Navigation Kulturelle Bildung

Diversitätsorientierte Kulturelle Bildung in internationaler Perspektive

13. Juli 2020

Die Studie "Diversitätsorientierte Kulturelle Bildung in internationaler Perspektive" des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) untersucht internationale Projekte der Kulturellen Bildung und den Diskurs zu diversitätsorientierter Kultureller Bildung im internationalen Vergleich.

Darauf aufbauend stellt der Autor Modelle auf, die zum einen Praktiker*innen dabei helfen sollen, kulturelle Bildungsvorhaben inhaltlich und methodisch diversitätsbewusst auszurichten. Zum anderen werden zentrale Kompetenzen der diversitätsorientierten Kulturellen Bildung im interkulturellen Austausch benannt und Handlungsempfehlungen gegeben.

Diversitätsorientierte Kulturelle Bildung in internationaler Perspektive
Zurück zur Übersicht
Stiftung Genshagen | JJ Maurer
Broschüre zu diversitätsorientierter Nachwuchsförderung und Personalgewinnung im Kunst- und Kulturbereich

Die Stiftung Genshagen hat eine Publikation mit dem Titel „Diversitätsorientierte Nachwuchsförderung und Personalentwicklung im Kunst- und Kulturbereich – Erfahrungen der Stiftung Genshagen und ein Leitfaden ......

Mehr…
UdK Berlin
Neuer Critical Diversity Blog der UdK

Wie kommt wer in die Kunstuniversität hinein – und wieder heraus? Wer hört zu, wer spricht? Welche Sprache? Wer gilt als geeignet oder begabt? Wie ......

Mehr…
Sonderprogramm NEUSTART KULTUR

Der Fonds Soziokultur fördert, vorbehaltlich der Bewilligung der Finanzmittel, aus Mitteln des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, BKM, mit ......

Mehr…

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!