Navigation Kulturelle Bildung

Projektinitiative HANGARMUSIK Projektleitung Andreas Knapp & Leila Weber

Festen Boden finden durch Sprache:
Spielerisch werden durch Sprachübungen, Sprüche und Spiele, die Grundlagen der deutschen Sprache vermittelt, damit die Kinder „festen Boden unter die Füße“ bekommen, sie lernen, sich in der neuen Sprache und Situation zu beheimaten. Durch Übungen zur Körperwahrnehmung mit entsprechenden Wort- und Sprechübungen finden traumatisierte Kinder wieder Stabilität. Der bewusste Umgang mit Sprache führt zu einer höheren sozialen Kompetenz im Zusammenleben.

Teil der Gemeinschaft werden mit Musik: Zunächst wird mit einfachen Hilfsmitteln musiziert. Instrumente folgen entsprechend individueller Möglichkeiten. Das Musizieren im Ensemble oder weiterführend im Orchester fördert Kompetenz im Sozialverhalten und ermöglicht Kindern das Gefühl, Teil einer Gemeinschaft zu sein.

Ziel:
Sozialkompetenz und Gemeinschaftsgefühl sind wesentliche Faktoren bei der Integrationshilfe in der Flüchtlingsarbeit und stehen im Zentrum der gesamten Aktivitäten.


Ausstattung

Spendenfinanzierte Privatinitiative


Sonstiges

Mehr Information: www.hangarmusik.de

Projektinitiative HANGARMUSIK
www.hangarmusik.de
Adresse
Böckhstr. 33
10967 Berlin

Kontakt
Telefon
0173 2350 780
Webseite
www.hangarmusik.de

Bezirke

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von