Evangelische Kirchengemeinde Niederschönhausen

Haus der Familie

Das Haus der Familie gehört zur Evangelischen Kirchengemeinde Niederschönhausen und wurde im Sommer 2017 eröffnet. Es beherbergt eine Kindertagesstätte mit 60 Plätzen und ein Familienzentrum, in dem Angebote für alle Generationen stattfinden. Hier werden vermehrt auch Anwohner*innen der Nachbarschaft angesprochen, die keinen Bezug zur Gemeinde haben. Das Haus der Familie ist ein Ort der Begegnung für Alt und Jung, Christinnen und Nichtchristen, Familien, Alleinstehende, Kreative und Interessierte.

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Marthastraße 12
13156 Berlin

,

Kontakt,

Telefon
030 91422121,
E-Mail
hausderfamilie@friedenskirche-niederschoenhausen.de,
Website
www.hausderfamilie.org,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Pankow
,

Sparte und Thema,

  • Literatur / Poesie / Erzählen
  • Politik / Gesellschaft / Geschichte
  • Sonstiges
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
  • Senioren
  • Familien
  • altersübergreifend
  • männlich
  • weiblich
,

Angebote von,

  • vorschulische Bildung
  • Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung
  • Kultureinrichtung
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.

Projekte

Projekt. 1. April 2019 bis 31. Dezember 2019 ,

LESEklub

Vielfältige Bücher für vielfältige Kinder. Der Rückzugsort zum Lesen, Vorlesen, Zuhören und Ich-Selbst-Sein. Für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit unterschiedlichen Muttersprachen.

Evangelische Kirchengemeinde Niederschönhausen

Mit dem LESEklub wollten wir einen Raum schaffen, in dem Kinder im Grundschulalter das Lesen fern vom schulischen Leistungsdruck, in ruhiger und gemütlicher Atmosphäre entdecken, versuchen, üben und genießen können. …

Mehr auf der Beitragsseite.

Schwarzes Brett

Anzeige.

LESEklub. Vielfältige Bücher für vielfältige Kinder. Betreuer*in auf Honorarbasis gesucht.

Evangelische Kirchengemeinde Niederschönhausen

Für unser Projekt, das noch bis Dezember 2019 stattfinden wird, suchen wir ein oder zwei Personen, die wechselnd einmal in der Woche den LESEklub für Grundschulkinder betreuen möchten. Das Projekt …

Mehr auf der Beitragsseite.