Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Empowerment & Kreativität

Total Plural e.V. ist ein Verbund pluralistisch denkender und handelnder internationaler und nationaler Künstler*innen. Er fördert Kunst & Kultur, interkulturelle Erziehung & Bildung und setzt auf diverse Leitungsteams. Empowerment wird mit Kreativität verknüpft, dies in Diversitäts-Projekten mit den Schwerpunkten Theater, Musik, Literatur, Fotografie, Bildende Kunst und Film. Unsere Zielgruppe sind (B)POC Kinder, Jugendliche und Familien. Die Altersspanne geht von Baby-Alter (Afro-Deutsche Krabbelgruppe) bis ins Jugendalter - regelmäßige Jugendtheaterprojekte- und Erwachsene - u.a. mit/ohne Fluchtgeschichte, dies vor allem seit 2016 mit dem Schwerpunkt auf NeuBerlinerInnen*.

Projektförderungen erhalten wir u.a. aus den Bundesprogrammen "Kultur macht stark", BKJ, "Künste öffnen Welten", BFDK e.V., "tanz + theater machen stark", "weltwärts- außerschulische Begegnungen im Kontext der Agenda 2030", Engagement Global; dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, BA Pankow/ Integration und Masterplan für Integration und Sicherheit, Landeszentrale Politische Bildung, Stiftung Nord-Süd-Brücken, Partnerschaften für Demokratie, Aktion Mensch etc. Wir kooperieren mit Theatern (Atze-Musiktheater, Schaubude, TAK Berlin), Einzelkünstler*innen, Grundschulen, Oberschulen, KiTas, Gemeinschaftsunterkünften und anderen Vereinen wie Multicultural City.

Projekte 2019/20
Internationaler Kulturaustausch Senegal-Deutschland; Afro-Deutsche Ateliers - monatl. Empowerment-Treffpunkt für bikulturelle Eltern mit afro-deutschen/BPOC Kindern; Afrohouse-Tanzkurs; "Die Müll-Detektiv*innen", filmisch-theatrales Nachhaltigkeitsprojekt an einer Neuköllner GS, GRIMM Heute - Filmprojekt mit jungen Erwachsenen, Diversity Talks Pankow - Austausch marginalisierter Künstler*innen.

Ausstattung,

Afro-Deutsche Ateliers, im SJZ Lychi, Lychener Straße 75;

Sonstiges,

Alle sind willkommen!!! Afro-Deutsche/ Schwarze Deutsche, weiße, Interessierte ...

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Lychener Straße 75
10437 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
0175-3273104,
Kontaktperson
Ulrike Düregger ,
E-Mail
info@totalplural.de,
Website
www.totalplural.de,

Social Media,

Facebook/Total Plural e.V., Afro-Deutsche Ateliers www.facebook.com/Total-Plural…

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • berlinweit
  • Pankow
,

Sparte und Thema,

  • Design
  • Fotografie
  • Grafik / Zeichnung
  • Internet
  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Musik / Radio
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
  • Tanz
  • Theater / Musiktheater / Performance
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Familien
  • altersübergreifend
,

Angebote von,

  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Integrierte Sekundarschule
  • vorschulische Bildung
  • Weiterbildung
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 1. August 2019 bis 30. Juni 2020 ,

GRIMM HEUTE

Diversität in unserer Zeit

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Du liebst Verfilmungen von Grimms Märchen, aber konntest dich nie mit den Darstellungen der Figuren identifizieren? Dann komm zu uns - wir createn neu und produzieren einen Film, der in …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. Februar 2015 bis 31. Januar 2016 ,

Black Idols Berlin

Afro-deutsche Jugendtheater-Visionen

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Pegida No -Gib Black Idols dein Yo! Total Plural e.V. leitet in Kooperation mit AKOMA Bildung & Kultur und dem TAK-Theater im Aufbauhaus Kreuzberg das Theaterprojekt BLACK IDOLS BERLIN. WAS …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 2. Dezember 2016 bis 30. Juni 2017 ,

Picture Me!

(Refugee - ) Videolebensbücher

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Picture Me! NEUES THEATER/FILMPROJEKT FÜR JUGENDLICHE (15-22 Jahre) von Total Plural e.V. Du hast Lust andere Jugendliche kennenzulernen, Theater zu spielen und selbst die Kamera in die Hand zu nehmen, …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 17. Juni 2019 bis 20. Dezember 2019 ,

Typisch Frau

Theatergruppe für Frauen aus aller Welt

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Wir suchen ab sofort Frauen* von 18 - 88 Jahren aus Spandau, die Lust auf Theater haben!! Eine Gruppe von zwölf NeuBerliner Frauen* aus Spandau wird mit der Macht des …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. Juli 2016 bis 31. Mai 2017 ,

Female Refugees Speaker Boxx

Die Flucht vor der Flucht – Warum verlassen Frauen ihr Land?

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Das ist derzeit eine wichtige Frage, der kaum nachgegangen wird und die folglich unbeantwortet bleibt. In der jetzigen Situation um Geflüchtete fällt auf, dass die Frauen kaum zu Wort kommen …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 11. Januar 2020 bis 5. Dezember 2020 ,

Offene AFRO-DEUTSCHE ATELIERS

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Afro-Deutsche Ateliers - Empowerment-Treff Wir laden alle Afro-Deutschen/ BPOC Berliner Kids zwischen ca. 3 und 10 Jahren mit ihren Eltern und gerne auch mit ihren Weißen Freund*innen ein, jeden 1. …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 1. September 2019 bis 22. November 2019 ,

Diversity Talks Pankow

Praktischer Austausch von, für, mit marginalisierten Künstler*innen

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

„Nicht-Weißsein, Queer Sein, eine bestimmte Kopfbedeckung zu tragen oder keine Akademiker-Eltern zu haben kann aktuell in der Kunst- und Kulturszene als eine moderne Form des Arbeitsverbots bezeichnet werden.“ Künstler*innen mit …

Mehr auf der Beitragsseite.

Schwarzes Brett

Anzeige.

BPoC-Kulturmanagement für Art, Diversity, Education in Berlin

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Total Plural e.V., Berliner Verbund von (inter-) nationalen Artists/ of Colour mit Aktivitäten und Veranstaltungen im Bereich professionelles Theater, Musik, Film und Interkulturelle Kulturelle Bildung. Wir realisieren seit 2009 Projekte …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

• 1 -2 BPOC-Schauspielerinnen; für Theaterprojekt in einer Oberschule

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Total Plural e.V. – Empowerment & Kreativität Wir sind ein Verbund von (inter-) nationalen Künstler*innen, mehrheitlich of Color, und führen Projekte mit sog. bi-kulturellen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen. Daher suchen …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

(B)POC - Hiphoptänzer*in/ Schauspieler*in/ Musiker*in/ Afrohousetänzer*in gesucht

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

We are hiring!!! Für Projekte der Kulturellen Bildung sucht TOTAL PLURAL e.V. freiberufliche (B)POC-Künstler*innen auf Honorarbasis ab sofort, 2020 Total Plural e.V. – Empowerment & Kreativität Wir sind seit 2009 …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

Projektleiter/ Künstler (PoC) für afro-deutsche und interkulturelle Projekte mit Total Plural e.V. gesucht!

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Der Verein Total Plural e.V. mit Sitz in Berlin-Prenzlauer Berg und berlinweiten Projekten sucht für die Entwicklung inter- bzw. transkultureller Projekte der Kulturellen Bilung, Kunst & Kultur, speziell zur Stärkung …

Mehr auf der Beitragsseite.
Anzeige.

Afro-deutsche oder schwarze deutsche Jugendliche für Projekt "Black Idols Berlin" gesucht

Total Plural e. V./ Afro-Deutsche Ateliers

Afro-deutsche Jugendtheatervisionen Unter dem Motto "Pegida No – Gib Black Idols dein Yo!" sind alle interessierten afro-deutschen/schwarzen deutschen Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren zur Teilnahme an einem …

Mehr auf der Beitragsseite.