48 Stunden Neukölln Festival

Kulturnetzwerk

48 STUNDEN NEUKÖLLN ist ein Forum für künstlerische Projekte aller Sparten der Berliner Kunstszene. Das Festival präsentiert und fördert Kunst, die einen Beitrag zur Diskussion aktueller gesellschaftlicher Themen leistet und diese reflektiert.

Ausstattung,

26. bis 28. Juni 2015 Jahresthema 2015: S.O.S. – Kunst rettet die Welt – Art saves the world

48 STUNDEN NEUKÖLLN ist ein Forum für künstlerische Projekte aller Sparten der Berliner Kunstszene. Das Festival präsentiert und fördert Kunst, die einen Beitrag zur Diskussion aktueller gesellschaftlicher Themen leistet und diese reflektiert.

Seit der Gründung 1999 hat sich 48 STUNDEN NEUKÖLLN mit seinem Vorbildcharakter als Berlins größtes freies Kunstfestival etabliert. Die hier entstandenen künstlerischen Arbeiten wirken als Impulse weit über Berlin-Neukölln hinaus, beziehen Stellung zu gesamtgesellschaftlichen Fragen und fördern einen nachhaltigen Austausch mit der internationalen Kunstszene.

2015 steht das Kunstfestival unter dem Jahresthema „S.O.S. – Kunst rettet die Welt“. Gemeinsam mit Berliner und internationalen Künstlerinnen und Künstlern stellt das Festival Fragen unter anderem zur Aufgabe der Kunst in der Gesellschaft und thematisiert die Ansprüche und Anforderungen, mit denen sich Künstler konfrontiert sehen. Der Titel greift dabei bewusst ein Dilemma auf: Einerseits fordern aktuelle Themen häufig zu einer künstlerischen Positionierung heraus, andererseits kann der gesellschaftliche Auftrag, mit ihrer Kunst – überspitzt gesagt – die Welt zu retten, für Künstler schnell eine Überforderung bedeuten.

Das „künstlerische Labor“ Nord-Neukölln bietet ideale Voraussetzungen für eine derartige Auseinandersetzung, denn hier hat sich in den letzten Jahren – nicht zuletzt dank 48STUNDEN NEUKÖLLN – eine lebendige und vielseitige internationale Kunstszene entwickelt.

48 STUNDEN NEUKÖLLN wird organisiert und koordiniert vom Kulturnetzwerk Neukölln e.V.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Karl-Marx-Straße 131
12043 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
030 68247821,
E-Mail
vorster@kulturnetzwerk.de,
Website
www.48-stunden-neukoelln.de,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Neukölln
,

Sparte und Thema,

  • Fotografie
  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Musik / Radio
  • Öffentlicher Raum / Aktion
  • Tanz
  • Theater / Musiktheater / Performance
,

Angebote für,

  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 11. Juni 2015 bis 30. Juni 2015 ,

Statt einzeln im Trüben fischen – besser gemeinsam klar sehen!

48 Stunden Neukölln Festival

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 14. Juni 2019 bis 16. Juni 2019 ,

48 Stunden Neukölln Festival

48 Stunden Neukölln Festival

FUTUR IIIFestival 14. – 16.6.201948 Stunden Neukölln wird zum Labor für Zukunftsfragen. Denn Futur III ist einfach formuliert der Rückblick auf eine abgeschlossene Zukunft. Diese auf den ersten Blick paradox …

Mehr auf der Beitragsseite.

Schwarzes Brett

Anzeige.

Call for Artists: Plakatgestaltung für Junge Kunst NK im Rahmen von 48 Stunden Neukölln

48 Stunden Neukölln Festival

Das junge Kunstfestival JUNGE KUNST NK, im Rahmen von 48 Stunden Neukölln, findet 2016 zum dritten Mal als Festival im Festival statt. Unter dem Titel „Schlaraffenland“ widmet sich das Junge …

Mehr auf der Beitragsseite.