Navigation Kulturelle Bildung

burning dox Dokumentarfilm-Produktion

Wir brennen für unsere Filme. Bei burning dox stehen der Mensch und seine gesellschaftlichen und sozialen Bedingungen im Mittelpunkt. Wie wirken sich die äußeren Konditionen auf das private Leben aus? Wo liegen die Widersprüche und inneren Konflikte? Welchen Umgang findet er*sie in schwierigen Situationen, sowohl persönlich, aber vor allem auch zusammen, mit anderen? Wo finden sich die Möglichkeiten auszubrechen aus Zwängen und niederen Umständen? Der Kampf um Veränderung und ein würdevolles Leben - Wie findet er statt? Wir schauen und hören aufmerksam zu, arbeiten mit unseren Protagonist*innen mit der Zeit, die sie benötigen, schaffen den Raum sich zu begegnen und sehen unsere Filme als Brücken zwischen den Welten.