Navigation Kulturelle Bildung

Akademie der Künste KUNSTWELTEN – Kulturelle Vermittlung

Gegründet im Jahre 1696 gehört die Akademie der Künste in Berlin zu den ältesten europäischen Kulturinstituten. Sie ist eine internationale Gemeinschaft von Künstlern und hat in ihren sechs Sektionen Bildende Kunst, Baukunst, Musik, Literatur, Darstellende Kunst, Film- und Medienkunst derzeit 422 Mitglieder.

Die Akademie der Künste ist Stätte der Begegnung von Künstlern und Kunstinteressierten, der öffentlichen Debatten über Kunst und Kulturpolitik und ein Ausstellungs- und Veranstaltungsort. Mit rund 1.200 Künstlernachlässen und einer umfangreichen Kunstsammlung und Bibliothek zählt das Archiv der Akademie zu den bedeutendsten interdisziplinären Archiven zur Kunst den 20. Jahrhunderts. Die JUNGE AKADEMIE fördert Künstler in fünf internationalen Stipendiatenprogrammen.

Das kulturelle Vermittlungsprogramm KUNSTWELTEN entspricht dem Auftrag der Akademie der Künste, öffentlich zu wirken. Es wendet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene und schöpft aus der Vielfalt und dem Zusammenspiel der Werke und Erfahrungen der Mitglieder und Stipendiaten, der Künstlerarchive und Sammlungen der Akademie. In Führungen und Einführungen, Gesprächen, Werkstätten und künstlerischen Aktionen werden Themen und Projekte der Akademie und ihrer Mitglieder näher gebracht.
Künstler aller Sektionen begegnen Kindern und Jugendlichen mit Empathie, wecken ihre Neugier und Begeisterung. Die Künstler stellen ihnen ihre Werke vor und arbeiten mit ihnen gemeinsam in Kunstwerkstätten.

KUNSTWELTEN sind mobil: Die Programme finden in den Stammhäusern der Akademie am Pariser Platz 4 in Berlin-Mitte und Hanseatenweg 10 in Berlin-Tiergarten sowie in den Akademie-Archiven statt, an Berliner Schulen und in weiteren deutschen und europäischen Städten. Seit 2006 sind die KUNSTWELTEN in Städten und Regionen der neuen Bundesländer aktiv.

Projekte

KUNSTWELTEN Vermittlungsprogramm zur Ausstellung "lens-based sculpture. Zur Veränderung der Skulptur durch die Fotografie"(Laufzeit 24.01.-21.04.2014)

Akademie der Künste

24. Jan 2014 - 21. Apr 2014

Wie verändern Fotografie und Film skulpturales Schaffen? Ist das jahrtausendealtePrinzip der Statue durch die Impulse von Fotografie und Film nicht mehr gültig? Das sind zentrale Fragen der Ausstellung „lens-based sculpture“, einer Zusam...

Mehr…