Navigation Kulturelle Bildung

ANOHA - Die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin

Ein neuer Ort für Familien und Kinder von 3 bis 10 Jahren im Herzen von Berlin-Kreuzberg: ANOHA. Die Kinderwelt lädt junge Besucher*innen im Kita- und Grundschulalter zum Entdecken, Erforschen und Spielen ein.

Die Erzählung der Arche Noah ist das zentrale Motiv von ANOHA. Im Mittelpunkt der Kinderwelt stehen über 150 verschiedene Tierskulpturen, eine riesige runde Arche aus Holz – und die Kinder selbst. Sie können durch Riesenschlangen kriechen, auf Elefanten klettern und sich um Zebra, Kuh und Co. kümmern. Alle Tiere wurden aus gebrauchten Gegenständen, aus Fußbällen, Stehlampen oder Schiffsrudern, von ausgewählten Künstler*innen gebaut. Sie können auf verschiedenen Wegen erkundet werden – mal sind sie Klettergerüst, mal Hängematte, mal Kuschelhöhle.

ANOHA ermutigt Kinder, eigene Ideen zu entwickeln und über ein respektvolles Miteinander von Mensch, Tier und Natur nachzudenken.

ANOHA - Die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin
Jüdisches Museum Berlin, Foto: Sibylle Baier
Adresse
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1
10969 Berlin

Kontakt
Telefon
+49 (0)30 259 93 300
Fax
+49 (0)30 259 93 409
Webseite
www.jmberlin.de/anoha

Bezirke

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!