (künstlerische) Angebote wurden gestrichen und soziale ......

Mehr…
Aktion Mensch - Corona Soforthilfeprogramm

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise startet die Aktion Mensch für Menschen in Notlagen ein Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Millionen Euro. Dazu gehören Menschen mit Behinderung, ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!