Bärenzwinger

Der Bärenzwinger im Köllnischen Park ist seit September 2017 erstmals als Kulturstandort für die Öffentlichkeit zugänglich.

Das ehemalige Gehege der Berliner Stadtbären wird durch den Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts Mitte von Berlin als Plattform für kollaboratives Lernen, Forschen und Experimentieren mit kuratorisch-künstlerischer Praxis entwickelt. Mit ortsspezifischen Ausstellungs- und Veranstaltungsformaten sollen seine Geschichte und Besonderheiten sowie aktuelle stadtkulturelle Themen reflektiert werden.

Sonstiges,

Das Projekt wird ermöglicht durch die Spartenübergreifende Förderung und die bezirklichen Förderfonds der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Am Köllnischen Park
10179 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
030901842386,
Kontaktperson
Bärenzwinger Berlin ,
E-Mail
info@baerenzwinger.berlin,
Website
www.baerenzwinger.berlin,

Social Media,

Facebook www.facebook.com/baerenzwinge…
Instagram www.instagram.com/baerenzwing…

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Mitte
,

Sparte und Thema,

  • Architektur / Stadtentwicklung
  • Digitale Kunst / Computerspiele
  • Film / Multimedia
  • Natur / Naturwissenschaft
  • Öffentlicher Raum / Aktion
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Senioren
  • Familien
  • Künstler*innen
  • Lehrkräfte
  • Menschen mit Behinderungen
  • Kindertageseinrichtungen
  • Schulklassen
  • altersübergreifend
  • männlich
  • weiblich
,

Angebote von,

  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 16. September 2018 bis 21. Oktober 2018 ,

Aktive Asche

Ein Ausstellung von Mariechen Danz & Johannes Paul Raether Featuring KAYA (Kerstin Brätsch & Debo Eilers) mit Nicolas An Xedro

Bärenzwinger

Eröffnung mit Programm15.09.2018, 14 bis 19 Uhr Kuratiert von Nadia Pilchowski im Rahmen des Ausstellungeprogramms »Projektionen der Ununterscheidbarkeiten« Bärenzwinger, Im Köllnischen Park, 10179 BerlinFachbereich Kunst und Kultur Berlin-Mitte The exhibition …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 18. Mai 2018 bis 1. Juli 2018 ,

Swinger - Kerstin Honeit und Pätzug / Hertweck

Bärenzwinger

SwingerKerstin Honeit und Pätzug / Hertweck Eröffnung am Freitag, 18.05.2018 um 19 UhrBegrüßung: Dr. Ute Müller-Tischler, Fachbereichsleiterin Kunst und KulturEinführung durch die Gastkurator*innen:Stefan Aue, Anne Hölck und Jessica Páez Ausstellung: …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 7. November 2019 bis 26. Januar 2020 ,

My Fiction and You

Bärenzwinger

„Dem Alltag entfliehen“, ist ein bekanntes Wunschphänomen unserer westlichen Leistungsgesellschaft. Doch existiert es zunächst nur in einer von uns idealisierten Vorstellung. In den unvorhersehbarsten Situationen kommt in uns das Bedürfnis …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 6. Februar 2020 bis 3. Mai 2020 ,

»Musée sentimental de l'ours de Berlin«

Bärenzwinger

Nschotschi Haslinger, Sathit Sattarasart, Anna Virnich, Jasmin Werner »Musée sentimental de l’ours de Berlin« unternimmt den Versuch, ein temporäres Museum für den Berliner Bären zu errichten. Der Ansatz erhebt dabei …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 24. März 2018 bis 6. Mai 2018 ,

Habitat

Miriam Jonas und Andreas Greiner

Bärenzwinger

HabitatMiriam Jonas und Andreas Greiner kuratiert von Nadia Pilchowski und Marie-Christin Lender 24.03.2018 - 06.05.2018Eröffnung am Freitag, 23.03.2018 um 19 Uhr mit performativem Intro von Ivy Lee Fiebig Paradigmatisch für …

Mehr auf der Beitragsseite.
Projekt. 19. Januar 2018 bis 11. März 2018 ,

Hibernation

Eine Ausstellung von Linda Kuhn und Alvaro Urbano

Bärenzwinger

Während der Winterruhe ließen sich die Berliner Stadtbären selten in ihren Außengehegen blicken. Sie schliefen viel, wurden nur noch im Zwingergebäude abseits der Öffentlichkeit gefüttert und waren ihrer repräsentativen Funktion …

Mehr auf der Beitragsseite.